Mütter- und Schwangerenforum

Kinder Laptop oder Tablet?

Benotti
86 Beiträge
06.12.2015 22:21
Hallo ihr Lieben,
Unsere Tochter fast sieben wünscht sich zu Weihnachten ein Kinder Tablet, nach einigem hin und her überlegen sind mein Mann und ich uns jetzt einig geworden das sie so etwas bekommen soll. Sie hat noch nichts in de Art zuhause. Jetzt habe ich mich mal umgesehen bei my*oys ode am*zon und habe keine Ahnung was wir ihr jetzt am besten kaufen sollen...
Was könnt ihr den empfehlen? Es sollte schon auch was zum lernen sein, nicht nur zum spielen...
Ich warte gespannt auf eure Meinungen
Juliane2011
3399 Beiträge
07.12.2015 07:15
Guten Morgen

Unser Sohn bekommt zu Weihnachten einen Laptop den vtech Power XL. Der bietet Spiele, aber auch Lernprogramme für Grundschüler auch mit englisch und französisch.

Einen Erfahrungsbericht kann ich jedoch nicht wirklich geben. Wir hatten ihn nur kurz an um zu schauen, ob alles funktioniert. Aber von den Bewertungen hatte er uns überzeugt.
Yogi_Baer
39802 Beiträge
07.12.2015 08:04
Mein sohn hat letzes Jahr zu Weihnachten das Samsung Galaxy Tab bekommen, davor hatte er aber schon mein altes Apple tablet in Gebrauch.

Wir sind damit eigentlich ganz zufrieden, er kann es super bedienen.
Lealein
8879 Beiträge
07.12.2015 08:51
Ich fand den Storio Max 7 ganz interessant und den bekommt Fynn vermutlich zum 7. Geburtstag. Einfach mal googeln.
Benotti
86 Beiträge
07.12.2015 10:07
Zitat von Juliane2011:

Guten Morgen

Unser Sohn bekommt zu Weihnachten einen Laptop den vtech Power XL. Der bietet Spiele, aber auch Lernprogramme für Grundschüler auch mit englisch und französisch.

Einen Erfahrungsbericht kann ich jedoch nicht wirklich geben. Wir hatten ihn nur kurz an um zu schauen, ob alles funktioniert. Aber von den Bewertungen hatte er uns überzeugt.


Den Laptop habe ich mir auch angesehen, allerdings in rosa
Wollte ihn auch schon bestellen, jedoch bin ich dann wegen dem doch recht kleinen Bildschirm ins Zweifeln geraten...
Ist der Bildschirm wirklich so klein? Hatte was von ca. 10 x 5 cm gelesen...
Benotti
86 Beiträge
07.12.2015 10:15
Zitat von Lealein:

Ich fand den Storio Max 7 ganz interessant und den bekommt Fynn vermutlich zum 7. Geburtstag. Einfach mal googeln.


Danke, den Storio habe ich mir auch angeschaut.
Da hatte ich allerdings Bedenken ob der nicht schon zu viel kann
Ich meine im Internet surfen und Nachrichten schreiben, muss das eine siebenjährige??
Oder bin ich zu altmodisch??
sunnyyy
168 Beiträge
07.12.2015 10:18
Also ich würde schon ein Tablet holen. Haben eins von Samsung. Hatten mal auch ein Kinder Tab bestellt das war absolut nichts. Nicht zu vergleichen mit einem echten Tablet.
Seramonchen
37390 Beiträge
07.12.2015 11:07
Ich würde ein richtiges Tablet holen, nicht so ein Kinderzeug. Spätestens in zwei Jahren muss dann eh wieder was anderes her. dann lieber mit der familie zusammenlegen und gleich was richtiges Ist aber nur meine Meinung.
Muckel007
2710 Beiträge
07.12.2015 11:12
Unsere Tochter hat ein Tablet und würde es
auch immer wieder holen .
Darole
495 Beiträge
07.12.2015 13:54
Mein Nichte ist jetzt sieben Jahre und hat ein Ipad bekommen. Ein gebrauchtes von uns, sie ist super glücklich damit und meine Schwägerin hat es zusammen mit ihr eingerichtet und ich war überrascht was es doch für tolle Kinder-Apps gibt.
Sie hatten sich vorher in unserer Bibliothek zwei Kindertablets ausgeborgt und wussten daher schon das die eher nichts sind für sie.
Ostseekind09
10269 Beiträge
07.12.2015 15:12
wir haben einen Storio (glaube das 2er) und kann es nicht empfehlen. kenne bisher auch niemanden, der das tut.

es ist langsam, etwas zu schwer und reagiert nicht vernünftig.

mit einem richtigen Tablet ist man auf jeden Fall viel besser bedient.

Kruemelchen07
1639 Beiträge
07.12.2015 16:40
Ich würde dir raten, gleich n richtiges Tablet zu kaufen, nicht so eins für Kinder - die sind allesamt nich so der Hit.
Mein Sohn hat das Samsung Galaxy Tab, damit sind wir voll und ganz zufrieden. Bei dem kannste z.B. auch ´nen Kindermodus einstellen
11.12.2015 18:50
ich würde paar bücher empfehlen,gut gegen langeweile,fördert die phantasie,macht klug und nebenbei schult es das lesen.mit 7,mensch mensch mensch
Palo
3577 Beiträge
12.12.2015 06:34
Zitat von rommy-31:

ich würde paar bücher empfehlen,gut gegen langeweile,fördert die phantasie,macht klug und nebenbei schult es das lesen.mit 7,mensch mensch mensch

wieso mit 7 ?..Ganz einfach.Weil,Kinder in der heutigen Zeit mit solchen Sachen aufwachsen.Denke solange es im Rahmen bleibt und das von dir beschriebene nicht ausschließt , ist es nicht verwerflich ein Tab oder einen Laptop zu haben.

Früher oder später müssen sie damit umgehen müssen.Wir haben selbst bei uns in der Grundschule schon PC`s für die Kinder stehen.

Keno darf einmmal die Woche ans Tab und einmal die Woche an den Lappi.

Denke aber auch das das dann reicht mit jeweils einmal die Woche, zumindest erstmal.Und dann darf er auch nicht ewig ran .immer nur eine gewisse zeit.

lg
kati
Tigger90
3736 Beiträge
13.12.2015 09:11
Ich würde ihr - wenn überhaupt - ein richtiges Tablet holen. Da gibt es auch preisgünstige Modelle die dann nicht mehr kosten als so ein Kindertablet. Ich hab mal im Einzelhandel gejobbt und wir haben u.a. Kindertablets verkauft, die kamen regelmäßig Retour weil die Qualität einfach mies war.
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt