Gerade online: 111 Mitglieder und 434 Gäste

Auf Facebook teilen

Mamacommunity.de

Legale Videostreaming Alternativen?

EmiliaB EmiliaB 11 Forenbeiträge
    • nach oben
    • nach unten
21.04.2017 11:32
Mein kleiner Bruder hat eine Abmahnung einer Anwaltskanzlei bekommen weil er Lieder und Filme gedownloadet hat und Sportmatches gestreamt hat. Die Strafe hat er auch schon bezahlt und es war ihm eine Lehre.

Bei den Liedern und Filmen ist es ja einfach eine Alternative zu finden da gibt es genug Angebote die er jetzt auch wahrnimmt aber was ist mit den Tennismatches, Volleyballmatches,... für die gibt es keine legale Alternative die zu sehen?
Wenn man in so ein Sportcafe geht dann läuft da ja auch rund um die Uhr Live Sport, woher bekommen die ihre Bilder?
Kennt ja vielleicht jemand eine legale Alternative?
NiAn NiAn online 9564 Forenbeiträge Dieses Mitglied hat über 5000 Beiträge verfasst
    • nach oben
    • nach unten
21.04.2017 11:34
Zitat von EmiliaB:

Mein kleiner Bruder hat eine Abmahnung einer Anwaltskanzlei bekommen weil er Lieder und Filme gedownloadet hat und Sportmatches gestreamt hat. Die Strafe hat er auch schon bezahlt und es war ihm eine Lehre.

Bei den Liedern und Filmen ist es ja einfach eine Alternative zu finden da gibt es genug Angebote die er jetzt auch wahrnimmt aber was ist mit den Tennismatches, Volleyballmatches,... für die gibt es keine legale Alternative die zu sehen?
Wenn man in so ein Sportcafe geht dann läuft da ja auch rund um die Uhr Live Sport, woher bekommen die ihre Bilder?
Kennt ja vielleicht jemand eine legale Alternative?


Die Legale Alternative nennt sich Sky Sports
kleine-hummel kleine-hummel 65 Forenbeiträge
    • nach oben
    • nach unten
21.04.2017 11:35
Solche Spiele kann man bei Sky oder auch über alle anderen Portale schauen. Wir haben zum Beispiel das Paket von der Telekom....Ist natürlich alles kostenpflichtig.
Lila17 Lila17 11478 Forenbeiträge Dieses Mitglied hat über 10.000 Beiträge verfasst
    • nach oben
    • nach unten
21.04.2017 11:42
Schaut mal, ob dazn was wäre.
Mocca Mocca 4130 Forenbeiträge Dieses Mitglied hat über 1000 Beiträge verfasst
    • nach oben
    • nach unten
21.04.2017 20:43
Er soll sich vor allem auch bei einer Kanzlei, die sich auf Urheberrecht und Medienrechte der Nutzer spezialisiert hat (da gibt es z.B. Wilde, Beuger und Solmecke - oder so ähnlich) beraten lassen.
Die machen dann alles für einen, damit man nicht erneut abgemahnt wird oder irgendwelche Folgeklagen von weiteren Dateien, die illegal downgeloadet wurden kommt. Sonst können die einem mit schöner Regelmäßigkeit weitere Abmahnungen schicken. Das ist einem Bekannten von uns passiert und der durfte dann schön weiter zahlen obwohl er SEIT der Abmahnung nichts mehr geladen hatte.
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt

Mütter- und Schwangerenforum