Mütter- und Schwangerenforum

UL-ziehen in der Frühschwangerschaft?

zwei92
622 Beiträge
21.12.2017 08:16
Hallo,

seit zwei tagen weiß ich von der ss. Heute hab ich nochmal drei tests gemacht. um auf nummer sicher zu gehen.
zwei davon waren leicht positiv. der letzte von clear blue digital zeigte "schwanger".

ich habe seit vorgestern auch ein leichtes Unwohlsein, sowie leichte Unterleibsschmerzen. von Müdigkeit mal ganz zu schweigen.

ist das normal?
KRÄTZÄ
3388 Beiträge
21.12.2017 08:18
So normal wie am Ende nen dicken Bauch zu haben.
zwei92
622 Beiträge
21.12.2017 08:24
Zitat von KRÄTZÄ:

So normal wie am Ende nen dicken Bauch zu haben.


den hab ich jetzt schon

aber danke für deine Antwort
NiAn
14260 Beiträge
21.12.2017 09:10
da ich vermute das es deine erste Schwangerschaft ist noch der kleine tipp dir hier nen Monatsthread zu suchen, da passen deine Fragen super rein und du musst nicht immer einen neuen Thread aufmachen. Da kommen in den nächsten Monaten noch viele komische Dinge und Wehwehchen auf dich zu
zwei92
622 Beiträge
21.12.2017 09:16
Zitat von NiAn:

da ich vermute das es deine erste Schwangerschaft ist noch der kleine tipp dir hier nen Monatsthread zu suchen, da passen deine Fragen super rein und du musst nicht immer einen neuen Thread aufmachen. Da kommen in den nächsten Monaten noch viele komische Dinge und Wehwehchen auf dich zu


hey,
das ist meine 3. Schwangerschaft. bei meiner tochter hatte ich allerdings null anzeichen oder weh weh-chen...bei der zwillingsfehlgeburt hatte ich von anfang an blutungen aber ohne schmerzen oder so
dementsprechend bin ich überempfindlich

aber danke für deine antwort
NiAn
14260 Beiträge
21.12.2017 09:59
Zitat von zwei92:

Zitat von NiAn:

da ich vermute das es deine erste Schwangerschaft ist noch der kleine tipp dir hier nen Monatsthread zu suchen, da passen deine Fragen super rein und du musst nicht immer einen neuen Thread aufmachen. Da kommen in den nächsten Monaten noch viele komische Dinge und Wehwehchen auf dich zu


hey,
das ist meine 3. Schwangerschaft. bei meiner tochter hatte ich allerdings null anzeichen oder weh weh-chen...bei der zwillingsfehlgeburt hatte ich von anfang an blutungen aber ohne schmerzen oder so
dementsprechend bin ich überempfindlich

aber danke für deine antwort


naja, wir hier sind aber auch keine Ärzte also was bringt es dir hier alle 2 Tage einen neuen Thread aufzumachen? Da wäre es für alle einfacher wenn du A.) einen eigenen Thread aufmachst oder B.) dich einem Monatsthread anschließt und ihr euch gegenseitig beruhigt
zwei92
622 Beiträge
21.12.2017 10:35
Zitat von NiAn:

Zitat von zwei92:

Zitat von NiAn:

da ich vermute das es deine erste Schwangerschaft ist noch der kleine tipp dir hier nen Monatsthread zu suchen, da passen deine Fragen super rein und du musst nicht immer einen neuen Thread aufmachen. Da kommen in den nächsten Monaten noch viele komische Dinge und Wehwehchen auf dich zu


hey,
das ist meine 3. Schwangerschaft. bei meiner tochter hatte ich allerdings null anzeichen oder weh weh-chen...bei der zwillingsfehlgeburt hatte ich von anfang an blutungen aber ohne schmerzen oder so
dementsprechend bin ich überempfindlich

aber danke für deine antwort


naja, wir hier sind aber auch keine Ärzte also was bringt es dir hier alle 2 Tage einen neuen Thread aufzumachen? Da wäre es für alle einfacher wenn du A.) einen eigenen Thread aufmachst oder B.) dich einem Monatsthread anschließt und ihr euch gegenseitig beruhigt


was es mir bringt? ganz einfach: antworten/Erfahrungen auf meine spezielle frage.. und das ist doch kein Problem.
in welchem Turnus forenthemen eröffnet werden können, ist auch nirgends festgelegt. solange meine forenthemen unterschiedlich sind, sehe ich keinen grund keine Forenbeiträge zu eröffnen.
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt