Mütter- und Schwangerenforum

Reise Island im Oktober - Erfahrungen, was braucht man?

Kerstin002
876 Beiträge
15.07.2023 12:34
Hallo ihr,

mein Sohn und ich planen im Oktober Urlaub in Island zu verbringen. War jemand zu dieser Jahreszeit schon mal dort und kann berichten? Ich weiß, dass es dort kalt ist und das sicher kein gemütlicher Strandurlaub wird.

Auf was muss man wettertechnisch dort eingestellt sein? Ist es wirklich so "rau" dort? Wir werden natürlich viel draußen sein und uns draußen aufhalten. Ich bin allerdings gar kein Outdoorfreak und habe nicht mal eine richtige Regenjacke. Kommt man dort mit normaler mitteleuropäischer Herbst/Wintergarderobe weiter, oder sollte man besser irgendwelche Spezialsachen dabeihaben?

Normal heißt für mich:

- Stirnband/Mütze/Schal
- Handschuhe
- Winterjacke ( die ich auch hier tragen würde )
- Regenjacke ( muss noch besorgt werden )
- dickere Pullis
- lange Unterhemden
- Strumpfhosen/Thermostrumpfhosen
- Boots/robuste Schuhe

Bin gespannt, ob hier schon mal jemand dort war. Laut Internet soll die Insel ja zu jeder Jahreszeit auf ihre Art und Weise unglaublich sein. Wir werden auch eine feste Unterkunft haben und ein Auto mieten, Camping/Zelten fällt also raus.

Danke, LG
Niji
32877 Beiträge
15.07.2023 12:50
Wir waren im September in Island.
Hatten ein Auto gemietet und sind dann die Ringstraße rundrum gefahren. Waren mit Zelt, also mussten sehr auf Aufenthalt draußen eingestellt sein.
Selbst ohne diese Umstände braucht ihr definitiv feste (wasserdichte) Schuhe, ordentliche Regenjacke und im Idealfall auch eine Regenhose. Denn wenn es geregnet hat meist auch mit gut Wind. Schirm macht da keinen Spaß und die Hose ist nass.
Ansonsten kommt man mit "normal" Zwiebelloook am weitesten. Wir hatten warme Tage wo man mit dünnem Pulli oder gar T-Shirt wandern konnte und auch kalte windige Tage. Da schnell die Schichten an und ausziehen können ist schon gut.
Also viel extra braucht ihr nicht. Nur regenfest sollte man schon sein. Es ist ein wunderschönes Land. Erschreckt nicht bei den Lebensmittelpreisen die sind heftig. Essen gehen war bereits vor 8 Jahren teils erschreckend.

Wünsch euch einen wunderbaren Urlaub ich würde nur zu gern nochmal hin.
shelyra
69084 Beiträge
15.07.2023 13:09
Wir waren vor über 15 Jahren im September in Island.

Wir hatten die ganz normale Kleidung dabei die wir auch im Herbst Zuhause tragen. Das Wetter ist jetzt nicht sooooo anders als bei uns im Herbst. Es gibt Regentage, windige Tage, aber auch sonnige Tage (wir hatten teilweise höhere Temperaturen als Zuhause).
Lange Unterwäsche hatten wir nicht dabei. So kalt war es dann doch nicht.

Vergiss die Badekleidung nicht. In Island gibt's die hot pots - das sind Becken die mit warmen Wasser gefüllt sind. Das ist so angenehm, da kann man auch im Regen baden.
Die blaue Lagune kann man auch ganzjährig besuchen, auch wenn es eine Art Freibad ist. Das Wasser ist eohl temperiert
Emmy77
47 Beiträge
15.07.2023 15:13
Wir waren auch im Herbst da. Tagsüber waren es 5-10 Grad, da hat eine Jacke ohne Thermounterwäsche gereicht.
shelyra
69084 Beiträge
15.07.2023 15:45
Zitat von Emmy77:

Wir waren auch im Herbst da. Tagsüber waren es 5-10 Grad, da hat eine Jacke ohne Thermounterwäsche gereicht.

Wir hatten bis zu 20 Grad . Also richtig warmes Wetter für September
Anja_FFM
2680 Beiträge
15.07.2023 18:31
Definitiv regenfeste Kleidung. Wir hatten einen Ausflug mit einem Isländer gemacht. Wir hatten echt Probleme zu laufen. Er zuckte nur die schultern und sprach von ein bisschen Wind ???

Ansonsten ist Island einfach toll und wunderschön. Wir sind mit gemietetem Wohnmobil unterwegs gewesen und haben es geliebt. Da konnte man eben auch problemlos mal die nassen Klamotten ins Bad hängen und gut war.

Habt eine tolle Zeit!
Kerstin002
876 Beiträge
15.07.2023 23:47
Danke für jeden Beitrag und eure Erfahrungen bisher. Wie ich bis jetzt herauslese, kann es schon sehr nass und windig sein. Ich hatte bisher eher die Kälte auf dem Schirm. Aber das eine bedingt ja auch das andere. Ich werde mich in Sachen Regenkleidung mal einlesen.
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt