Mütter- und Schwangerenforum

Leichte Blutung und keine FH 5. SSW

Gehe zu Seite:
Ostseekind85
22 Beiträge
12.01.2021 15:33
Hallo alle miteinander,

ich wollte einfach mal nach euren Erfahrungen fragen. Ich habe 2014 mein erstes Kind bekommen, ohne irgendwelche Probleme. 2017 hatte ich dann eine FG mit AS. Die nächste SS wurde mit Clomifen unterstützt und Progesteroneinnahme bis zur 12. Woche. Im Dezember 2020 habe ich mir die Spirale entfernen lassen und bin gleich im ersten Zyklus schwanger geworden.
Bei 3+6 war ich beim FA. HCG Wert gut und im Ultraschall erahnte sie eine FH. Am Sonntag habe ich dann minimale Blutungen bekommen (nur beim abwischen leichte Verfärbung). War dann Montag (4+3) beim FA. Sie konnte auf dem US eine alte Blutung erkennen, aber keine FH mehr. War es das jetzt wieder?
Sie hat wieder Blut abgenommen und morgen bekomme ich die Ergebnisse. Soll mich jetzt schonen und Progesteron nehmen. Innerlich verabschiede ich ich ja schon wieder
junge-mami93
176 Beiträge
12.01.2021 16:05
Zitat von Ostseekind85:

Hallo alle miteinander,

ich wollte einfach mal nach euren Erfahrungen fragen. Ich habe 2014 mein erstes Kind bekommen, ohne irgendwelche Probleme. 2017 hatte ich dann eine FG mit AS. Die nächste SS wurde mit Clomifen unterstützt und Progesteroneinnahme bis zur 12. Woche. Im Dezember 2020 habe ich mir die Spirale entfernen lassen und bin gleich im ersten Zyklus schwanger geworden.
Bei 3+6 war ich beim FA. HCG Wert gut und im Ultraschall erahnte sie eine FH. Am Sonntag habe ich dann minimale Blutungen bekommen (nur beim abwischen leichte Verfärbung). War dann Montag (4+3) beim FA. Sie konnte auf dem US eine alte Blutung erkennen, aber keine FH mehr. War es das jetzt wieder?
Sie hat wieder Blut abgenommen und morgen bekomme ich die Ergebnisse. Soll mich jetzt schonen und Progesteron nehmen. Innerlich verabschiede ich ich ja schon wieder


Gib die Hoffnung erstmal nicht auf. Bei mir hat man bei 4+5 nichtmal eine Mini Fruchthöhle gesehen
Ostseekind85
22 Beiträge
12.01.2021 16:12
Ich danke dir. Aber wenn sie letzte Woche was erahnt hat und nun nichts mehr gesehen hat? Sie hat auch keine Meinung geäußert dieses mal. Nur, dass sie noch nicht sagen kann, in welche Richtung sich das entwickelt...
Ronja2014
330 Beiträge
12.01.2021 16:24
vllt war das letztemal auch eine kleine zyste die nun geplatzt ist und deswegen das bisschen blut . bei mir hat man immer erst bei 5+ irgendwas gesehen .
Wunder1620
11323 Beiträge
12.01.2021 16:35
Weißt du zufällig wie hoch dein hcg wert war? Ich würde die Flinte auch noch nicht ins korn werfen.
Ostseekind85
22 Beiträge
12.01.2021 16:36
beim letzten mal 161 bei 4+0
Den Wert von getsern erfahre ich morgen. Davon macht die Ärtzin den weiteren Verlauf abhängig
Wunder1620
11323 Beiträge
12.01.2021 16:39
Zitat von Ostseekind85:

beim letzten mal 161 bei 4+0
Den Wert von getsern erfahre ich morgen. Davon macht die Ärtzin den weiteren Verlauf abhängig


Na dann wurde ich sage das war keine fruchthöhle eine fruchthöhle sieht man meist erst ab 1000IU/L. Also alles gut erstmal.
junge-mami93
176 Beiträge
12.01.2021 16:40
Zitat von Ronja2014:

vllt war das letztemal auch eine kleine zyste die nun geplatzt ist und deswegen das bisschen blut . bei mir hat man immer erst bei 5+ irgendwas gesehen .


Kann mir irgendwie auch nicht vorstellen, dass das so früh schon eine FH gewesen sein könnte
Wunder1620
11323 Beiträge
12.01.2021 16:42
Zitat von Wunder1620:

Zitat von Ostseekind85:

beim letzten mal 161 bei 4+0
Den Wert von getsern erfahre ich morgen. Davon macht die Ärtzin den weiteren Verlauf abhängig


Na dann würde ich sagen das war keine fruchthöhle eine fruchthöhle sieht man meist erst ab 1000IU/L. Also alles gut erstmal.


Edit: hab meine Rechtschreibung ausgebessert
Ostseekind85
22 Beiträge
12.01.2021 17:35
Hätte er dann 5 Tage später nicht um die 1000 sein müssen? Oder kann es auch sein, dass man die FH aufgrund der Blutung nicht sehen konnte?
sonnenschein1009
176 Beiträge
12.01.2021 17:41
In meiner letzten Schwangerschaft konnte man bei 5+4 gerade so eine Fruchthöhle erahnen. Alles Gute und eine schöne Kugelzeit wünsche ich dir
Wunder1620
11323 Beiträge
12.01.2021 17:59
Zitat von Ostseekind85:

Hätte er dann 5 Tage später nicht um die 1000 sein müssen? Oder kann es auch sein, dass man die FH aufgrund der Blutung nicht sehen konnte?


Nein müsste er nicht, da sich das hcg nur alle 2-3 tage verdoppelt. D.h es könnte sein das dein Wert heute zwischen 600-800 ist. ab einem hcg-Wert von 1.000 – 5.000 sollte man eine Fruchthöhle sehen können.
prime
983 Beiträge
12.01.2021 19:06
Zitat von Ostseekind85:

Hallo alle miteinander,

ich wollte einfach mal nach euren Erfahrungen fragen. Ich habe 2014 mein erstes Kind bekommen, ohne irgendwelche Probleme. 2017 hatte ich dann eine FG mit AS. Die nächste SS wurde mit Clomifen unterstützt und Progesteroneinnahme bis zur 12. Woche. Im Dezember 2020 habe ich mir die Spirale entfernen lassen und bin gleich im ersten Zyklus schwanger geworden.
Bei 3+6 war ich beim FA. HCG Wert gut und im Ultraschall erahnte sie eine FH. Am Sonntag habe ich dann minimale Blutungen bekommen (nur beim abwischen leichte Verfärbung). War dann Montag (4+3) beim FA. Sie konnte auf dem US eine alte Blutung erkennen, aber keine FH mehr. War es das jetzt wieder?
Sie hat wieder Blut abgenommen und morgen bekomme ich die Ergebnisse. Soll mich jetzt schonen und Progesteron nehmen. Innerlich verabschiede ich ich ja schon wieder
also bei mir hat man bei 6+2 nur eine Fruchthöhle erahnen können, gib noch nicht auf.
gommel
2097 Beiträge
12.01.2021 20:33
Kopf hoch und glaub daran. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es keine fh war. Der Wert muss tatsächlich über 1000 liegen.
Ostseekind85
22 Beiträge
12.01.2021 20:39
warum sagt sie dann nichts?? Sie hat Montag den US gemacht und gesagt sie kann nichts sehen. Ich meinte dann: "Aber letzte Woche meinten sie, sie könnten was erahnen" und dann sagt sie, dass sie das jetzt nicht mehr sehen kann. Ich hab dann ein wenig geweint und sie hat dann aber auch nicht gesagt, dass ich mir mal noch keine Gedanken machen soll und so.
Ach, ich sollte aufhören zu grübeln. Ich danke euch für eure Worte!!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 10 mal gemerkt