Mütter- und Schwangerenforum

Ist hier jemand Technik-Affin? OneDrive-Profi?

Lealein
9986 Beiträge
02.12.2020 11:42
Hallo meine Damen (oder Partner der Damen)

Ich lade gerade meine Handybilder auf meinen PC. Die Bilder wurden von meiner OneDrive App auf dem Handy zuerst hochgeladen. Anschliessend hat die App (nach Kopplung via USB) alle Fotos auf mein OneDrive auf meinem Laptop hochgeladen....ABER: Dieses doofe System hat einfach alle Dateinamen von IMG202005101433 (Bspw.) in eine laufende Nummer (145679 Bspw.)ohne Rückschlüsse auf das Erstellungsdatum geändert, sodass ich nun die 6500 Bilder einzeln angucken muss und schätzen darf, wann das Bild geschossen wurde. Wichtig wäre es, denn ich sortiere meine Bilder in Jahr -> Monat.
Wenn ich in meine Galerie über mein Handy gucke, sind alle Bilder da (auch mit den richtigen Dateinamen IMG....). Auch in der OneDriveApp auf meinem Handy sind 12600 Bilder, die auch noch die richtige Bezeichnung haben.
Gucke ich über den Laptop in die Kamerabilder sehe ich nur bis August?

Ich bin gerade der Verzweiflung nahe, weil ich uuuunbedingt bestimmte Bilder benötige für den alljährlichen Kalender den ich zu Weihnachten verschenke.

Die Fotodateien mit den falschen Bezeichnungen sind bei der Laptop-OneDrive Version unter Bilder->Kameraimporte.

Hatte das schon mal jemand?
Umi
Umi
42490 Beiträge
02.12.2020 22:12
Und wenn du im Ordner die Ansicht änderst ?
Dann müsstest du das Erstelldatum sehen können bei den Details.
Lealein
9986 Beiträge
02.12.2020 22:33
Zitat von Umi:

Und wenn du im Ordner die Ansicht änderst ?
Dann müsstest du das Erstelldatum sehen können bei den Details.

Dann kommt das Datum von heute, also wo ich es hochgeladen habe. Das ist echt total seltsam oder? Ich kann mich auch nicht entsinnen, dass ich irgendwie darüber in Kenntnis gesetzt wurde, dass die Dateien einen neuen Namen bekommen. Normalerweise müsste dann doch eine Meldung kommen? Wäre ja total fatal, wenn das "normal" ist?
Trixi1987
6979 Beiträge
03.12.2020 15:27
lade sie doch ganz normal vom handy auf den pc.
also aus dem kamera ordner
Lealein
9986 Beiträge
03.12.2020 17:51
Zitat von Trixi1987:

lade sie doch ganz normal vom handy auf den pc.
also aus dem kamera ordner

Wenn ich vom PC aus gucke, sehe ich keine Bilder mehr. Die die ich gesehen habe, konnte ich entsprechend verschieben, weil sie noch die alte Bezeichnung hatten.
Das Problem ist glaube ich, dass sobald die Bilder in die Onedrive App auf dem Handy geladen werden, die Galerie geleert wird. Dh sie sind nur noch über die App "greifbar".

Wahrend ich das schreibe, fällt mir ein, dass ich sie ja aus diesem Ordner ja wieder in die Galerie kopieren kann
Ich probiere das mal. Danke für deine Hilfe
Minime_
140 Beiträge
04.12.2020 06:03
Ein eher aussergewöhnlicher Vorgang, den ich manchmal noch verwende, wenn ich irgendwas bestimmtes brauche und die Synchro mit dem Heimserver nicht klappt :

Ich schick mir die Bilder/Dateien die man genau in dem Moment braucht per Mail an mich selbst und kann sie Zielgerichtet am PC aufmachen.

Zweckdienlich ist es für größere Mengen an Daten natürlich nicht, dafür eignet sich ein kleiner Heimserver echt am besten
Wenn man nicht gerade totalen Internetausfall hat
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt