Mütter- und Schwangerenforum

Pille Slinda mitten im Zyklus abgesetzt ?

Blume38
61 Beiträge
06.02.2024 18:36
Hallo zusammen .

Wir haben wegen Kinderwunsch meine Pille abgesetzt und das mitten im Zyklus .

Jetzt habe ich Mega Probleme mit meiner Verdauung ich habe einen blähbauch als wäre ich schwanger und auch schmerzen meine Brüste sind angeschwollen und im allgemeinen fühle ich mich so aufgedunsen am Bauch und Oberschenkel Brüste .

War das ein Fehler die Pille mitten im Zyklus abzusetzen? Fühl mich so aufgegwollen einfach nicht schön .
Mein Freund meinte auch das meine Brüste größer geworden sind . Aber mein Darm macht mir zu schaffen was kann man da machen ?
Hat jemand Erfahrungen?

Danke fürs lesen ?
schoko_keks1234
3234 Beiträge
06.02.2024 19:25
Die Pille ist einfach eine Hormonbombe und greift massiv in deinen Hormonhaushalt ein. Wenn du sie viele Jahre genommen hast, muss dein Körper sich halt jetzt erstmal umstellen.

Das wäre aber auch der Fall, wenn du sie nicht mitten im Zyklus abgesetzt hättest. Hab Geduld, das dauert seine Zeit. Falls du dir Sorgen machst schau mal beim Arzt vorbei.

Alles Gute
Blume38
61 Beiträge
06.02.2024 19:57
Zitat von schoko_keks1234:

Die Pille ist einfach eine Hormonbombe und greift massiv in deinen Hormonhaushalt ein. Wenn du sie viele Jahre genommen hast, muss dein Körper sich halt jetzt erstmal umstellen.

Das wäre aber auch der Fall, wenn du sie nicht mitten im Zyklus abgesetzt hättest. Hab Geduld, das dauert seine Zeit. Falls du dir Sorgen machst schau mal beim Arzt vorbei.

Alles Gute


Habe diese pille knapp 6 Monate genommen .
Lg
prime
1542 Beiträge
06.02.2024 20:37
Zitat von Blume38:

Hallo zusammen .

Wir haben wegen Kinderwunsch meine Pille abgesetzt und das mitten im Zyklus .

Jetzt habe ich Mega Probleme mit meiner Verdauung ich habe einen blähbauch als wäre ich schwanger und auch schmerzen meine Brüste sind angeschwollen und im allgemeinen fühle ich mich so aufgedunsen am Bauch und Oberschenkel Brüste .

War das ein Fehler die Pille mitten im Zyklus abzusetzen? Fühl mich so aufgegwollen einfach nicht schön .
Mein Freund meinte auch das meine Brüste größer geworden sind . Aber mein Darm macht mir zu schaffen was kann man da machen ?
Hat jemand Erfahrungen?

Danke fürs lesen ?
hast du sie durch genommen? Wenn ja kann man sie mitten im plister absetzen slinda ist ja ohne Östrogen ich hatte auch mal die slinda und ich hatte keine Probleme nach absetzen aber man sagt ca 8 Wochen dauert es mindestens bis der Körper sich wider umgestellt hat
Blume38
61 Beiträge
06.02.2024 20:52
Zitat von prime:

Zitat von Blume38:

Hallo zusammen .

Wir haben wegen Kinderwunsch meine Pille abgesetzt und das mitten im Zyklus .

Jetzt habe ich Mega Probleme mit meiner Verdauung ich habe einen blähbauch als wäre ich schwanger und auch schmerzen meine Brüste sind angeschwollen und im allgemeinen fühle ich mich so aufgedunsen am Bauch und Oberschenkel Brüste .

War das ein Fehler die Pille mitten im Zyklus abzusetzen? Fühl mich so aufgegwollen einfach nicht schön .
Mein Freund meinte auch das meine Brüste größer geworden sind . Aber mein Darm macht mir zu schaffen was kann man da machen ?
Hat jemand Erfahrungen?

Danke fürs lesen ?
hast du sie durch genommen? Wenn ja kann man sie mitten im plister absetzen slinda ist ja ohne Östrogen ich hatte auch mal die slinda und ich hatte keine Probleme nach absetzen aber man sagt ca 8 Wochen dauert es mindestens bis der Körper sich wider umgestellt hat


Ja hatte sie durch genommen . Muss aber auch sagen das ich sehr viel Stress habe im Moment aber davon schwellen keine Brüste an oder fühlt sich allgemein so aufgeschwommen.
prime
1542 Beiträge
07.02.2024 07:27
Zitat von Blume38:

Zitat von prime:

Zitat von Blume38:

Hallo zusammen .

Wir haben wegen Kinderwunsch meine Pille abgesetzt und das mitten im Zyklus .

Jetzt habe ich Mega Probleme mit meiner Verdauung ich habe einen blähbauch als wäre ich schwanger und auch schmerzen meine Brüste sind angeschwollen und im allgemeinen fühle ich mich so aufgedunsen am Bauch und Oberschenkel Brüste .

War das ein Fehler die Pille mitten im Zyklus abzusetzen? Fühl mich so aufgegwollen einfach nicht schön .
Mein Freund meinte auch das meine Brüste größer geworden sind . Aber mein Darm macht mir zu schaffen was kann man da machen ?
Hat jemand Erfahrungen?

Danke fürs lesen ?
hast du sie durch genommen? Wenn ja kann man sie mitten im plister absetzen slinda ist ja ohne Östrogen ich hatte auch mal die slinda und ich hatte keine Probleme nach absetzen aber man sagt ca 8 Wochen dauert es mindestens bis der Körper sich wider umgestellt hat


Ja hatte sie durch genommen . Muss aber auch sagen das ich sehr viel Stress habe im Moment aber davon schwellen keine Brüste an oder fühlt sich allgemein so aufgeschwommen.
dein Körper produziert jetzt selber wider Hormone die vorher künstlich zugeführt wurden das ist eine große Umstellung für dein Körper, ansonsten wenn du dir als zu große sorgen machst den einfach mal zum Frauenarzt ich denke der kann dich da beruhigen.
SOLaura
1002 Beiträge
07.02.2024 08:14
Zitat von Blume38:

Zitat von prime:

Zitat von Blume38:

Hallo zusammen .

Wir haben wegen Kinderwunsch meine Pille abgesetzt und das mitten im Zyklus .

Jetzt habe ich Mega Probleme mit meiner Verdauung ich habe einen blähbauch als wäre ich schwanger und auch schmerzen meine Brüste sind angeschwollen und im allgemeinen fühle ich mich so aufgedunsen am Bauch und Oberschenkel Brüste .

War das ein Fehler die Pille mitten im Zyklus abzusetzen? Fühl mich so aufgegwollen einfach nicht schön .
Mein Freund meinte auch das meine Brüste größer geworden sind . Aber mein Darm macht mir zu schaffen was kann man da machen ?
Hat jemand Erfahrungen?

Danke fürs lesen ?
hast du sie durch genommen? Wenn ja kann man sie mitten im plister absetzen slinda ist ja ohne Östrogen ich hatte auch mal die slinda und ich hatte keine Probleme nach absetzen aber man sagt ca 8 Wochen dauert es mindestens bis der Körper sich wider umgestellt hat


Ja hatte sie durch genommen . Muss aber auch sagen das ich sehr viel Stress habe im Moment aber davon schwellen keine Brüste an oder fühlt sich allgemein so aufgeschwommen.


Es kann auch vor der Regelblutung vorkommen, dass die Brüste anschwellen und vermehrt Wasser eingelagert wird im Körper
Wie lang ist es denn her, dass du die Pille abgesetzt hast? Hattest du schon eine Abbruchblutung?
Blume38
61 Beiträge
07.02.2024 11:01
Zitat von SOLaura:

Zitat von Blume38:

Zitat von prime:

Zitat von Blume38:

Hallo zusammen .

Wir haben wegen Kinderwunsch meine Pille abgesetzt und das mitten im Zyklus .

Jetzt habe ich Mega Probleme mit meiner Verdauung ich habe einen blähbauch als wäre ich schwanger und auch schmerzen meine Brüste sind angeschwollen und im allgemeinen fühle ich mich so aufgedunsen am Bauch und Oberschenkel Brüste .

War das ein Fehler die Pille mitten im Zyklus abzusetzen? Fühl mich so aufgegwollen einfach nicht schön .
Mein Freund meinte auch das meine Brüste größer geworden sind . Aber mein Darm macht mir zu schaffen was kann man da machen ?
Hat jemand Erfahrungen?

Danke fürs lesen ?
hast du sie durch genommen? Wenn ja kann man sie mitten im plister absetzen slinda ist ja ohne Östrogen ich hatte auch mal die slinda und ich hatte keine Probleme nach absetzen aber man sagt ca 8 Wochen dauert es mindestens bis der Körper sich wider umgestellt hat


Ja hatte sie durch genommen . Muss aber auch sagen das ich sehr viel Stress habe im Moment aber davon schwellen keine Brüste an oder fühlt sich allgemein so aufgeschwommen.


Es kann auch vor der Regelblutung vorkommen, dass die Brüste anschwellen und vermehrt Wasser eingelagert wird im Körper
Wie lang ist es denn her, dass du die Pille abgesetzt hast? Hattest du schon eine Abbruchblutung?


Wird jetzt 4 wochen hatte vor dem absetzen 5 tage blutungen gehabt .
07.02.2024 13:15
Zitat von Blume38:

Zitat von SOLaura:

Zitat von Blume38:

Zitat von prime:

...


Ja hatte sie durch genommen . Muss aber auch sagen das ich sehr viel Stress habe im Moment aber davon schwellen keine Brüste an oder fühlt sich allgemein so aufgeschwommen.


Es kann auch vor der Regelblutung vorkommen, dass die Brüste anschwellen und vermehrt Wasser eingelagert wird im Körper
Wie lang ist es denn her, dass du die Pille abgesetzt hast? Hattest du schon eine Abbruchblutung?


Wird jetzt 4 wochen hatte vor dem absetzen 5 tage blutungen gehabt .

Hast du schon einen Schwangersschaftstest gemacht?
Blume38
61 Beiträge
07.02.2024 13:23
Zitat von A_lady_with_a_wis:

Zitat von Blume38:

Zitat von SOLaura:

Zitat von Blume38:

...


Es kann auch vor der Regelblutung vorkommen, dass die Brüste anschwellen und vermehrt Wasser eingelagert wird im Körper
Wie lang ist es denn her, dass du die Pille abgesetzt hast? Hattest du schon eine Abbruchblutung?


Wird jetzt 4 wochen hatte vor dem absetzen 5 tage blutungen gehabt .

Hast du schon einen Schwangersschaftstest gemacht?


Ja vor ca 1 er Woche war negativ .
Meine Brüste fühlen auch die brustwarzen sehen anders aus . Aber die verdauung macht mir zu schaffen und das habe ich erst nach absetzen davor hatte ich keine probleme .
Lg
07.02.2024 13:26
Zitat von Blume38:

Zitat von A_lady_with_a_wis:

Zitat von Blume38:

Zitat von SOLaura:

...


Wird jetzt 4 wochen hatte vor dem absetzen 5 tage blutungen gehabt .

Hast du schon einen Schwangersschaftstest gemacht?


Ja vor ca 1 er Woche war negativ .
Meine Brüste fühlen auch die brustwarzen sehen anders aus . Aber die verdauung macht mir zu schaffen und das habe ich erst nach absetzen davor hatte ich keine probleme .
Lg

Mach nochmal einen Test. In der Woche kann sich viel entwickeln.

Bezüglich deiner zu schaffen machenden Verdauung kannst du Trockenpflaumen oder Activia futtern.
FoxMami
2941 Beiträge
08.02.2024 19:09
Zitat von Blume38:

Zitat von A_lady_with_a_wis:

Zitat von Blume38:

Zitat von SOLaura:

...


Wird jetzt 4 wochen hatte vor dem absetzen 5 tage blutungen gehabt .

Hast du schon einen Schwangersschaftstest gemacht?


Ja vor ca 1 er Woche war negativ .
Meine Brüste fühlen auch die brustwarzen sehen anders aus . Aber die verdauung macht mir zu schaffen und das habe ich erst nach absetzen davor hatte ich keine probleme .
Lg


Also, Brustschmerzen habe ich immer 2 Wochen vor Periode, aber als ich Schwanger war, taten halt die Brustwarzen weh, nicht die Brust und diese hatten sich vom Aussehen verändert.
Mach bitte nochmal einen Test
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt