Mütter- und Schwangerenforum

Tipps und Tricks zu Windelfrei

Rys.Mam
75 Beiträge
07.11.2019 03:51
Hallo liebe Community,

es gibt da einen kleinen fast 5 jährigen Jungen. Am Tage brauch er keine Windel mehr alles läuft normal und prima, das Gegenteil in der Nacht. Habt ihr Tipps und Tricks zum nächtlichen (ein)pullern.?

Zur Geschichte, weshalb es noch nicht geklappt hatte. Es war tatsächlich nebensächlich, da er die letzten 2 Jahre mit einem Neuroblastom zu kämpft hatte.

Danke für die Tipps und Tricks im Vorraus
nilou
5804 Beiträge
07.11.2019 06:48
Ich würde ihm noch Zeit lassen und nichts aktiv machen. Evt irgendwann mal mit Klingelhose, aber jetzt eher nicht.
Schaf
11674 Beiträge
07.11.2019 07:31
Mit 5 ist es blöd aber völlig normal. Mein Großer hat in der ersten Klasse dann mit Klingelhose gearbeitet. Dann hat es funktioniert.
Wretch
104 Beiträge
07.11.2019 07:49
Hallo, nachts kannst du nicht viel machen. Er wird es ja nicht absichtlich tun.

Mein 3 Jähriger ist Nachts trocken, pullert aber manchmal absichtlich ein. Also wird wach, ist wegen irgendwas wütend und pullert dann los.

Ich gehe aber mal davon aus, dass dein Sohn eher wie mein 5 Jähriger ( nachts nicht trocken) nichts dafür kann.
Er wird einfach überhaupt gar nicht wach nachts.

Hin und wieder möchte er ohne Windel schlafen dann lass ich ihn. Inzwischen wacht er immerhin auf, wenn er in der Pfütze liegt. Das war bis vor kurzem auch nicht der Fall.

Wir haben nun auf seinem Wunsch hin mal beim Kinderarzt angefragt. Sie sagten er hat noch Zeit.

Denoch wurde schon mal ein Ultraschall gemacht von der Blase und Nieren und ob die Blase vollständig entleert wird. Nun mache ich noch ein Protokoll über Trinkmengen und dann wars das erstmal.

Mein Sohn hätte gern so eine Klingelhose. Ich würde die dann nächstes Jahr schon noch vor Schulbeginn mal ausprobieren.
Elsilein
5649 Beiträge
07.11.2019 08:14
In dieser speziellen Situation: Genügend große Windeln vorrätig haben und dem Kind Zeit geben.
Gerade nach seiner Krankengeschichte hat er alle Zeit der Welt, um evtl. defizitäre Entwicklungsschritte in Ruhe aufzuholen.
Ich bin nicht fachkundig, meine aber, dass ein Neuroblastom, je nach Lage, sich auch auf den Hormonhaushalt auswirkt bzw. auswirken kann? Vielleicht ist sein Problem einfach eine Nachwirkung der Erkrankung, die sich einpendeln wird.
JuRa1014
4980 Beiträge
07.11.2019 09:34
Mein Sohn wird Anfang nächsten Jahres 7 und ist nachts noch nicht trocken. Ich lasse ihm die Zeit, aber ihn ärgert das selber. Er wird allerdings einfach nachts nicht wach. Irgendwann wird es schon klappen.
Marie2010
1224 Beiträge
07.11.2019 09:39
Meine Tochter war mit sechs nachts noch nicht trocken.
Da organisch alles ok war, hab es dann eine Klingelhose.
Damit hat es dann geklappt.
blubba272
4054 Beiträge
07.11.2019 11:32
Ich würde nichts aktiv machen es klappt schon iwann.

Mein neffe wird auch 5 u nachts klappt es noch nicht..
Die Eltern haben ihn nachts / Abends bevor sie ins bett sind aufs Klo schlafend getragen u. Morgens bevor mein Bruder zur Frühschicht ist nochmal, aber aös soe es vergessen haben mal da hat er ins bett gemacht. Jetzt lassen sie die windel an u lassen ihm zeit...
kataleia
8586 Beiträge
07.11.2019 12:11
Gerade jetzt kurz vor der Geburt vom geschwisterchen ist ein sehr ungünstiger Zeitpunkt.

Wenn er in dieser Zeit es alleine schafft und will super

Aber im nächsten halben Jahr würde ich gar nichts unternehmen.
Rys.Mam
75 Beiträge
07.11.2019 19:56
Danke für die lieben Antworten. Das mit dem Zeit lassen sehe ich genau so, ich gebe ihm alle Zeit die er braucht nicht nur für dieses Thema. Es kam alleine von ihm da ihn das ziemlich belastet und er mich fragte wie wir das ändern könnten, so wollte ich mir Tipps einholen. Habe mich nun belesen zwecks Klingelhose, noch nie davon gehört.... ist nun gleich bestellt worden. Vielen lieben Dank euch
blubba272
4054 Beiträge
07.11.2019 20:45
Zitat von Rys.Mam:

Danke für die lieben Antworten. Das mit dem Zeit lassen sehe ich genau so, ich gebe ihm alle Zeit die er braucht nicht nur für dieses Thema. Es kam alleine von ihm da ihn das ziemlich belastet und er mich fragte wie wir das ändern könnten, so wollte ich mir Tipps einholen. Habe mich nun belesen zwecks Klingelhose, noch nie davon gehört.... ist nun gleich bestellt worden. Vielen lieben Dank euch


Ach so das kam von ihm aus.. Okay das natürlich etwas anderes... Da drängt du ja nicht.. Das mit der
Klingelhose klappt ja vll drücke die Daumen. Abends/ nachts nichts trinken bzw wenig trinken... Wäre vll noch was...
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt