Mütter- und Schwangerenforum

Fersen schmerzen

krümelchen007
4998 Beiträge
13.09.2021 13:18
Hallo ihr lieben,

Meine Tochter klagt seit geraumer Zeit über Fersen Schmerzen. Heute hatte sie Sport in der Schule und nun kann sie kaum laufen und humpelt. Weh getan hat sie sich nicht oder so Das kam eigentlich aus heiterem Himmel....

Ich werde nachher mal beim Kinderarzt anrufen.

Kennt ihr so etwas?

Liebe Grüße
LuzieLou
38 Beiträge
13.09.2021 13:42
Tut es nur beim Auftreten weh oder auch sonst?

Ich hatte sowas mal bei einer Plantarfasziitis. Tat beim Laufen höllisch weh, wurde allerdings etwas besser nachdem ich "eingelaufen" war.
Bianca1980
5426 Beiträge
13.09.2021 13:46
Ich kenne das hab ich auch ab und zu
Im Netz steht schonen
Geht bei mir wieder von alleine vorbei nach ein paar Tagen
NadineW
2711 Beiträge
13.09.2021 14:37
Das klingt wie bei mir beim Fersensporn.. aber ob das so kleine Mäuse schon haben können?
Kinderarzt oder Orthopäde können sicher helfen
keeki
4 Beiträge
13.09.2021 18:51
Hallo

Hat sie neue Schuhe? Die eher unbemerkt zu Fehlhaltungen führen könnten?

Oder aber, neben den oben angegebenen anderen Möglichkeiten, könnte es auch eine Apophysitis calcanei sein. Dies ist eine Entzündung der Achillessehne. Die Sehne ist unter dem Fuß am Fersenknochen befestigt und dort dann entzündet.
Dies ist häufig bei Kindern im Wachstumsalter, insbesondere bei aktiven/sportlichen Kindern.
Sollte es das sein, so wäre Schonung die Therapie der Wahl.

Am besten mal zum (Kinder)Orthopäden.

Liebe Grüße und gute Besserung
krümelchen007
4998 Beiträge
13.09.2021 19:07
Zitat von keeki:

Hallo

Hat sie neue Schuhe? Die eher unbemerkt zu Fehlhaltungen führen könnten?

Oder aber, neben den oben angegebenen anderen Möglichkeiten, könnte es auch eine Apophysitis calcanei sein. Dies ist eine Entzündung der Achillessehne. Die Sehne ist unter dem Fuß am Fersenknochen befestigt und dort dann entzündet.
Dies ist häufig bei Kindern im Wachstumsalter, insbesondere bei aktiven/sportlichen Kindern.
Sollte es das sein, so wäre Schonung die Therapie der Wahl.

Am besten mal zum (Kinder)Orthopäden.

Liebe Grüße und gute Besserung


Genau das wurde diagnostiziert. Wir sollen weiter zum Orthopäden der gegebenfalls ein MRT veranlassen soll.
Na mal sehen wie es weiter geht und wie lange es dauert bis man dort einen Termin bekommt
keeki
4 Beiträge
13.09.2021 19:10
Zitat von krümelchen007:

Zitat von keeki:

Hallo

Hat sie neue Schuhe? Die eher unbemerkt zu Fehlhaltungen führen könnten?

Oder aber, neben den oben angegebenen anderen Möglichkeiten, könnte es auch eine Apophysitis calcanei sein. Dies ist eine Entzündung der Achillessehne. Die Sehne ist unter dem Fuß am Fersenknochen befestigt und dort dann entzündet.
Dies ist häufig bei Kindern im Wachstumsalter, insbesondere bei aktiven/sportlichen Kindern.
Sollte es das sein, so wäre Schonung die Therapie der Wahl.

Am besten mal zum (Kinder)Orthopäden.

Liebe Grüße und gute Besserung


Genau das wurde diagnostiziert. Wir sollen weiter zum Orthopäden der gegebenfalls ein MRT veranlassen soll.
Na mal sehen wie es weiter geht und wie lange es dauert bis man dort einen Termin bekommt


Super, dass ihr schon ein ungefähres Ergebnis/ eine Richtung habt.
Ungewissheit ist da immer doof.

Ich drücke die Daumen, dass ihr schnell Termine bekommt.
krümelchen007
4998 Beiträge
15.09.2021 20:27
Wir liegen aktuell im Krankenhaus. Unser Kinderarzt hat uns überwiesen weil es Mia schlechter ging. Sie muss morgen ins mrt. Der Verdacht liegt auf osteomyelitis
keeki
4 Beiträge
15.09.2021 20:34
Zitat von krümelchen007:

Wir liegen aktuell im Krankenhaus. Unser Kinderarzt hat uns überwiesen weil es Mia schlechter ging. Sie muss morgen ins mrt. Der Verdacht liegt auf osteomyelitis


Oh nein, das ist natürlich richtig s*
Ich hoffe der Verdacht bestätigt sich nicht und bleibt doch bei der Sehnenentzündung.
Alles alles Gute und gutes Durchhaltevermögen!!

(wenn du magst, update hier gerne, wenn du mehr weißt)
  • Dieses Thema wurde 6 mal gemerkt