Mütter- und Schwangerenforum

25ssw und sehr starke symphysenschmerzen. Tape?

Zweisternchen
2450 Beiträge
07.04.2019 18:09
Hallo hallo

Wie oben beschrieben bin ich Ende 25ssw und habe so starke symphysenschmerze und hoffe jemanden zu finden der mir eine Anleitung zum tapen geben kann...

Ich selbst tape viel aber was das angeht habe ich keine Ahnung.
Meine hebi hat mir globuli gegeben haben auch bis vor paar Tagen geholfen. Habe auch einen Gurt vom Orthopäden, aber der ist mega unangenehm.

Hab starke Schmerzen beim stehen, sitzen und beim drehen wenn ich liege.

Hoffe mir kann jemand helfen.
Alaska
18145 Beiträge
07.04.2019 18:26
Mein Mann ist Physio und hat das gelernt. Ich frag ihn gleich, ob er mir ein Foto hat, wie du die Bänder ziehen musst.

Aber mir hat es wenig bis gar keine Linderung gebracht. Die Symphyse selber kann man eben nicht tapen und die Schmerzen beim Gehen nicht lindern. Lediglich der Bauch wird etwas gestützt, aber ich hab da keinen Unterschied bemerkt.
Alaska
18145 Beiträge
07.04.2019 18:30
https://de.depositphotos.com/89147834/stock-photo- kinesio-tape-on-pregnant.html

Allerdings waren bei mir die Bänder unten am Bauch mit den Bändern am Rücken verbunden.

Edit: Mein Mann meint gerade, dass das nur zur Entlastung war, die Symphyse kann ein Tape nicht beeinflussen.
Zweisternchen
2450 Beiträge
07.04.2019 18:36
Zitat von Alaska:

Mein Mann ist Physio und hat das gelernt. Ich frag ihn gleich, ob er mir ein Foto hat, wie du die Bänder ziehen musst.

Aber mir hat es wenig bis gar keine Linderung gebracht. Die Symphyse selber kann man eben nicht tapen und die Schmerzen beim Gehen nicht lindern. Lediglich der Bauch wird etwas gestützt, aber ich hab da keinen Unterschied bemerkt.

Ouh das ist aber mega lieb von dir dankeschön

Ich würde es gerne mal ausprobieren, mehr wie nicht funktionieren kann es ja nicht.
Ich weiß mir echt nicht mehr zu helfen
Zweisternchen
2450 Beiträge
07.04.2019 18:37
Zitat von Alaska:

https://de.depositphotos.com/89147834/stock-photo- kinesio-tape-on-pregnant.html

Allerdings waren bei mir die Bänder unten am Bauch mit den Bändern am Rücken verbunden.

Edit: Mein Mann meint gerade, dass das nur zur Entlastung war, die Symphyse kann ein Tape nicht beeinflussen.


Ja dessen bin ich mir bewusst dass die symphyse nicht getapet werden kann. Komme aus der Pflege, bisschen Anatomie kann ich noch
kataleia
12172 Beiträge
08.04.2019 12:54
Mir hatte so ein Stützgürtel geholfen, bekam ich von der Ärztin ein Rezept, nachdem ich meine Beschwerden mitgeteilt hatte.

Beim Laufen immer angezogen, wurde es besser.

Vielleicht wäre das was?
Himbeersahnetorte
186 Beiträge
08.04.2019 13:17
Ich habe auch so schlimm symphysen schmerzen. Aua aua....
Zweisternchen
2450 Beiträge
08.04.2019 14:33
Zitat von kataleia:

Mir hatte so ein Stützgürtel geholfen, bekam ich von der Ärztin ein Rezept, nachdem ich meine Beschwerden mitgeteilt hatte.

Beim Laufen immer angezogen, wurde es besser.

Vielleicht wäre das was?


ich habe einen Stützgürtel, darf den nur 2 Stunden am Tag anhaben und ich finde den sehr störend unbequem und hab den jetzt täglich angehabt für 3 Wochen und habe keine Linderung.

hier mal ein Bild von dem Gurt

Zweisternchen
2450 Beiträge
08.04.2019 14:34
Zitat von Himbeersahnetorte:

Ich habe auch so schlimm symphysen schmerzen. Aua aua....


ist sehr unangenehm.. wie weit bist du?
Himbeersahnetorte
186 Beiträge
08.04.2019 15:39
Zitat von Zweisternchen:

Zitat von Himbeersahnetorte:

Ich habe auch so schlimm symphysen schmerzen. Aua aua....


ist sehr unangenehm.. wie weit bist du?


Morgen in der 32. Woche.
Seramonchen
37421 Beiträge
08.04.2019 15:49
Statt Stützgürtel kannst du den Bauch mit einem Tuch hochbinden. Ich habe auch wahnsinnig starke Symphysenschmerzen gehabt. Es hat wirklich nichts geholfen, ich konnte am Ende nur unter Tränen laufen. Das Tuch brachte ein wenig Linderung. Es hat leider auch nach der GEburt noch eine Weile gedauert, bis sich die Symphyse einigermaßen erholt hat. Ich kann so mitfühlen, diese Schmerzen sind einfach total heftig.
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt