Mütter- und Schwangerenforum

April Babys 2021

Gehe zu Seite:
White-Rose
22 Beiträge
01.08.2020 23:37
Zitat von MiramitLionel:

Zitat von White-Rose:

Hallo,
Ich habe schon des öfteren geschaut ob es einen Aprilbabysthreat gibt und tataaa da isser

Ich würde mich gerne zu euch gesellen.
Ich habe am Donnerstag Nmt. Ich habe schon einige Anzeichen und werde am Montag schonmal testen und sehen ob es schon einen Hauch von strich gibt.
Falls ich schwanger sein sollte.

Dann stelle ich mich mal vor.
Ich bin 38 Jahre alt,habe einen tollen Partner und 3 tolle Jungs (fast 17, 9 und zweieinhalb Jahre ) an der Hand und ein Sternchen.
Ich wohne genau zwischen Bremen und Hamburg.
Und ich muss ehrlich gestehen, als ich die ersten Anzeichen hatte und mir in den Kopf kam das ich Schwanger sein könnte,war es ein riesen Schock für mich,weil wir definitiv abgeschlossen hatten mit der Kinderplanung.
Aber mittlerweile habe ich mich an den Gedanken gewöhnt,das es durchaus sein kann,das ich schwanger bin.

Mein Partner weiss davon noch nichts, weil ich erst abwarten möchte ob ich wirklich schwanger bin,oder ob ich mich täusche und mein Körper mich vielleicht doch nur verarscht.

Es heisst nun erstmal abwarten.
Aber ich freue mich das ich nicht alleine warten muss,wie ich gesehen habe


Ich drücke dir die Daumen.

Ich stelle mich dann auch mal vor ich bin 29, mein Mann ist 35 und wir haben einen Sohn, der 8 Jahre alt ist Wir leben in Baden-Württemberg in Bodensee-Nähe. Ich studiere derzeit noch und wenn alles gutgeht, wird mein Mann in Elternzeit gehen, wenn das Baby dann da ist. Mit zur Familie zählen noch unsere zwei Katzen und einige Fische

Wir freuen uns sehr über den Familienzuwachs, leider habe ich diesmal einige Wehwehchen mehr als in der letzten Schwangerschaft. Kopfweh, Übelkeit und Erbrechen und schmerzende Brüste. Ich hoffe, das wird bald besser


Dankeschön
Ich bin sehr gespannt was bei mir raus kommt.nur ist warten nicht so meine Stärke

Ich drücke dir die Daumen das es dir bald besser geht

Ich habe auch mal 8 Monate in ba-wü gewohnt.
MiramitLionel
6301 Beiträge
01.08.2020 23:40
Zitat von White-Rose:

Zitat von MiramitLionel:

Zitat von White-Rose:

Hallo,
Ich habe schon des öfteren geschaut ob es einen Aprilbabysthreat gibt und tataaa da isser

Ich würde mich gerne zu euch gesellen.
Ich habe am Donnerstag Nmt. Ich habe schon einige Anzeichen und werde am Montag schonmal testen und sehen ob es schon einen Hauch von strich gibt.
Falls ich schwanger sein sollte.

Dann stelle ich mich mal vor.
Ich bin 38 Jahre alt,habe einen tollen Partner und 3 tolle Jungs (fast 17, 9 und zweieinhalb Jahre ) an der Hand und ein Sternchen.
Ich wohne genau zwischen Bremen und Hamburg.
Und ich muss ehrlich gestehen, als ich die ersten Anzeichen hatte und mir in den Kopf kam das ich Schwanger sein könnte,war es ein riesen Schock für mich,weil wir definitiv abgeschlossen hatten mit der Kinderplanung.
Aber mittlerweile habe ich mich an den Gedanken gewöhnt,das es durchaus sein kann,das ich schwanger bin.

Mein Partner weiss davon noch nichts, weil ich erst abwarten möchte ob ich wirklich schwanger bin,oder ob ich mich täusche und mein Körper mich vielleicht doch nur verarscht.

Es heisst nun erstmal abwarten.
Aber ich freue mich das ich nicht alleine warten muss,wie ich gesehen habe


Ich drücke dir die Daumen.

Ich stelle mich dann auch mal vor ich bin 29, mein Mann ist 35 und wir haben einen Sohn, der 8 Jahre alt ist Wir leben in Baden-Württemberg in Bodensee-Nähe. Ich studiere derzeit noch und wenn alles gutgeht, wird mein Mann in Elternzeit gehen, wenn das Baby dann da ist. Mit zur Familie zählen noch unsere zwei Katzen und einige Fische

Wir freuen uns sehr über den Familienzuwachs, leider habe ich diesmal einige Wehwehchen mehr als in der letzten Schwangerschaft. Kopfweh, Übelkeit und Erbrechen und schmerzende Brüste. Ich hoffe, das wird bald besser


Dankeschön
Ich bin sehr gespannt was bei mir raus kommt.nur ist warten nicht so meine Stärke

Ich drücke dir die Daumen das es dir bald besser geht

Ich habe auch mal 8 Monate in ba-wü gewohnt.


Meine Stärke ist warten auch nicht bin schon ganz gespannt wegen des ersten Termins.

Dann bist du ja auch gut rumgekommen, oder? Von Baden-Württemberg so hoch nach oben
Sandy030384
142 Beiträge
02.08.2020 09:16
Wau die April babies sind schon auf den weg. Herzlichen Glückwunsch an alle neu kugelndenvon einer januar 21 Mama. Alles alles Gute an euch
Flora88
192 Beiträge
02.08.2020 09:45
Guten Morgen an alle.

Ich hab heute Nacht nicht gut geschlafen, ich hatte so ein stechenden, brennenden Schmerz in der Leiste! Hoffe das es normal ist.

Saphirblau
469 Beiträge
02.08.2020 12:49
Hab billig tests bei amazon bestellt. Hoffe die kommen morgen an.
Meine mens is immernoch nich da. So langsam echt komisch
White-Rose
22 Beiträge
02.08.2020 16:36
Zitat von MiramitLionel:

Zitat von White-Rose:

Zitat von MiramitLionel:

Zitat von White-Rose:

Hallo,
Ich habe schon des öfteren geschaut ob es einen Aprilbabysthreat gibt und tataaa da isser

Ich würde mich gerne zu euch gesellen.
Ich habe am Donnerstag Nmt. Ich habe schon einige Anzeichen und werde am Montag schonmal testen und sehen ob es schon einen Hauch von strich gibt.
Falls ich schwanger sein sollte.

Dann stelle ich mich mal vor.
Ich bin 38 Jahre alt,habe einen tollen Partner und 3 tolle Jungs (fast 17, 9 und zweieinhalb Jahre ) an der Hand und ein Sternchen.
Ich wohne genau zwischen Bremen und Hamburg.
Und ich muss ehrlich gestehen, als ich die ersten Anzeichen hatte und mir in den Kopf kam das ich Schwanger sein könnte,war es ein riesen Schock für mich,weil wir definitiv abgeschlossen hatten mit der Kinderplanung.
Aber mittlerweile habe ich mich an den Gedanken gewöhnt,das es durchaus sein kann,das ich schwanger bin.

Mein Partner weiss davon noch nichts, weil ich erst abwarten möchte ob ich wirklich schwanger bin,oder ob ich mich täusche und mein Körper mich vielleicht doch nur verarscht.

Es heisst nun erstmal abwarten.
Aber ich freue mich das ich nicht alleine warten muss,wie ich gesehen habe


Ich drücke dir die Daumen.

Ich stelle mich dann auch mal vor ich bin 29, mein Mann ist 35 und wir haben einen Sohn, der 8 Jahre alt ist Wir leben in Baden-Württemberg in Bodensee-Nähe. Ich studiere derzeit noch und wenn alles gutgeht, wird mein Mann in Elternzeit gehen, wenn das Baby dann da ist. Mit zur Familie zählen noch unsere zwei Katzen und einige Fische

Wir freuen uns sehr über den Familienzuwachs, leider habe ich diesmal einige Wehwehchen mehr als in der letzten Schwangerschaft. Kopfweh, Übelkeit und Erbrechen und schmerzende Brüste. Ich hoffe, das wird bald besser


Dankeschön
Ich bin sehr gespannt was bei mir raus kommt.nur ist warten nicht so meine Stärke

Ich drücke dir die Daumen das es dir bald besser geht

Ich habe auch mal 8 Monate in ba-wü gewohnt.


Meine Stärke ist warten auch nicht bin schon ganz gespannt wegen des ersten Termins.

Dann bist du ja auch gut rumgekommen, oder? Von Baden-Württemberg so hoch nach oben


Na ja ich komme eigentlich aus dem Norden und habe nur mal einen Abstecher nach ba-wü gemacht
Wann hast du denn deinen Termin?
White-Rose
22 Beiträge
02.08.2020 16:37
Zitat von Saphirblau:

Hab billig tests bei amazon bestellt. Hoffe die kommen morgen an.
Meine mens is immernoch nich da. So langsam echt komisch


Wann hätte sie denn kommen sollen?
Testest du dann gleich morgen wenn die Tests kommem?wenn du drüber bist kann man das ja
Saphirblau
469 Beiträge
02.08.2020 17:29
Zitat von White-Rose:

Zitat von Saphirblau:

Hab billig tests bei amazon bestellt. Hoffe die kommen morgen an.
Meine mens is immernoch nich da. So langsam echt komisch


Wann hätte sie denn kommen sollen?
Testest du dann gleich morgen wenn die Tests kommem?wenn du drüber bist kann man das ja

Tja is irgendwie schwierig...
Am 17.4. Hatte bekam ich die Abbruchblutung nach absetzen der pille.
Am 1.6. War dann der erste Tag meiner ersten mens.
Und num seit dem nichts mehr.
Am 23.7. Hsbe ich bereits einen test gemacht. Dieser war negativ.
Dazu muss ich aber sagen das wir eigentlich noch garnicht direkt hibbeln.
Hatten nicht direkt sex sondern nur "hintereingang" und 2 x war er vorher erst vorn und ist dann nach hinten gewechselt.
Und ja uns ist bewusst das es natürlich so keine 100% sicherheit ist .
Ja sobald die tests da sind werde ich wohl testen. Also ich habe null ahnung wo ich im Zyklus stehe.
Vermutlich hat es sich noch nicht wieder richtig geregelt. Aber komisch kommt es mir dennoch vor.
Zumal ich dieses msl lustigerweise keine eingebildeten "anzeichen" habe. Is mir gestern mal so aufgefallen.
Habe allerdings seit vorgestern ein herpis Bläschen an der lippe.
Was ich schon ewig nicht mehr hatte.
Habe gelesen sowas kommt auch häufig in früh Schwangerschaften vor
Naja bleibt wohl nur abwarten
MiramitLionel
6301 Beiträge
02.08.2020 17:37
Zitat von White-Rose:

Zitat von Saphirblau:

Hab billig tests bei amazon bestellt. Hoffe die kommen morgen an.
Meine mens is immernoch nich da. So langsam echt komisch


Wann hätte sie denn kommen sollen?
Testest du dann gleich morgen wenn die Tests kommem?wenn du drüber bist kann man das ja


Am 11.8. habe ich den ersten Termin wie geht's dir heute?
MiramitLionel
6301 Beiträge
02.08.2020 17:38
Zitat von Saphirblau:

Zitat von White-Rose:

Zitat von Saphirblau:

Hab billig tests bei amazon bestellt. Hoffe die kommen morgen an.
Meine mens is immernoch nich da. So langsam echt komisch


Wann hätte sie denn kommen sollen?
Testest du dann gleich morgen wenn die Tests kommem?wenn du drüber bist kann man das ja

Tja is irgendwie schwierig...
Am 17.4. Hatte bekam ich die Abbruchblutung nach absetzen der pille.
Am 1.6. War dann der erste Tag meiner ersten mens.
Und num seit dem nichts mehr.
Am 23.7. Hsbe ich bereits einen test gemacht. Dieser war negativ.
Dazu muss ich aber sagen das wir eigentlich noch garnicht direkt hibbeln.
Hatten nicht direkt sex sondern nur "hintereingang" und 2 x war er vorher erst vorn und ist dann nach hinten gewechselt.
Und ja uns ist bewusst das es natürlich so keine 100% sicherheit ist .
Ja sobald die tests da sind werde ich wohl testen. Also ich habe null ahnung wo ich im Zyklus stehe.
Vermutlich hat es sich noch nicht wieder richtig geregelt. Aber komisch kommt es mir dennoch vor.
Zumal ich dieses msl lustigerweise keine eingebildeten "anzeichen" habe. Is mir gestern mal so aufgefallen.
Habe allerdings seit vorgestern ein herpis Bläschen an der lippe.
Was ich schon ewig nicht mehr hatte.
Habe gelesen sowas kommt auch häufig in früh Schwangerschaften vor
Naja bleibt wohl nur abwarten


Total aufregend, oder? ich bin schon gespannt, was bei euch Testerinnen bald rauskommt. Wenn keine Mens da ist, ist ja noch alles offen.
Saphirblau
469 Beiträge
02.08.2020 17:49
Zitat von MiramitLionel:

Zitat von Saphirblau:

Zitat von White-Rose:

Zitat von Saphirblau:

Hab billig tests bei amazon bestellt. Hoffe die kommen morgen an.
Meine mens is immernoch nich da. So langsam echt komisch


Wann hätte sie denn kommen sollen?
Testest du dann gleich morgen wenn die Tests kommem?wenn du drüber bist kann man das ja

Tja is irgendwie schwierig...
Am 17.4. Hatte bekam ich die Abbruchblutung nach absetzen der pille.
Am 1.6. War dann der erste Tag meiner ersten mens.
Und num seit dem nichts mehr.
Am 23.7. Hsbe ich bereits einen test gemacht. Dieser war negativ.
Dazu muss ich aber sagen das wir eigentlich noch garnicht direkt hibbeln.
Hatten nicht direkt sex sondern nur "hintereingang" und 2 x war er vorher erst vorn und ist dann nach hinten gewechselt.
Und ja uns ist bewusst das es natürlich so keine 100% sicherheit ist .
Ja sobald die tests da sind werde ich wohl testen. Also ich habe null ahnung wo ich im Zyklus stehe.
Vermutlich hat es sich noch nicht wieder richtig geregelt. Aber komisch kommt es mir dennoch vor.
Zumal ich dieses msl lustigerweise keine eingebildeten "anzeichen" habe. Is mir gestern mal so aufgefallen.
Habe allerdings seit vorgestern ein herpis Bläschen an der lippe.
Was ich schon ewig nicht mehr hatte.
Habe gelesen sowas kommt auch häufig in früh Schwangerschaften vor
Naja bleibt wohl nur abwarten


Total aufregend, oder? ich bin schon gespannt, was bei euch Testerinnen bald rauskommt. Wenn keine Mens da ist, ist ja noch alles offen.

Ja vorallem weil man sich wirklich so unsicher ist
White-Rose
22 Beiträge
02.08.2020 18:26
Ich bin auch total aufgeregt ob man morgen was sieht auf dem test.
Weil bei den ganzen anzeichen kann es ja eigentlich nur sein das ich schwanger bin.
Andererseits denke ich ja toll was ist wenn nicht dann bist ja total bescheuert. Wir hatten ja eigentlich abgeschlossen mit der kinderplanung ,deswegen hibbel ich ja gar nicht und wieso sollte ich mir sie anzeichen einbilden.
Wisst ihr wie ich meine?
Da wird man noch ganz korrekt im Kopf
Aber ich habe ja noch paar tage zeit bis zum nmt.

Ohja das ist echt spannend bei dir.auch wenn es durcheinander ist bei dir,vielleicht hat es ja doch geklappt.wunder gibt es immer wieder

Mir geht's eigentlich ganz gut heute bist auf das brust ziehen und müde sein

Und wie sieht es bei euch aus?

Das ist dann ja auch schon bald mit deinem termin
Klar bei sowas zieht sich das immer wie Kaugummi
MiramitLionel
6301 Beiträge
02.08.2020 18:29
Zitat von White-Rose:

Ich bin auch total aufgeregt ob man morgen was sieht auf dem test.
Weil bei den ganzen anzeichen kann es ja eigentlich nur sein das ich schwanger bin.
Andererseits denke ich ja toll was ist wenn nicht dann bist ja total bescheuert. Wir hatten ja eigentlich abgeschlossen mit der kinderplanung ,deswegen hibbel ich ja gar nicht und wieso sollte ich mir sie anzeichen einbilden.
Wisst ihr wie ich meine?
Da wird man noch ganz korrekt im Kopf
Aber ich habe ja noch paar tage zeit bis zum nmt.

Ohja das ist echt spannend bei dir.auch wenn es durcheinander ist bei dir,vielleicht hat es ja doch geklappt.wunder gibt es immer wieder

Mir geht's eigentlich ganz gut heute bist auf das brust ziehen und müde sein

Und wie sieht es bei euch aus?

Das ist dann ja auch schon bald mit deinem termin
Klar bei sowas zieht sich das immer wie Kaugummi


Ich versteh dich total ich wollte eigentlich keine Kinder mehr, aber irgendwie kam nun doch im Laufe der Zeit nochmal ein Kinderwunsch auf.

Zeigst du den Test dann morgen? Dann könnten wir Striche raten

Mich hat die Übelkeit recht gut im Griff und die Brustschmerzen, aber das wird zum Glück ja irgendwann wieder besser.
Saphirblau
469 Beiträge
02.08.2020 18:30
Zitat von White-Rose:

Ich bin auch total aufgeregt ob man morgen was sieht auf dem test.
Weil bei den ganzen anzeichen kann es ja eigentlich nur sein das ich schwanger bin.
Andererseits denke ich ja toll was ist wenn nicht dann bist ja total bescheuert. Wir hatten ja eigentlich abgeschlossen mit der kinderplanung ,deswegen hibbel ich ja gar nicht und wieso sollte ich mir sie anzeichen einbilden.
Wisst ihr wie ich meine?
Da wird man noch ganz korrekt im Kopf
Aber ich habe ja noch paar tage zeit bis zum nmt.

Ohja das ist echt spannend bei dir.auch wenn es durcheinander ist bei dir,vielleicht hat es ja doch geklappt.wunder gibt es immer wieder

Mir geht's eigentlich ganz gut heute bist auf das brust ziehen und müde sein

Und wie sieht es bei euch aus?

Das ist dann ja auch schon bald mit deinem termin
Klar bei sowas zieht sich das immer wie Kaugummi

Dann bin ich mal gespannt was bei dir raus kommt
Wie viele kinder hast du?
Flora88
192 Beiträge
02.08.2020 18:33
Zitat von MiramitLionel:

Zitat von White-Rose:

Ich bin auch total aufgeregt ob man morgen was sieht auf dem test.
Weil bei den ganzen anzeichen kann es ja eigentlich nur sein das ich schwanger bin.
Andererseits denke ich ja toll was ist wenn nicht dann bist ja total bescheuert. Wir hatten ja eigentlich abgeschlossen mit der kinderplanung ,deswegen hibbel ich ja gar nicht und wieso sollte ich mir sie anzeichen einbilden.
Wisst ihr wie ich meine?
Da wird man noch ganz korrekt im Kopf
Aber ich habe ja noch paar tage zeit bis zum nmt.

Ohja das ist echt spannend bei dir.auch wenn es durcheinander ist bei dir,vielleicht hat es ja doch geklappt.wunder gibt es immer wieder

Mir geht's eigentlich ganz gut heute bist auf das brust ziehen und müde sein

Und wie sieht es bei euch aus?

Das ist dann ja auch schon bald mit deinem termin
Klar bei sowas zieht sich das immer wie Kaugummi


Ich versteh dich total ich wollte eigentlich keine Kinder mehr, aber irgendwie kam nun doch im Laufe der Zeit nochmal ein Kinderwunsch auf.

Zeigst du den Test dann morgen? Dann könnten wir Striche raten

Mich hat die Übelkeit recht gut im Griff und die Brustschmerzen, aber das wird zum Glück ja irgendwann wieder besser.


Ich wollte auch keine Kinder mehr und plötzlich kam der Wunsch wieder auf! Verrückt wie es manchmal so ist
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 36 mal gemerkt