Mütter- und Schwangerenforum

PCO / Clomifen 2 Folikel

Jolina92
182 Beiträge
08.12.2019 10:34
Hallo ihr Lieben, ich habe den zweiten Clomifen Zyklus hinter mir... Ich war an verschieden Tagen zum Ultraschall und am Zt 17 waren 2 Folikel von einer größer von 2,1 mm Vorhaben ( links u rechts)
Meine Gynäkologin meinte, ihr sei das Risiko zu groß für eine mehrlingsschwangerschaft und ich durfte leider nicht auslösen mit ovitrelle.
Ich hatte aber natürlich Verkehr alle Tage ( beim ersten Ultraschall war nämlich nur ein Folikel zusehen)
Ich hoffe so sehr das es sich irgendwie klappt.
Ich hatte am zt17 dann einen ovu gemacht der negativ war .. hat mich ziemlich verwirrt...weil meine gyn meinte das der eisprung schon war oder jeden Moment passiert.
Hat einer Erfahrung? Erkennt man im Ultraschall ob ein Ei gesprungen ist ? Hat man bei 2 gleich großen folikel eine höhre Chance auf eine Schwangerschaft?
Sorry für die Fragen.. beim Arzt ging mir so viel durch den Kopf und dann die Enttäuscht nicht auslösen zu dürfen.
Wunder1620
7327 Beiträge
08.12.2019 10:51
Hallo
Ein ovu ist ca. 24 - 48 Stunden vor ES positiv im normal fall.

Und ja man sieht ein gesprungenes ei im Ultraschall. Der follikel ist dann nicht mehr ganz so rund.

Ich drücke dir die daumen das es klappt

Achja und eine höhere chance ist schwer zu sagen. Da müssten dann schon beide follikel gesprungen sein.
Wunder1620
7327 Beiträge
08.12.2019 10:54
Und frauenmanteltee könntest du zusätzlich trinken. Google mal nach der ist wirklich super.
simonna777
3 Beiträge
11.12.2019 15:02
Entfernt
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt