Mütter- und Schwangerenforum

Das Kuddel-Muddel in meinem Körper

Gehe zu Seite:
Pumkin
4962 Beiträge
03.05.2020 17:02
Zitat von Chrysopelea:

Zitat von sia87:

Zitat von Mauselle:

Also ich hab mit 13 noch liebend gern mit Barbies gespielt

Ich war auch schon „alt“ als ich noch mit Puppen und Barbies gespielt habe... 12 mindestens


Ich habe so mit 11 aufgehört mit Spielzeug zu spielen.


Das allerletzte Mal war bei mir mit 14...
9 kommt mir so verdammt früh vor
Pumkin
4962 Beiträge
10.05.2020 10:50
Ich wünsche allen Mamis einen wunderbaren Muttertag
Pumkin
4962 Beiträge
13.05.2020 07:13
Hallöchen ihr lieben Merker

Mausi schläft noch und Guppy schläft wieder

Freitag wird meine große Mullemaus schon 9 Jahre
Wo ist die Zeit nur hin?!
Sie vermisst ihr Spielzeug kein bisschen und irgendwie wird sie von Tag zu Tag ... erwachsener...

Guppy bekommt immer mehr mit von ihrer Umgebung und ist auch länger wach zwischendurch. Ihre Puppenaugen beobachten schon sehr neugierig das Geschehen. Im Tuch schläft sie super gern, Kinderwagen dient der Belustigung und dem Erkunden vom blauen Himmel, den Blättern an den Bäumen... aber nach 10min wird das doof und Auto fahren geht ca.2-5min gut, dann artet es in wildes Geschrei aus... somit erledige ich alle Wege zu Fuß, die Malzbierkästen mussten Mausi und ich gestern jedoch mit Auto wegbringen...
Mittlerweile wickel ich mir das Tuch bereits in der Wohnung um, dann wird fix gefahren und sobald wir ankommen, kommt der kleine Knatschball ins Tuch und es ist Ruhe.

Sagt mal, wann haben sich bei euren Kindern die Augenfarben gezeigt?
Im Internet las ich was von bis zu einem halben Jahr.

Mausi hatte zu Beginn ganz dunkelblaue Augen und recht schnell kristallisierte sich Braun raus.
Männel hat helles Grün mit einem Rand Braun und ich braune Augen. Guppy hat den Rand dunkelblau und zur Iris hin stechend helles Blau. Könnte das noch grün oder hellbraun werden?

So, jetz trinke ich erstmal meinen Cappu und genieße die andächtigen Stille, bevor das Pubertier wieder die Musik laut aufdreht

Ich wünsch euch einen tollen Tag
Mauselle
15580 Beiträge
13.05.2020 08:38
Prinzipiell können Augen sich sehr lange noch nachfärben. Meine Augen sind erst seit der Pubertät grün, davor waren sie strahlend blau. Was die Farbe betrifft, Da käme es jetzt auf die Augenfarben eurer Eltern an. Einfach gesagt: Braun ist dominant, das heißt du könntest als zweites Gen jede Augenfarbe weitergeben, weil sie sich unter dem braun „versteckt“. Blau ist rezessiv, davon braucht man beide Gene damit sich die Farbe ausprägt. Grün ist subdominant, also „dazwischen“. Dein Mann könnte demnach ein blaues oder grünes, aber kein braunes weitergeben (weil er sonst selbst braune Augen hätte). Wenn jetzt jeder von euch ein Elternteil mit blauen Augen hätte (so ist es bei uns) dann würde auch sicher jeder von euch ein blaues Gen tragen und es gäbe eine Wahrscheinlichkeit auf blaue Augen. Es ist also quasi alles möglich
Botticelli
9103 Beiträge
13.05.2020 08:42
Meine Kinder haben 2 verschieden Väter. Beide Kinder haben blaue Augen. Ich habe grüne. Der Papa von Kind 1 hat grüne Augen und der Papa von Kind 2 hat blaue Augen.
Meine Eltern haben beide grüne Augen. Warum da nun blau bei raus kam, wer weiß das schon. Mittlerweile ist es kein strahlendes Blau mehr bei meiner Tochter. Eher ein blau-grün. Ich bin gespannt ob es so bleibt. Aber das hat sich erst in den letzten 2-3 Jahren verändert.
Mein Sohn hat diesen blauton seit seiner Geburt. Ich denke das bleibt so.
MissCoffee
10963 Beiträge
13.05.2020 08:54
Wow deine große maus wird erwachsen. Was macht sie dann den ganzen Nachmittag ohne spielzeug? Musik hören, bücher lesen?

Die augen verfärben sich meist das erste jahr. Seltener ist es das sich augen noch später nichma verfärben. Bei meiner cusine haben sich die augen von blau auf braun nochmal im jugendalter gefärbt, aber das ist wohl eher die seltenheit.
Ich les meist, das sich im alter von 1-1,5 jahren die Augenfarbe festigt.

Ich habe grüne, mein partner blaue, die kids blaue.
Chrysopelea
4869 Beiträge
13.05.2020 08:57
Zitat von Pumkin:

Hallöchen ihr lieben Merker

Mausi schläft noch und Guppy schläft wieder

Freitag wird meine große Mullemaus schon 9 Jahre
Wo ist die Zeit nur hin?!
Sie vermisst ihr Spielzeug kein bisschen und irgendwie wird sie von Tag zu Tag ... erwachsener...

Guppy bekommt immer mehr mit von ihrer Umgebung und ist auch länger wach zwischendurch. Ihre Puppenaugen beobachten schon sehr neugierig das Geschehen. Im Tuch schläft sie super gern, Kinderwagen dient der Belustigung und dem Erkunden vom blauen Himmel, den Blättern an den Bäumen... aber nach 10min wird das doof und Auto fahren geht ca.2-5min gut, dann artet es in wildes Geschrei aus... somit erledige ich alle Wege zu Fuß, die Malzbierkästen mussten Mausi und ich gestern jedoch mit Auto wegbringen...
Mittlerweile wickel ich mir das Tuch bereits in der Wohnung um, dann wird fix gefahren und sobald wir ankommen, kommt der kleine Knatschball ins Tuch und es ist Ruhe.

Sagt mal, wann haben sich bei euren Kindern die Augenfarben gezeigt?
Im Internet las ich was von bis zu einem halben Jahr.

Mausi hatte zu Beginn ganz dunkelblaue Augen und recht schnell kristallisierte sich Braun raus.
Männel hat helles Grün mit einem Rand Braun und ich braune Augen. Guppy hat den Rand dunkelblau und zur Iris hin stechend helles Blau. Könnte das noch grün oder hellbraun werden?

So, jetz trinke ich erstmal meinen Cappu und genieße die andächtigen Stille, bevor das Pubertier wieder die Musik laut aufdreht

Ich wünsch euch einen tollen Tag


Kann ich dir tatsächlich nicht sagen, da meine Tochter noch immer dunkelblaue Augen hat. Die hat sie von mir. Also hier hat es sich bis anderthalb nicht geändert, ich vermute mal das bleibt so
Bei einer Freundin fingen die Augen ihrer Tochter mit vier Monaten an braun zu werden.
Mauselle
15580 Beiträge
13.05.2020 09:10
Zitat von Botticelli:

Meine Kinder haben 2 verschieden Väter. Beide Kinder haben blaue Augen. Ich habe grüne. Der Papa von Kind 1 hat grüne Augen und der Papa von Kind 2 hat blaue Augen.
Meine Eltern haben beide grüne Augen. Warum da nun blau bei raus kam, wer weiß das schon. Mittlerweile ist es kein strahlendes Blau mehr bei meiner Tochter. Eher ein blau-grün. Ich bin gespannt ob es so bleibt. Aber das hat sich erst in den letzten 2-3 Jahren verändert.
Mein Sohn hat diesen blauton seit seiner Geburt. Ich denke das bleibt so.

Weil man blaue Gene unter den anderen Farben still weitergeben kann, bis dann irgendwann mal zwei aufeinandertreffen. Auf diese Art können zum Beispiel auch rezessiv vererbte Krankheiten Generationenlang „schlafen“
Chrysopelea
4869 Beiträge
13.05.2020 09:54
Zitat von Mauselle:

Zitat von Botticelli:

Meine Kinder haben 2 verschieden Väter. Beide Kinder haben blaue Augen. Ich habe grüne. Der Papa von Kind 1 hat grüne Augen und der Papa von Kind 2 hat blaue Augen.
Meine Eltern haben beide grüne Augen. Warum da nun blau bei raus kam, wer weiß das schon. Mittlerweile ist es kein strahlendes Blau mehr bei meiner Tochter. Eher ein blau-grün. Ich bin gespannt ob es so bleibt. Aber das hat sich erst in den letzten 2-3 Jahren verändert.
Mein Sohn hat diesen blauton seit seiner Geburt. Ich denke das bleibt so.

Weil man blaue Gene unter den anderen Farben still weitergeben kann, bis dann irgendwann mal zwei aufeinandertreffen. Auf diese Art können zum Beispiel auch rezessiv vererbte Krankheiten Generationenlang „schlafen“


Genau Meine Eltern sehen z.B. beide eher südländisch aus (sind sie allerdings nicht), ich bin blond und blauäugig. Kann halt dann plötzlich wieder durchkommen
Pumkin
4962 Beiträge
13.05.2020 11:46
Also bei uns ist es so:
Meine Oma: hellbraune Augen
Mein Opa: blaugraue Augen
Meine Mutter: blaugraue Augen
Mein Vater: braune Augen
Ich: braune Augen

Männels Oma: tiefdunkelbraune Augen
Männels Opa: blaugrüne Augen
Männels Vater: grünbraune Augen
Männels Mutter: braune Augen
Männel: grünbraune Augen (mehr grün)

Also könnte Guppy diese blauen Puppenaugen behalten?
Mauselle
15580 Beiträge
13.05.2020 12:00
Bei dir ist es klar; du hast auf jeden Fall ein blaues Gen von deiner Mama, weil sie nur blaue zum weitergeben hat. Deine Kombi ist also braun-blau.

Bei deinem Mann ist es schwieriger. Es ist nicht klar, von wem er das grüne Gen hat, da seine Mutter auch Trägerin eines grünen oder blauen, bzw sein Vater Träger eines blauen sein könnte. Wenn bei beiden Großelternpaaren jeweils einmal blau dabei wäre wäre aber die Wahrscheinlichkeit groß, dass er auch ein blaues Gen abgekriegt hat. Hätte er grün-blau könnte Guppy alle Augenfarben abkriegen. 50% Wahrscheinlichkeit, dass braun, 25% grün und 25% blau. Seine andere mögliche Kombi wäre grün-grün, dann ist die Wahrscheinlichkeit 50/50 ob ihre Augen grün oder braun werden. Wobei ihr auf jeden Fall noch auf blauäugige Enkelkinder hoffen dürft
sia87
4989 Beiträge
13.05.2020 13:21
Ich liebe diese ganzen genetischen Wunder der Welt.

Mein Mann hat Eis-blaue Augen
Ich habe so ein Gemisch aus blau-grau-grün in meinen Augen. Der Fuchs hat blaue Augen mit einem Grauen Kranz in der Mitte in der Dachs hat ganz dunkel-graue Augen mit einem grünen Kranz nahe der Pupille. Es ist herrlich zu sehen, wie unserer beide Gene so wundervoll auf beide Jungs bisher übergegangen ist. Ich weiß aber auch, dass sich die Farben auch noch ändern können. Ich hatte bis zur Pubertät definitiv nur blaue Augen (ohne Mischmasch drin)...so ändern sich die Dinge.
Pumkin
4962 Beiträge
16.05.2020 07:36
Gestern war der 9. Geburtstag von Mausi

Meine Freundin hatte für sie einen Zahlenkuchen gebacken und ich talentfreies Wesen hab einen gekauft, aber mit Liebe die Deko drauf gesteckt

Auch wenn der Tag anders war, als noch Anfang des Jahres geplant, war er schön und Mausi ist happy.
Von uns bekam sie eine Spieluhr mit ihrem Sternzeichen und einer Anime-Melodie. Das war ihr Highlight

Gerade schlafen sie und Papa Pumkin noch, während Guppy und ich seit einer Stunde gemütlich auf den Beinen sind...
Ich korrigiere: Guppy schläft auch wieder

Also genieße ich nun meinen Cappu, um dann wieder in den Tag zu starten. Und euch wünsche ich einen tollen Samstag
Mayberry
829 Beiträge
16.05.2020 08:13
Boar was für ein toller Kuchen!!! super, dass es euch so gut geht. Ihr klingt nach einem tollen Team.

Welche Melodie ist es denn? Von welchem Anime meine ich?
Traumtänzerin84
701 Beiträge
16.05.2020 10:19
Alles Gute nachträglich

Sieht toll aus.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 98 mal gemerkt