Mütter- und Schwangerenforum

Essensplan - Inspirationen, Rezepte & Tipps zur kostengünstigen und ausgewogenen Ernährung für die ganze Familie

Gehe zu Seite:
Cookie88
34253 Beiträge
14.10.2018 20:19
Bei uns gibt es:
Gemüsesuppe (2 Tage)
Geschnetzeltes mit Spätzle
Reis-Gemüse-Pfanne
Rigatoni al forno
Brotzeit
Spaghetti mit Garnelen

Ich hätte auch gern feste Tage aber mein Mann mag das nicht.
Indira
13577 Beiträge
14.10.2018 20:35
Mein Mann ist inzwischen froh, wenn es überhaupt was gekochtes gibt

Und falls es Fleisch gibt ist es fast wie Weihnachten für ihn
Fini__HH
357 Beiträge
15.10.2018 08:46
Zitat von Christen:

Wir sind auch wieder strikt zum Essensplan zurück gekehrt.
Bewährt hat sich hier:
Montag:Nudeltag
Dienstag:Suppentag
Mittwoch:Auflauftag oder das Lieblingsessen Kartoffelbrei, Rühreier und Spinat
Donnerstag:Süßer Tag (Pfannkuchen, Milchreis oder Kartoffelpuffer mit Apfelmus)
Freitag:Fischtag
Am Wochenende Fleischgerichte, Fast Food oder neue Rezepte ausprobieren


Das finde ich eine super spannende Idee. Werde ich vielleicht mal ausprobieren.
markusmami
133755 Beiträge
16.10.2018 07:37
Zitat von Indira:

Ich habe auch noch nix geplant, morgen geh ich einkaufen, immer mit Einkaufsliste. Da mache ich mir vorher dann den Plan.

Ich hätte mal wieder Lust auf Wraps und ein Spaghetti Kürbis liegt noch da. Wahrscheinlich baue ich das diese Woche noch ein...
Ich plane auch nicht, meist schaue ich beim Einkaufen was es so an Gemüse etc. gibt. Heute habe ichz.b. einen Blumenkohl und einen Brokkoli erstanden , daraus koche ich was für morgen
Indira
13577 Beiträge
23.10.2018 15:20
Bei uns gibt es diese Woche :

Kroketten mit Gurkensalat
Reis, Fisch, Gemüse und heller Soße
Schupfnudeln mit Apfelmus
Donnerstag weiß ich noch nichts
Chili con carne
Tomaten Creme Suppe
Tifa
7518 Beiträge
23.10.2018 18:22
Wir haben

Cannelloni-Auflauf
Kartoffelpüree mit Fischstäbchen bzw. Panierten Tofu-Streifen
Kartoffelauflauf mit Blumenkohl und Brokkoli
und Milchreis

auf unserem Plan stehen (:
Cookie88
34253 Beiträge
23.10.2018 19:34
Bei uns seit Fr auf dem Plan:

Fisch mit Kaisergemüse
Pizza vom Pizzadienst
Selbstgemachte Burger
Putenschnitzel pur mit Kräutersoße, Erbsen und Süßkartoffelpommes
Kartoffel-Blumenkohl-Auflauf
Brotzeit mit hartgekochten Eiern
Tortellini mit Käsesauce
Christen
23238 Beiträge
23.10.2018 21:12
Was ich absolut empfehlen kann, ist einfach nur abgekochten Blumenkohl und Brokkoli in die Auflaufform, Raclettekäse drüber und kurz gratinieren. Die Kinder wollen es diese Woche unbedingt nochmal
Alaska
17043 Beiträge
23.10.2018 21:52
Ich hab diese Woche noch so gar keinen Plan wann wir was machen.

Morgen essen wir bei einer Bekannten zu Mittag, keine Ahnung, was es da gibt.
Donnerstag hab ich Kürbissuppe vor (ich hab vom Shooting über 20 Kürbisse hier liegen, die essbaren müssen dringend verbraucht werden, jemand tolle Rezepte?).
Freitag vermutlich Gschmelzte Gemüsemaultaschen mit Bratkartoffeln
Samstag Apfelpfannkuchen mit Apfelmus und Zimt/Zucker
Sonntag keine Ahnung.
Carmen43
40 Beiträge
23.10.2018 23:29
Mo) Hähnchenschnitzel mit Curryreis
Di) Apfelpfannkuchen
Mi) Kürbissuppe
Do) Spinat-Tortellini mit Karotten und Parmesan
Fr) Brotzeit
Sa) Kartoffel-Tortilla mit grünem Salat
So) Rosenkohl mit Salzkartoffeln und kleinen Bratwürstchen

Ohne Essensplan würde ich durchdrehen!!!
Leider wiederholt er sich alle 2 - 3 Wochen und es ist schon seit Jahren kein neues Rezept dazugekommen. Die Schnittmenge, aus dem, was wir alle mögen ist echt nicht groß...
Carmen43
40 Beiträge
23.10.2018 23:31
@cookie88: Nimmst du eine fertige Käsesauce oder machst du sie selbst??

Die fertigen schmecken immer komisch, finde ich. Und die selbstgemachten werden bei mir irgendwie grisselig.
Carmen43
40 Beiträge
23.10.2018 23:38
Zitat von Indira:

Ja so ähnlich.
Zwiebeln, Speck, Creme fraiche, geriebener Käse und Gewürze vermischen. Das auf der Toast streichen und bei 180 Grad für 15 Minuten in den Ofen.



Oh, eine super Idee, danke dir! Welche Gewürze nimmst du dafür? Könnte man als vegetarische Variante sicher auch mit Ziegenkäse oder Pilzen versuchen, oder?

Ich mache öfters mal Tomaten- oder Champignontoast (mit oder ohne gekochtem Schinken darunter und dann mit Höhlenkäse oder Greyerzer überbacken)
AniMaxi
13039 Beiträge
24.10.2018 00:24
Di:Gemüselasange mit Salat
Mi: des selbe
Do: Spaghetti Carbonara
Fr:Tortelinie mit Schinken Soße
Sa: gefüllte Zucchini

Alle nudeln sind aus Vollkorn bei mir und die Tortellini versuche ich selber zu machen
Indira
13577 Beiträge
24.10.2018 10:15
Zitat von Carmen43:

Zitat von Indira:

Ja so ähnlich.
Zwiebeln, Speck, Creme fraiche, geriebener Käse und Gewürze vermischen. Das auf der Toast streichen und bei 180 Grad für 15 Minuten in den Ofen.



Oh, eine super Idee, danke dir! Welche Gewürze nimmst du dafür? Könnte man als vegetarische Variante sicher auch mit Ziegenkäse oder Pilzen versuchen, oder?

Ich mache öfters mal Tomaten- oder Champignontoast (mit oder ohne gekochtem Schinken darunter und dann mit Höhlenkäse oder Greyerzer überbacken)


Ich glaube meistens nur Pfeffer
Salz braucht man ja nicht, der Speck ist salzig genug.
Ich denke auch, dass man diese Masse auch super variieren kann, sowohl mit Wurst oder auch vegetarisch

Ich habe auch schon so ne Masse gemacht die man üblicherweise auf Pizza Brötchen mach, also Pizza toast. Auch sehr lecker
shelyra
68049 Beiträge
24.10.2018 10:25
Unser plan diese woche

Mi: pfannkuchen für die kinder / spinat, kartoffeln und ei für uns
Do: kürbisrisotto
Fr: dinnele
Sa: hack-käse-lauch suppe
So: wraps
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 194 mal gemerkt