Mütter- und Schwangerenforum

Was tun bei Magenkrämpfe nach kohl

miasmom
484 Beiträge
07.09.2023 07:15
Guten Morgen meine lieben
Ich habe seid einiger Zeit Probleme wenn ich weiskohl geschmort esse. Natürlich war ich so dumm und habe gestern schmorrtopf gemacht. Viel davon gegessen habe ich nicht aber seid dem habe ich unglaublich Magenkrämpfe und durchfall.
Hat jemand Hausmittel die ich probieren kann?
Kamillen Tee zieht gerade.
Will ungerne deswegen zum Arzt aber sollte es heute Nachmittag nicht besser sein werde ich wohl dahin müssen.
Ich habe kein Auge zu bekommen und echt schmerzen....
Werde das definitiv nochmal ärztlich abklären lassen woran diese Unverträglichkeit liegen kann aber ich brauche Hilfe jetzt für den Moment

07.09.2023 07:43
Nächstes mal gut Kümmel mit rein. Soll das Ganze verträglicher machen.
miasmom
484 Beiträge
07.09.2023 07:48
Zitat von mini.maus:

Nächstes mal gut Kümmel mit rein. Soll das Ganze verträglicher machen.


Da war Kümmel frisch gemahlen drinnen aber danke dir
Ich schau das ich gleich zur Apotheke komme und mal imodium akut Duo hole in der Hoffnung die Qual hat ein Ende.
Fühle mich echt mies
born-in-helsinki
18903 Beiträge
07.09.2023 08:29
Kohletabletten
07.09.2023 08:45
Mir hilft bei Magenkrämpfen ein paar Tassen Fenchel-Anis-Kümmeltee immer ganz gut. Bei Durchfall Zwieback, Salzstangen und Cola.

Ich wünsche dir eine gute und schnelle Besserung!
Marf
28099 Beiträge
07.09.2023 09:41
Kräftig pupsen.
Ganzer Kümmel hilft,deswegen gemahlenen das nächste Mal weglassen.
Kerstin002
877 Beiträge
07.09.2023 10:49
Magentropfen aus dem Drogeriemarkt wirken entspannend und beruhigend. Flohsamenschalen wirken auch Wunder bei sowas, gibt es auch in jeder Drogerie.
nilou
14048 Beiträge
07.09.2023 12:50
Wärmflasche auf den Bauch, Kräutertees zur Entkrampfung und Beruhigung.
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt