Mütter- und Schwangerenforum

Haben Endokrinologie gute Erfahrungen mit Schilddrüse ?

05.10.2019 21:02
Hallo

Vor kurzem hab ich mich hier neu angemeldet ... und geschrieben das ich seit 2011 mit plötzlichen angststörung leide , Therapie antidepressiver alles nix bringt egal was ich mache oder schlucke es hilft gar nix ...

Und es wird immer schlimmer statt mal bessere immer wieder mit Ruhe Phasen dann fängt alles wieder plötzlich an

Extreme Zyklus Störungen
Durchfall Übelkeit
Schwitzen
Frieren
Gefühlsstörungen
Depressionen
Ängste
Massive Müdigkeit
Krippeln im Gesicht
Fremdkörper Gefühl im Auge
Das Gestühl es steckt was im Hals
Und noch vieles mehr ....

Ich bin am Ende

2017 war ich beim nucklearmediziner wurde da aber auch net ernst genommen

Tsh war da bei 1,27
Und ft4 bei 0,9
Antikörper weis ich jetzt nicht Größe von der Schilddrüse weis ich jetzt auch nicht ft3 wurde nicht mit bestimmt ...

Jetzt habe ich am 14.01 einen Termin beim Endokrinologie und ich hoffe man kann mir helfen ..... und ich hoffe diese Ärzte nehmen mich ernst

Ich werte berichten
Melly82
2534 Beiträge
05.10.2019 21:04
Schilddrüse ist doch quasi die paradedisziplin der endokrinologen. Ich denke schon, dass man dich da Ernst nimmt.
lenimausi
1117 Beiträge
05.10.2019 22:22
Ein Endokrinologe sollte sich mit der Schilddrüse auskennen
Wenn nicht hat er was falsch gemacht
Muckel007
2697 Beiträge
06.10.2019 10:03
Zitat von lenimausi:

Ein Endokrinologe sollte sich mit der Schilddrüse auskennen
Wenn nicht hat er was falsch gemacht


So sieht es aus
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt