Mütter- und Schwangerenforum

Delle aus Edelstahlkühlschrank entfernen

Obsidian
15208 Beiträge
07.11.2018 22:26
So, nachdem unser Großer in der Küche den Türstopper geklaut und infolgedessen die Türklinke der Küchentür eine nette Beule in meinen geliebten Edelstahl Kühlschrank gehauen hat, frage ich jetzt hier mal nach.

Wer von euch hat schon mal erfolgreich Dellen aus dem Kühlschrank entfernt? Mit dieser Fön und Trockeneis Methode? Oder mit einem Dellenwerkzeug aus dem Kfz-Bereich? Wäre über Tipps wirklich froh. Es sieht echt unschön aus.. natürlich kann ich einfach mit einem Magneten was drüber pinnen aber das wäre wirklich die Endlösung.
Aprilmädchen.
14490 Beiträge
07.11.2018 22:36
Ich persönlich würde es erstmal mitm Pümpel versuchen.
Benutzername
258 Beiträge
07.11.2018 22:45
Dildo mit Saugnapf geht auch!
07.11.2018 23:15
Zitat von Benutzername:

Dildo mit Saugnapf geht auch!


pömpel haben wir keinen im haus, aber dildo mit saugnapf schon
Aprilmädchen.
14490 Beiträge
07.11.2018 23:31
Zitat von Benutzername:

Dildo mit Saugnapf geht auch!

Die Idee ist geil! Im wahrsten Sinne des Wortes!
Darwin27
8447 Beiträge
08.11.2018 07:49
Es gibt im Saarland den Dellendoktor (glaube so hieß der). Der kommt nach Hause um Dellen aus dem Auto zu heben. Evtl könnte der dir helfen. War auch damals nicht so teuer, meine ich mich zu erinnern.
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt