Mütter- und Schwangerenforum

Was könnten da für Rassen drin sein?

Gehe zu Seite:
Yuri
5346 Beiträge
18.11.2020 20:27
Hallo ihr lieben.

Ich hab eine Frage zu einem rumänischen mischlingshund.
Ich weiß, daß man es kaum bestimmen kann.

Aber vielleicht seht ihr ja ein paar rassen drin, die uns auch im Kopf schwirren.

Dann haut mal in die Tasten, ich bin gespannt.

Zwerginator
6442 Beiträge
18.11.2020 20:29
Australian Shepherd und Pudel
Yuri
5346 Beiträge
18.11.2020 20:32
Also kurz zur Größe, falls es relevant ist: sie hat eine Schulterhöhe von ca 33cm. Also ein kleiner Hund und ausgewachsen ist sie auch schon.
Melli290188
738 Beiträge
18.11.2020 20:32
Da ich im rumänischen tierschutz als vermittlerin aktiv bin kann ich dir sagen, alles, was du zu sehen denkst, ist es nicht... ?
Yuri
5346 Beiträge
18.11.2020 20:36
Zitat von Melli290188:

Da ich im rumänischen tierschutz als vermittlerin aktiv bin kann ich dir sagen, alles, was du zu sehen denkst, ist es nicht... ?


Oh jemand vom Fach, sehr schön

Ja ich weiß, man kann es halt nie sagen was drin ist, da sie teils über generationen schon Mischlinge sind.

Aber so als Ansatz?
blueeye_HD
1715 Beiträge
18.11.2020 20:42
Ich habe von einer App gehört, die das bestimmen kann. Hatte es vor kurzem mit einer Bekannten drüber, die ein Hund aus Spanien hat.

Bei bedarf kann ich mal fragen, wie die App heisst.
Yuri
5346 Beiträge
18.11.2020 20:42
Zitat von blueeye_HD:

Ich habe von einer App gehört, die das bestimmen kann. Hatte es vor kurzem mit einer Bekannten drüber, die ein Hund aus Spanien hat.

Bei bedarf kann ich mal fragen, wie die App heisst.

Danke
Melli290188
738 Beiträge
18.11.2020 20:45
Wie groß ist er denn
Yuri
5346 Beiträge
18.11.2020 20:51
Zitat von Melli290188:

Wie groß ist er denn

Hab ich oben geschrieben. Ca 33cm Schulterhöhe.
shelyra
67637 Beiträge
18.11.2020 20:54
Zitat von Yuri:

Zitat von blueeye_HD:

Ich habe von einer App gehört, die das bestimmen kann. Hatte es vor kurzem mit einer Bekannten drüber, die ein Hund aus Spanien hat.

Bei bedarf kann ich mal fragen, wie die App heisst.

Danke

Vergiss die App... Die erkennt nicht mal meinen reinrassigen Hund richtig.

Es gibt die Möglichkeit einen DNA test mit dem Hund zu machen. Danach hat man einen recht guten Überblick welche Rassen beteiligt waren
Bimbam
657 Beiträge
18.11.2020 20:54
Das Fell sieht nach Herdenschutzhund aus, aber das geht mit 33 cm nur schwer zusammen Ein Herdenschutzdackel ? Ich kann es nicht richtig erkennen auf dem Foto, aber steht der Unterkiefer etwas vor? Dann tippe ich noch auf Pekinese ... vielleicht mit Spitz? Aber da hilft nur ein DNAtest weiter, befürchte ich. Falls du es wirklich wissen willst.
NpunktBpunkt
107 Beiträge
18.11.2020 20:58
Ich sehe da auch ein Schaf mit drinnen
Yuri
5346 Beiträge
18.11.2020 21:00
Also ich bin nicht darauf aus, es zu 100% Wissen zu müssen.

Eher so im Ansatz was drin sein könnte.

Wir hatten auch die Idee, das eine Art Collie drin stecken könnte.

Aber in Rumänien ist das alles so unklar halt

Kiefer steht, eigentlich nicht hervor, so wie ich das gesehen habe.

Halt eine schmale Gesichtsform. Kann noch ein Foto hochladen, wo sie damals gefunden wurde, ausgehungert und kaum fell gehabt.

kataleia
10226 Beiträge
18.11.2020 21:02
Es ist wirklich so bei Mischlingen, es ist nicht das offensichtliche!

Der Hund einer bekannten sieht aus wie ein Appenzeller oder entlebucher ... Und es ist ein Labrador, Australian Sheppard irgendwas Mix.

Unser Hund früher war ein kuvasz Cocker Dackel Mix und sah aus wie ein Bordercollie Mix.
YellowBird
3376 Beiträge
18.11.2020 21:21
Zitat von NpunktBpunkt:

Ich sehe da auch ein Schaf mit drinnen


LOL Das war auch mein erster Eindruck Schaf.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 8 mal gemerkt