Mütter- und Schwangerenforum

welches brautkleid im 8.monat?

masa176
667 Beiträge
21.08.2017 09:22
liebe mamis,

was habt ihr an eurer hochzeit im 8. monat getragen? würde mich über fotos freuen.

ich wollte mir eigentlich ein kleid leihen, aber nun im nachgang gefällts mir nicht mehr. die anzahlung ist dann weg, aber unglücklich heiraten geht gar nicht.
21.08.2017 09:35
Ich hatte ein normales Hochzeitskleid an, dass in A-Linie geschnitten war. Die Umstandskleider waren geschnitten wie Säcke
Zara85
2552 Beiträge
21.08.2017 09:58
Ich habe nicht in einem klassischen Umstandsbrautkleid geheiratat, sondern in einem wunderschönen festlichen Umstandskleid, das ich auf dieser Seite bestellt hatte. Ich finde es dort nicht mehr, aber dafür unendlich viele andere traumhafte Kleider...

https://www.mamarella.com/de/mama/umstandsmode/ums tandskleider-festlich/?p=9
Mo-90
2930 Beiträge
21.08.2017 10:02
Ich werde im 7. Monat heiraten und habe mir nun ein, wie ich finde, tolles Umstandskleid gekauft.
Ich weiß nicht aus welcher Gegend du kommst, aber in Lüneburg gibt es ein tolles Brautkleid Outlet. Die haben auch sehr viele Umstandskleider. Da bin ich fündig geworden.
21.08.2017 10:24
Vielleicht wirst du auf der Seite Asos fündig. Dort haben die schöne Umstandskleider
Janiii92
401 Beiträge
21.08.2017 12:30
Ich heirate in 7 Wochen in diesem Kleid da bin ich dann in der 33ten Woche

http://www.tiffanyrose.com/de/umstandsmode/artikel /AMLCL/Amelia-Kleid-kurz- (Bordeaux).html
Josa2014
232 Beiträge
21.08.2017 12:34
Habe in einem bordeuaxfarbenen Umstandskleidung von Otto geheiratet war da im 7. Monat.
W0elfchen
410 Beiträge
21.08.2017 12:50
Ich würde einfach das tragen, was sich gut anfühlt, wenn ich einfach mal meine Meinung äußern darf. Und wenn du kein Umstandskleid magst, dann gibt es sicher auch noch genug andere Möglichkeiten. Ich würde danach auswählen, was dir am besten gefällt und dann sehen, was es für Möglichkeiten gibt um auch gut darin auszusehen.
mallefitz
56 Beiträge
31.08.2017 10:56
Vielleicht hilft dir das hier bei der Auswahl:

http://www.evas-hochzeit.de/welches-hochzeitskleid -fuer-welche-figur/

Da werden die verschiedenen Figurtypen vorgestellt, nach denen man sich dann richten kann. Das Gute ist ja, dass beim Kauf eines Kleids eigentlich alles gut anpassbar ist. Aber klar, das kostet halt auch entsprechend.

Leihen wäre mir persönlich auch nichts.

Eine Freundin von mir hat vor kurzem geheiratet. Sie ist damals im sechsten Monat gewesen und das Kleid sah einfach nur umwerfend aus. Ihr Bauch war wunderschön betont.
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt