Mütter- und Schwangerenforum

„Riechen“ Hormone ?

Bauernschnitte
2873 Beiträge
10.02.2018 09:16
Guten Morgen ihr Lieben,

seit 2-3 Tagen beobachte ich, dass ich „rieche“.
Nicht nach Schweiß sondern irgendwie anders... Aber auch nicht gut.

Seitdem mir das auffällt kann ich Vernehmen, dass mein Wochenfluss fast weg ist.

Sind das die Hormone?
Oder ist das jetzt mein neuer Eigengeruch? (Bloß nicht )

Vllt kennt das ja jemand hier und kann mich aufklären?!

Schönes Wochenende wünsche ich Euch.
Fjörgyn
2067 Beiträge
10.02.2018 09:55
Natürlich ist das so. Du musst dir vorstellen, dass unsere Körper und unsere Instinkte sich nicht sehr stark ver haben. Im Prinzip sind wir ganz normale Säugetiere, die „Informationen“ von ihrem Gegenüber anhand von Pheromonen wahrnehmen. So Dinge wie fruchtbar oder nicht, schwanger oder nicht, gesund oder nicht, etc. braut unser Körper alles gut zusammen. Auch den passenden Partner suchen wir, angeblich, Anhand der Pheromone aus, die er oder sie ausschüttet. Darum sollte man auch die Pille absetzen, wenn man den Partner fürs Leben sucht, denn die Pille verändert zum einen die Pheromonausschüttung von Frauen und lässt Frauen auf Pheromone ansprechen, die sie ohne Einfluss der Pille nicht ansprechen würden.

Ein stark veränderter Körpergeruch kann z.B. auf eine Schilddrüsenerkrankung hinweisen, so war es bei mir nach der SS, ich habe ganz anders gerochen, oder auch einfach nur auf eine Hormonumstellung. Ich denke, dass letzteres bei dir der Fall ist und bestimmt bald wieder vorbei und dann riechst du auch wie immer. Es kann aber auch sein, dass sich dein Pheromoncocktail einfach verändert hat. Warte es ab, wenn es so ist, wirst du dich daran gewöhnen.
Bauernschnitte
2873 Beiträge
10.02.2018 10:02
Wow, danke

Nun bin ich bestens informiert.
Das hatte ich in der ersten SS nämlich nicht, deswegen bin ich jetzt irritiert

Danke schön.
Pakuna
6216 Beiträge
10.02.2018 10:11
Ich habe in den ersten ein zwei Monaten nach der Geburt auch einen ungewöhnlichen Eigengeruch an mir wahrgenommen gehabt Ich fand das auch höchst unangenehm. Ganz still und leise hatte sich das allerdings wieder normalisiert.
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt