Mütter- und Schwangerenforum

Puppe für 5 jährige gesucht

Gehe zu Seite:
blueeye_HD
1472 Beiträge
13.05.2019 14:18
Meine Tochter wird demnächst 5 und wünscht sich eine neue Puppe, die alles kann. Sie soll schlafen, essen, pipi und kacka machen und am besten auch noch irgendwelche Laute von sich geben können.

Ich habe im Internet mal ein bisschen geschaut und bin sowohl auf die Baby Born (die gibt allerdings keine Laute von sich) als auch auf die Baby Annabell gestoßen.

Könnt ihr mir eine Puppe empfehlen? Spricht irgendwas gegen eine dieser Puppen? Kann mir jemand eine andere evtl. empfehlen? Ist die eine der beiden genannten Puppen überhaupt noch was für eine 5 jährige?

Ich wäre euch super dankbar mir behilflich zu sein. Viele Grüße
mädchenMama2015
1275 Beiträge
13.05.2019 14:23
Wie wäre denn die luvebella oder wie die heißt? Die ist wohl sogar lernfähig. Finde sie ganz interessant ,nur für meine alles zerstörende 3jährige einfach zu teuer dafür dass sie hinterher bemalt wird o.ä...
blueeye_HD
1472 Beiträge
13.05.2019 14:29
Zitat von mädchenMama2015:

Wie wäre denn die luvebella oder wie die heißt? Die ist wohl sogar lernfähig. Finde sie ganz interessant ,nur für meine alles zerstörende 3jährige einfach zu teuer dafür dass sie hinterher bemalt wird o.ä...


sieht die nicht komisch aus? Ich habe mir die tatsächlich schon angeschaut... aber finde die etwas komisch vom aussehen!? Wobei ich eh mit Puppen noch nie was anfangen konnte und die schon immer komisch fand
Tifffy
2346 Beiträge
13.05.2019 14:36
Meine Tochter hat vor kurzem eine Luvabella geschenkt bekommen. Sie ist 6.
Ich finde die eigentlich total cool, die lernt viel und vor allem je mehr man mit ihr spielt desto mehr lernt sie.
YellowBird
2772 Beiträge
13.05.2019 14:37
Zitat von blueeye_HD:

Meine Tochter wird demnächst 5 und wünscht sich eine neue Puppe, die alles kann. Sie soll schlafen, essen, pipi und kacka machen und am besten auch noch irgendwelche Laute von sich geben können.

Ich habe im Internet mal ein bisschen geschaut und bin sowohl auf die Baby Born (die gibt allerdings keine Laute von sich) als auch auf die Baby Annabell gestoßen.

Könnt ihr mir eine Puppe empfehlen? Spricht irgendwas gegen eine dieser Puppen? Kann mir jemand eine andere evtl. empfehlen? Ist die eine der beiden genannten Puppen überhaupt noch was für eine 5 jährige?

Ich wäre euch super dankbar mir behilflich zu sein. Viele Grüße


Sobald Ausscheidungen ins Spiel kommen, die nicht mehr nur Wasser sind, hast du ggf. ein Schimmelproblem. Auch eine Baby Born sollte man daher lieber nicht mit dem "Brei" füttern, der mit dabei ist. Man kann die meines Wissens einfach nicht anständig reinigen.
Elsilein
4427 Beiträge
13.05.2019 14:41
Zitat von blueeye_HD:

Zitat von mädchenMama2015:

Wie wäre denn die luvebella oder wie die heißt? Die ist wohl sogar lernfähig. Finde sie ganz interessant ,nur für meine alles zerstörende 3jährige einfach zu teuer dafür dass sie hinterher bemalt wird o.ä...


sieht die nicht komisch aus? Ich habe mir die tatsächlich schon angeschaut... aber finde die etwas komisch vom aussehen!? Wobei ich eh mit Puppen noch nie was anfangen konnte und die schon immer komisch fand

Oh mein Gott, die sieht ja wirklich gruselig aus!!
brini88
7242 Beiträge
13.05.2019 14:43
Meine hat eine Baby Born und spielt immer noch mit ihr, das einzige was ich nicht erlaube, ist dieser Brei, ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das rückstandslos sauber zu bekommen ist.
nilou
5124 Beiträge
13.05.2019 14:43
Ich würde deine Tochter die Puppe aussuchen lassen.

Mit Sachen in die Puppe rein wäre ich vorsichtig. Wie jemand schon schrieb Schimmel. Meine Tochter hat die Schwimm Baby Annabel geschenkt bekommen - einmal mit im Waser und sie hat selbst nach Wochen noch Wasser verloren. Wie es in ihr drin aussieht will ich gar nicht wissen.
Kitsune
431 Beiträge
13.05.2019 14:44
Zitat von Elsilein:

Zitat von blueeye_HD:

Zitat von mädchenMama2015:

Wie wäre denn die luvebella oder wie die heißt? Die ist wohl sogar lernfähig. Finde sie ganz interessant ,nur für meine alles zerstörende 3jährige einfach zu teuer dafür dass sie hinterher bemalt wird o.ä...


sieht die nicht komisch aus? Ich habe mir die tatsächlich schon angeschaut... aber finde die etwas komisch vom aussehen!? Wobei ich eh mit Puppen noch nie was anfangen konnte und die schon immer komisch fand

Oh mein Gott, die sieht ja wirklich gruselig aus!!
Die puppe erinnert mich an den Film "Anabelle"
blueeye_HD
1472 Beiträge
13.05.2019 14:47
Zitat von Kitsune:

Zitat von Elsilein:

Zitat von blueeye_HD:

Zitat von mädchenMama2015:

Wie wäre denn die luvebella oder wie die heißt? Die ist wohl sogar lernfähig. Finde sie ganz interessant ,nur für meine alles zerstörende 3jährige einfach zu teuer dafür dass sie hinterher bemalt wird o.ä...


sieht die nicht komisch aus? Ich habe mir die tatsächlich schon angeschaut... aber finde die etwas komisch vom aussehen!? Wobei ich eh mit Puppen noch nie was anfangen konnte und die schon immer komisch fand

Oh mein Gott, die sieht ja wirklich gruselig aus!!
Die puppe erinnert mich an den Film "Anabelle"


Laut Rezessionen hat sie änhlichkeiten mit Chucky! Ob ich das meiner Tochter zumuten möchte
blueeye_HD
1472 Beiträge
13.05.2019 14:48
Zitat von nilou:

Ich würde deine Tochter die Puppe aussuchen lassen.



Dann würde sie sich vermutlich für alle entscheiden...
nilou
5124 Beiträge
13.05.2019 14:51
Zitat von blueeye_HD:

Zitat von nilou:

Ich würde deine Tochter die Puppe aussuchen lassen.



Dann würde sie sich vermutlich für alle entscheiden...


Wieso? Sag ihr sie kann sich eine aussuchen, die Vorauswahl kannst du ja treffen. Also such dir 3 Puppen aus und lass sie daraus wählen.
blueeye_HD
1472 Beiträge
13.05.2019 15:16
Zitat von nilou:

Zitat von blueeye_HD:

Zitat von nilou:

Ich würde deine Tochter die Puppe aussuchen lassen.



Dann würde sie sich vermutlich für alle entscheiden...


Wieso? Sag ihr sie kann sich eine aussuchen, die Vorauswahl kannst du ja treffen. Also such dir 3 Puppen aus und lass sie daraus wählen.


ja das könnte klappen... allerdings sollte ich mir erstmal bewusst sein, welche Puppe ich ihr zur Auswahl stellen möchte und darum frage ich ja hier nach eventuellen Erfahrungswerten
Melly82
1993 Beiträge
13.05.2019 16:30
Zitat von blueeye_HD:

Zitat von Kitsune:

Zitat von Elsilein:

Zitat von blueeye_HD:

...

Oh mein Gott, die sieht ja wirklich gruselig aus!!
Die puppe erinnert mich an den Film "Anabelle"


Laut Rezessionen hat sie änhlichkeiten mit Chucky! Ob ich das meiner Tochter zumuten möchte


Ich würde von der auch Alpträume bekommen....
nilou
5124 Beiträge
13.05.2019 17:45
Zitat von blueeye_HD:

Zitat von nilou:

Zitat von blueeye_HD:

Zitat von nilou:

Ich würde deine Tochter die Puppe aussuchen lassen.



Dann würde sie sich vermutlich für alle entscheiden...


Wieso? Sag ihr sie kann sich eine aussuchen, die Vorauswahl kannst du ja treffen. Also such dir 3 Puppen aus und lass sie daraus wählen.


ja das könnte klappen... allerdings sollte ich mir erstmal bewusst sein, welche Puppe ich ihr zur Auswahl stellen möchte und darum frage ich ja hier nach eventuellen Erfahrungswerten


Ich würde keine nehmen die man füttern kann oder irgendwelche Flüssigkeiten in sie rein machen kann.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt