Mütter- und Schwangerenforum

Kennt sich jemand mit Ligaturen aus?

Alaska
15733 Beiträge
21.05.2020 15:52
Hey ihr Lieben,

ich sitz hier ernsthaft bei schönstem Wetter an meiner Homepage und reg mich auf. *mimimi

Ich möchte gerne eine bestimmte Schrift als Überschriften für meine Homepage. Mein HP-Anbieter hat nicht im Ansatz eine schöne, geschwungene Schrift. Also hab ich mir eine zur kommerziellen Nutzung bei etsy gekauft und will nun seit zwei Stunden meine Überschriften erstellen.
So weit funktioniert das ja auch. Aber angeblich enthält die Schrift x Ligaturen (und das macht diese Schrift ja erst aus). Sie werden mir aber nicht angezeigt und egal was ich versuche, es ändert sich nichts und ich hab nur den normalen Standart Type.
Ich möchte aber gerne den Type Ligature oder sogar den Discretionary Type.
(Bild Nr. 4). Den Standart Type brauch ich nicht. Das ist mir zu langweilig.
https://www.etsy.com/de/listing/609437058/karrilee -eine-handschriftliche-pinsel?ref=hp_rf-2

Ich arbeite mit Photoshop CS6 und da gehen Ligaturen ja eigentlich.

Ich kenn mich damit nicht aus. Hat mir jemand einen Tipp?

Grüßle und allen einen schönen Vatertag (wir sind erst später unterwegs, dafür länger ).
Bimbam
574 Beiträge
21.05.2020 20:10
Hat Photoshop ein Glyphen Bedienfeld? In InDesign gibt's das, da sieht man eigentlich alles, was die Schrift zu bieten hat.

Edit: habe mal nachgesehen. Photoshop cc hat ein Glyphen Bedienfeld, da siehst du enthaltene Ligaturen.
Tanzbär
11107 Beiträge
21.05.2020 20:57
Zitat von Alaska:

Hey ihr Lieben,

ich sitz hier ernsthaft bei schönstem Wetter an meiner Homepage und reg mich auf. *mimimi

Ich möchte gerne eine bestimmte Schrift als Überschriften für meine Homepage. Mein HP-Anbieter hat nicht im Ansatz eine schöne, geschwungene Schrift. Also hab ich mir eine zur kommerziellen Nutzung bei etsy gekauft und will nun seit zwei Stunden meine Überschriften erstellen.
So weit funktioniert das ja auch. Aber angeblich enthält die Schrift x Ligaturen (und das macht diese Schrift ja erst aus). Sie werden mir aber nicht angezeigt und egal was ich versuche, es ändert sich nichts und ich hab nur den normalen Standart Type.
Ich möchte aber gerne den Type Ligature oder sogar den Discretionary Type.
(Bild Nr. 4). Den Standart Type brauch ich nicht. Das ist mir zu langweilig.
https://www.etsy.com/de/listing/609437058/karrilee -eine-handschriftliche-pinsel?ref=hp_rf-2

Ich arbeite mit Photoshop CS6 und da gehen Ligaturen ja eigentlich.

Ich kenn mich damit nicht aus. Hat mir jemand einen Tipp?

Grüßle und allen einen schönen Vatertag (wir sind erst später unterwegs, dafür länger ).

Ich kenne mich damit zwar auch nicht wirklich aus und vielleicht hast du ein ganz anderes Problem, aber ich glaube, ich hatte so etwas ähnliches bei meinem Blog.

Ich wollte eine ganz bestimmte Schriftart einstellen und der hat es partout nicht umgestellt bis ich irgendwann kapiert habe, dass er dass durchaus umgestellt hat und er es mir nur nicht im Editor angezeigt hat, sondern erst auf der Homepage. Vielleicht ist es ja bei dir auch so Also, dass du zuerst speichern musst und es dir erst auf der HP angezeigt wird, dass es funktioniert hat
TiniBini
9236 Beiträge
21.05.2020 21:29
Womit bastelt du denn deine Homepage? Du musst die Dateien einbinden und hochladen sowie zuweisen.

Meist musst du es tatsächlich erst komplett erstellen bzw. veröffentlichen damit die Schriftart dargestellt wird.

Ich hab das sowohl bei mir als auch bei einer Kundin gemacht und es war an einigen Rädchen zu drehen bis es so dargestellt wurde wie ich es wollte.
Bimbam
574 Beiträge
21.05.2020 21:37
Moment, versuchst du die Schrift online einzubinden oder erstellst du Bilder von den Headlines in Photoshop, die du hochladen willst (so hatte ich dich verstanden)?

Du benötigst außerdem die OTF Datei, die TTF enthält keine Ligaturen. OTF wird nicht von allen Programmen unterstützt.
Alaska
15733 Beiträge
21.05.2020 22:03
Hallo,

sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Stand bis zur Hüfte samt Pferd und Reiterin in der Donau und hab fotografiert.

Ich möchte in Photoshop Headlines schreiben. Z.B. "Portfolio". Die gekaufte Schrift wird mir dabei auch angezeigt. Die hab ich natürlich entpackt und installiert. Soweit bring ichs noch.
Die Schrift selber ist also nicht das Problem. Sondern dass mir eben die Ligaturen nirgends angezeigt werden. Also, dass z.b. aus a n an wird. Aus Blockbuchstaben ein Verbund (Schreibschrift). Das gibt es ja für wenige Kombinationen.
Und bei Photoshop CS6 find ich das nirgens. Ich bin blind.

Ich hab mir aber jetzt tatsälich für 7 Tage kosenlos Adobe InDesign runtergeladen. Da funktionert es perfekt.
Aber kanns doch nicht sein, dass CS6 das nicht drauf hat.
Alaska
15733 Beiträge
21.05.2020 22:22
Hab jetzt gerade mal speziell nach Glyphen und CS6 bei Google gesucht. Davor immer nur mit dem Stichwort Ligaturen.
Kann CS6 tatsächlich nicht. Das ist echt ärgerlich.

Jetzt muss ich innerhalb der Testzeit von InDesign alle Überschriften wissen, danach kann ich nichts mehr erstellen (und deswegen lohnt sich InDesign für mich nun echt nicht).

Aber vielen Dank für eure Hilfe. Da war jetzt immerhin das richtige Stichwort dabei. Und ich bin beruhigt, dass es nicht an mir lag (hätte aber gut sein können ).

TiniBini
9236 Beiträge
21.05.2020 22:22
Aber doch nicht als Überschriften auf der Homepage, oder?

Photoshop und ich akzeptieren uns, mögen aber eher selten zusammen arbeiten, da kann ich dir leider nicht helfen.
Alaska
15733 Beiträge
21.05.2020 22:25
Zitat von TiniBini:

Aber doch nicht als Überschriften auf der Homepage, oder?

Photoshop und ich akzeptieren uns, mögen aber eher selten zusammen arbeiten, da kann ich dir leider nicht helfen.


Doch. Das Problem ist, dass mir Jimdo nur die Schriften zur Auswahl stellt, die (natürlich) auf allen gängigen PCs und Smartphones auch angezeigt werden.
Ich möchte aber als Überschriften die obige Schrift.
Die erstell ich dann in CS6 als Bilddatei mit transparentem Hintergrund und füg sie auf der HP ein. Somit wird es auch allen angezeigt.

So war und ist der Plan. Aber ich hätte nie geahnt, dass ich wegen so einem Schmarrn einen Mittag lang dran sitze und doof aus der Wäsche schaue.
TiniBini
9236 Beiträge
21.05.2020 22:34
Zitat von Alaska:

Zitat von TiniBini:

Aber doch nicht als Überschriften auf der Homepage, oder?

Photoshop und ich akzeptieren uns, mögen aber eher selten zusammen arbeiten, da kann ich dir leider nicht helfen.


Doch. Das Problem ist, dass mir Jimdo nur die Schriften zur Auswahl stellt, die (natürlich) auf allen gängigen PCs und Smartphones auch angezeigt werden.
Ich möchte aber als Überschriften die obige Schrift.
Die erstell ich dann in CS6 als Bilddatei mit transparentem Hintergrund und füg sie auf der HP ein. Somit wird es auch allen angezeigt.

So war und ist der Plan. Aber ich hätte nie geahnt, dass ich wegen so einem Schmarrn einen Mittag lang dran sitze und doof aus der Wäsche schaue.

Das würde ich nicht empfehlen. Die Bilder werden nicht richtig skaliert und Suchmaschinen durchsuchen das nicht richtig. Bei Jimdo kannst du auch gekaufte Schriften einfügen. Das geht eigentlich bei jedem Anbieter mittlerweile.
Alaska
15733 Beiträge
21.05.2020 22:38
Zitat von TiniBini:

Zitat von Alaska:

Zitat von TiniBini:

Aber doch nicht als Überschriften auf der Homepage, oder?

Photoshop und ich akzeptieren uns, mögen aber eher selten zusammen arbeiten, da kann ich dir leider nicht helfen.


Doch. Das Problem ist, dass mir Jimdo nur die Schriften zur Auswahl stellt, die (natürlich) auf allen gängigen PCs und Smartphones auch angezeigt werden.
Ich möchte aber als Überschriften die obige Schrift.
Die erstell ich dann in CS6 als Bilddatei mit transparentem Hintergrund und füg sie auf der HP ein. Somit wird es auch allen angezeigt.

So war und ist der Plan. Aber ich hätte nie geahnt, dass ich wegen so einem Schmarrn einen Mittag lang dran sitze und doof aus der Wäsche schaue.

Das würde ich nicht empfehlen. Die Bilder werden nicht richtig skaliert und Suchmaschinen durchsuchen das nicht richtig. Bei Jimdo kannst du auch gekaufte Schriften einfügen. Das geht eigentlich bei jedem Anbieter mittlerweile.


Mh, es geht nur um die dekorative "Überschrift" innerhalb der Seite. Also die Menüangaben etc. sind Schriften von Jimdo. Da pfusch ich auch gar nicht rum.
Aber ich werd das gut im Blick behalten. Danke dir! Nicht, dass da nachher tatsächlich was nicht passt.
TiniBini
9236 Beiträge
21.05.2020 22:42
https://pimp-your.jimdo.com/tutorials/verschiedene -schriftarten/

Schau mal hier. Ich habe es mir jetzt nicht im Detail angeschaut.
Aber die Zeit für statische Elemente ist eigentlich vorbei auf Webseiten. Spar die die Arbeit und lass dir zur Not vom Jimdo Support helfen. Das spart Nerven, Zeit und Geld
Ich mache Web design nebenbei beruflich, deshalb weiß ich wovon ich spreche
Alaska
15733 Beiträge
21.05.2020 22:57
Zitat von TiniBini:

https://pimp-your.jimdo.com/tutorials/verschiedene -schriftarten/

Schau mal hier. Ich habe es mir jetzt nicht im Detail angeschaut.
Aber die Zeit für statische Elemente ist eigentlich vorbei auf Webseiten. Spar die die Arbeit und lass dir zur Not vom Jimdo Support helfen. Das spart Nerven, Zeit und Geld
Ich mache Web design nebenbei beruflich, deshalb weiß ich wovon ich spreche


Ich glaub dir das auch alles.

Ich hatte den Artikel schon vor ein paar Tagen gelesen. Aber wenn ich die Schrift bei Jimdo einfüge, wird die dann wirklich zuverlässig auf jedem Endgerät angezeigt?
Und die Ligaturen bekomm ich damit ja auch nicht Zustande, oder? (Ich HASSE sowas).
Alaska
15733 Beiträge
21.05.2020 23:45
Tini, darf ich dir morgen Mittag vllt eine PN schreiben?
TiniBini
9236 Beiträge
22.05.2020 09:19
Zitat von Alaska:

Tini, darf ich dir morgen Mittag vllt eine PN schreiben?


Natürlich
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt