Mütter- und Schwangerenforum

40,6 °C Fieber

Gehe zu Seite:
Akascha1982
10658 Beiträge
12.02.2019 09:36
Momentan hat sie unter 39°C - das geht bestimmt im Laufe des Tages nochmal hoch aber zumindest braucht sie so nicht durchgehend Medikamente. Sie hat sogar schon ihre Hausaufgaben von gestern nachgeholt.
Once-upon-a-time
411 Beiträge
12.02.2019 11:49
Zitat von nilou:

Zitat von Once-upon-a-time:

Zitat von Cookie88:

Zitat von Once-upon-a-time:

...

Mit über 40 Fieber hoff ich dass man bei keinem Kia 2 Stunden wartet. Bei uns würde man damit sofort drankommen.


Stand doch schon im ersten Post-18 Uhr mit viel Wartezeit.
Notfalls würd ich zu meinen Hausarzt damit (der macht sehr wohl Hausbesuche).


Das werd sie erstmal jedem sagen damit die Leute nur kommen wenn es wirklich nötig ist. Kein Kinderarzt lässt ein Kind dann mit über 40 Fieber 2 Stunden warten. Die entscheiden da schon noch nach Dringlichkeit und wollen sicherlich nicht das sich im Wartezimmer alles schön weiter verbreitet. Und wenn Dein Kinderarzt es machen würde, würde ich über einen Wechsel nachdenken.


Mein Kinderarzt würd da nicht auf die Idee kommen zu sagen 18 Uhr mit viel Wartezeit...bei so einem Fall hieße es: kommen sie gleich. Soviel dazu.
Once-upon-a-time
411 Beiträge
12.02.2019 11:51
Zitat von Akascha1982:

Ach so und Wadenwickel habe ich mit Wasser gemacht.


Mach die Wickel mit Apfelessig und Wasser 1:2.
Aber Achtung-das Fieber kann innerhalb von Minuten (!!!) sinken, du darfst das Fieber damit aber nicht schneller als 1 grad in der Stunde senken, sonst belastet das den Kreislauf zu sehr
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 27 mal gemerkt