Mütter- und Schwangerenforum

Knubbel am Wadenmuskel

Anonym 1 (204649)
0 Beiträge
26.06.2020 09:06
Erstmal vorab, ich werde am Montag meinen Arzt natürlich kontaktieren.
Gestern hat man Freund zufällig einen kleinen Knubbel bei mir an der Wade entdeckt durch Abtasten. Ich dunkeln fragte er mich, ob das ein Pickel sein. Allerdings war an der Haut nichts zu sehen und ich festgestellt habe, dass dieser nur zur spüren ist, wenn ich das Bein durchstrecke, also quasi den Wadenmuskel anspanne. Ich mache mir nun einen Kopf, wie man schön googelt (was man ja nicht sollte) kommen mir Begriffe wie Weichteiltumore entgegen
Hatte schon jemand sowas und es war harmlos?

Dieses Thema wurde anonym erstellt, weil:

Ich möchte einfach nicht, dass jeder meinen gesundheitlichen Zustand kennt.

Bimbam
454 Beiträge
26.06.2020 09:22
Es könnte vielleicht ein Lipom sein ... Das gibt es sehr häufig wäre vollkommen harmlos
hoernchen
2969 Beiträge
26.06.2020 09:23
also ich kann nur von mir und meiner Familie sprechen: Ich habe schlimme Krampfadern, und an manchen Stellen sieht man auch nur was gnubbeliges.
Mein Papa hat das auch... zusätzlich hat er so kleine Fettgnubbel unter der Haut, laut Arzt nichts dramatisches
Bimbam
454 Beiträge
26.06.2020 09:25
Zitat von Bimbam:

Es könnte vielleicht ein Lipom sein ... Das gibt es sehr häufig wäre vollkommen harmlos


Tumor klingt immer so schlimm, aber es gibt sooo viele gutartige ... Ich würde erstmal nicht von etwas schlimmen ausgehen, aber es ist gut, dass Du zum Arzt gehst, dann hast Du Sicherheit.
Anonym 1 (204649)
0 Beiträge
26.06.2020 09:26
Zitat von Bimbam:

Es könnte vielleicht ein Lipom sein ... Das gibt es sehr häufig wäre vollkommen harmlos


Danke für die Antworten!

Aber die sind doch meistens direkt unter der Haut oder? Beim durchkneten der Haut spüre ich den nicht, nur wenn ich Bein durchstrecke und der Muskel da dran kommt. So wirklich bewegen kann man das Ding auch nicht.
Bimbam
454 Beiträge
26.06.2020 09:33
Zitat von Anonym 1 (204649):

Zitat von Bimbam:

Es könnte vielleicht ein Lipom sein ... Das gibt es sehr häufig wäre vollkommen harmlos


Danke für die Antworten!

Aber die sind doch meistens direkt unter der Haut oder? Beim durchkneten der Haut spüre ich den nicht, nur wenn ich Bein durchstrecke und der Muskel da dran kommt. So wirklich bewegen kann man das Ding auch nicht.

Na ja, sie sind sozusagen Bestandteil des Fettgewebes ... Also sie stehen nicht unbedingt hervor wie zb ein Atherom (auch gutartig).
Anonym 1 (204649)
0 Beiträge
26.06.2020 10:42
Zitat von Bimbam:

Zitat von Anonym 1 (204649):

Zitat von Bimbam:

Es könnte vielleicht ein Lipom sein ... Das gibt es sehr häufig wäre vollkommen harmlos


Danke für die Antworten!

Aber die sind doch meistens direkt unter der Haut oder? Beim durchkneten der Haut spüre ich den nicht, nur wenn ich Bein durchstrecke und der Muskel da dran kommt. So wirklich bewegen kann man das Ding auch nicht.

Na ja, sie sind sozusagen Bestandteil des Fettgewebes ... Also sie stehen nicht unbedingt hervor wie zb ein Atherom (auch gutartig).


Danke,
hoffe wirklich es ist etwas harmloses. Ich hätte es vermutlich garnicht entdeckt, da es nicht weh tut und ich es sonst nicht spüre.
Kitja
1517 Beiträge
02.07.2020 13:33
Zitat von Bimbam:

Es könnte vielleicht ein Lipom sein ... Das gibt es sehr häufig wäre vollkommen harmlos


Also ich Antworte mal nicht mehr anonym,
War am Mittwoch beim Arzt. Die hat zwar nur abgetastet, aber geht davon aus dass es ein Lipom ist. Hat mich jedoch zum Chirurgen zur Kontrolle überwiesen, habe am 16ten einen Termin. Da wird geguckt ob es tatsächlich einer ist.
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt