Mütter- und Schwangerenforum

Schwangere können keine Sahne steif schlagen???

Gehe zu Seite:
01.04.2014 18:33
Gestern erst hab ich Sahne geschlagen und sie ist wunderbar geworden.

Also man kann auch schwanger Sahne schlagen.

Das Einzige was wirklich schwer ist, aber auch nicht unmöglich, ist Sahne bei Gewitter schlagen. Das kann dauern, bis der Sahne alle Umstände passen und sie steif wird
LIttleOne13
26290 Beiträge
01.04.2014 19:27
Ich krieg das nicht mal unschwanger hin. Zu blöd zum Sahne schlagen geht also auch.
demianda
7137 Beiträge
01.04.2014 20:19
Zitat von LIttleOne13:

Ich krieg das nicht mal unschwanger hin. Zu blöd zum Sahne schlagen geht also auch.


selbstironie ist toll ^^
Marlen84
6878 Beiträge
01.04.2014 20:27
Zitat von Skorpi:

Stimmt bei mir auf jeden Fall. Konnte ich in der Schwangerschaft auch nie, aber auch während meiner Periode klappt das bei mir nie. Kann ich versuchen, wie ich möchte, klappt dann einfach nicht. Scheint also wirklich irgendwas dran zu sein.



Meine Sahne blieb die letzten beiden Male auch flüssig.
01.04.2014 20:50

Sahne schlagen? Was ist das?
Bei mir kommt sie immer aus der Dose^^ kann also keinen Erfahrungsbericht beisteuern^^
Mocca
4360 Beiträge
01.04.2014 20:51
Ich kannte das auch noch nicht...
...ist das vielleicht ein 1.-April-Thread?
01.04.2014 21:00
Ich habe auch problemlos Sahne steif schlagen können.
Außer sie war vorher nicht gekühlt, da habe ich auch Klumpen kreiert.

Tipp am Rande: Wenn du dir Klumpen schlägst, schlag weiter.....immer weiter. Das wird zu Butter. Wenns klumpig genug ist in ein Baumwolltuch packen und kräftig drücken, dass die überschüssige Flüssigkeit raus kommt und dann bleibt ein kleiner, relativ weicher Klumpen übrig. Da kann man dann ganz toll Knoblauch, Kräuter und Gewürze nach Geschmack reinkneten, in Frischhaltefolie wickeln und in den Kühlschrank legen. Gibt leckere Kräuterbutter

Was ich aber bei mir durchaus bemerkt habe ist, dass ich während meiner Periode ziemlich viele Lebensmittel ruiniere.
Komme ich mit meinen Händen, trotz Waschen etc. an Aufschnitt dran oder angel ich mir ein Würstchen aus einem Glas, wird der Aufschnitt binnen Stunden schlecht und das Wurstwasser kippt.
Ich hatte auch schon erhebliche Probleme Sahne steif zu bekommen, wenn ich menstruiert habe. Aber auch nur dann, wenn die Sahne aus irgendeinem Grund mit meiner Hand bzw. meinem Finger in Berührung kam.
Sturmtochter
1174 Beiträge
01.04.2014 22:57
Zitat von Lila17:

Zitat von Sturmtochter:

Derjenige, der mir plausibel erklären kann, warum das so sein sollte, kriegt ne Überraschung von mir


Die Oxford University hat vor einigen Monaten herausgefunden, dass bei Schwangeren und Frauen mit Periode, die Pheromone die man aussendet so verändert sind, dass Milchprodukte sofort anfangen zu klumpen. Getestet wurde das an verschiedenen Starbucksmitarbeiterinnen, die Cafe Latte zubereiten sollten.

Das ist natürlich totaler Quatsch und bei mir gelangen in der Schwangerschaft sowohl Sahne als auch Kuchen, aber Josy macht tolle Überraschungen.


03Juni
10945 Beiträge
02.04.2014 08:17
Zitat von Mocca:

Ich kannte das auch noch nicht...
...ist das vielleicht ein 1.-April-Thread?


nein, das ist tatsächlich ein sehr weit verbreiteter aberglaube /bauernweisheit
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt