Mütter- und Schwangerenforum

Das leidige Thema Mann

April2018
1 Beiträge
17.01.2021 09:29

Ich lese hier schon lange mit, ohne angemeldet zu sein. Das hat sich nun heute geändert.
Heute muss ich mir unbedingt meinen Frust von der Seele schreiben, da ich sonst platze

Mein Mann und ich sind nun seit 14 Jahren zusammen ( sind auch verheiratet)und seit April 2018 haben wir eine kleine Tochter. Ich brauche so dringend eine Auszeit . Mein Mann nimmt die Kleine nur, wenn ich explizit danach frage. Aber er sagt nie, ich gehe mal mit ihr ein bisschen raus spielen o.ä., wenn dann spielen sie im Wohnzimmer etwas oder schauen Filme am PC. Ich habe eigentlich nur etwas Zeit, wenn er zu seinen Eltern fahren kann, sprich wenn sie Zeit haben.
Ich erhalte auch nie Anerkennung, in Form von " Schön, dass du gekocht hast usw.", auch habe ich in den 14 Jahren vielleicht 3 mal Blumen bekommen, aber dann auch nur die kleinen Rosensträuße vom Aldi, aber nie einen "richtigen".
Er sagt zwar, sag halt, dass ich den Müll raus bringen soll. Dann macht er es schon, 2 Stunden später. Auch will ich zum Beispiel nun neue Bilder im Wohnzimmer aufhängen, da weigert er sich diese aufzuhängen, da ich vor 3 Jahren gesagt habe, ich möchte an dieser Stelle keine Bilder haben. " Man ändert seine Meinung nicht mehr" sagt er dann dazu.

Ich musste das jetzt mal los werden.

Jaspina1
1276 Beiträge
17.01.2021 09:45
Viele Männer können erst später etwas mit ihren Kindern anfangen. Wenn es aber darum geht, dass du Entlastung brauchst, solltest du das klar sagen und ihr einen Plan machen.
Dafür ist aber wichtig, dass du dir Gedanken machst, was dir eigentlich fehlt? Entlastung? Dass er ein begeisterter Papa ist? Gleichberechtigung? Dass deine Wünsche zählen? Arbeitet ihr beide voll? Was hat er für Wünsche? Ist er zufrieden in der Beziehung?
Reden reden reden, aber ohne Vorwürfe! Klar sagen, dass du unglücklich bist und eine Veränderung brauchst.
FrauKugelrund
772 Beiträge
17.01.2021 10:04
Klare Kommunikation. Dein Mann kann nicht riechen, was dir nicht passt, wenn du es nicht aussprichst.
"Ich wünsche mir, dass du da, da und da Zeit mit deinem Kind verbringst, weil ich genauso wie du Zeit für mich brauche!"
"Ich wünsche mir mehr Anerkennung, denn das ganze hier läuft nicht von Geisterhand."

Ihr seid 14 Jahre zusammen. Da solltet ihr so tief Vertrauen ineinander haben, dass ihr offen reden könnt.

Und zum Bilder aufhängen: was hindert dich daran, den Bohrer zu schnappen und es selbst zu tun?!
Marf
24787 Beiträge
17.01.2021 10:14
Hänge die Bilder selber auf.Übergib das Kind ihm,sag das du nun in der Wanne,spazierne,einkaufen etc. bist und er machen soll.(wie und was er dann mit Kind macht ist aber seine Sache)
....reden hilft ungemein.Nach 14 Jahren sollte man das längst erkannt haben.
Und Blumen sind doch nicht das Problem,sondern einfach mal ein 'Danke für deine Mühe'. Und das bekommt man, wenn man es selber auch so zum Partner sagt.
Gwen85
18361 Beiträge
17.01.2021 11:22
Sprich klar, direkt und offen mit deinem Mann. Du möchtest etwas Zeit für dich, dann kommuniziere das. Loben muss Frau sich oft allerdings selbst, da manchen (nicht allen) Männern dafür der Blick fehlt
Du möchtest die Wohnung umdekorieren, dann mach das. Da brauchst du nicht auf ihn warten, oder diskutieren oder fragen. Bezüglich Deko, Einrichtung etc. spreche ich das z.B. schon ewig nicht mehr mit meinem Mann ab, ihn interessiert es auch nicht. Er sagt aber auch nichts dazu, solange es nicht seinen technischen Kram betrifft.
Lealein
9986 Beiträge
17.01.2021 11:39
"das leidige Thema: Kommunikationsprobleme". Ich schließe mich den anderen an.
kataleia
11240 Beiträge
17.01.2021 11:42
Ich weiß nicht wie oft mein Mann von sich aus sich in manchen Sachen einbringen würde weil ich ihm sage, wenn ich Zeit für etwas anderes brauche.

Gestern zum Beispiel habe ich beim Frühstück gesagt, dass er bitte die Kinder beschäftigt und mir bis zum Mittagessen "vom Hals hält" und da hat er es gemacht.

Gibst du ihm denn Wertschätzung für das, was er in seiner Abwesenheit auf der Arbeit leistet?
Cookie88
34253 Beiträge
17.01.2021 12:16
Schließe mich den anderen an.
Wenn dich etwas stört dann sag es. Den Mann ist kein Hellseher.
Wenn dir Lob wichtig ist kommunizier das. Wenn du gern Blumen geschenkt bekommst sag es.

  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt