Mütter- und Schwangerenforum

Kurzartmig sorgen machen oder alles gut?

Harleyquinn91
703 Beiträge
30.07.2020 11:30
Hallo ihr lieben ich nerve nochmal mit meinen Problemen

Ich hatte ja schon einen Post was tun bei Erkältung in der Ss.

Nun seid Montag löst sich der Husten, die Nase ist zwar noch ab und an etwas zu aber ich kann atmen.

Seid heute morgen habe ich das Gefühl kurzartmig zu sein, das atmen fällt mir nicht schwer, auch habe ich nicht das Gefühl gleich keine Luft mehr zu bekommen, jedoch (wie soll ich es beschreiben) fühlt es sich eben etwas komisch an.

Ich bekomme genug Luft so ist es nicht, habe auch keine Schmerzen in der Brust weder beim Husten noch beim atmen und kein enge Gefühl.
Auch habe ich keine erhöhte Temperatur und fühle mich sonst (mit Ausnahme meiner müdigkeit) wie sonst auch immer.
Kann es an der schwangerschaft liegen diese kurzatmigkeit? Oder bilde ich mir das vllt auch alles nur ein da viele auf mich einreden das ich ja corona habem könnte

Hatte jemand zu anfang der schwangerschaft auch unter kurzatmigkeit gelitten?
Kenne das so gar nicht aus meinen vorherigen Schwangerschaften.

Ich bin nicht der Mensch der gleich wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt rennt, und mir geht's ja sonst auch gut. Vllt liegt es ja auch an der Erkältung. Sollte es natürlich nicht besser werden oder gar schlimmer werde ich natürlich zum Arzt und es untersuchen lassen.

Aber vllt kennt es jamand und kann mir etwas die Sorge nehmen.
Ich wünsche euch einen schönen Tag.
N1N4
384 Beiträge
30.07.2020 11:34
Hallo,

Ich hatte es in meiner ersten und zweiten Schwangerschaft. Ich hatte als Kind Asthma und in der SS kam es plötzlich wieder durch.

LG
Harleyquinn91
703 Beiträge
30.07.2020 11:37
Zitat von N1N4:

Hallo,

Ich hatte es in meiner ersten und zweiten Schwangerschaft. Ich hatte als Kind Asthma und in der SS kam es plötzlich wieder durch.

LG


Ja ich mach mir warscheinlich ganz umsonst sorgen.
Ist ja nicht so das ich kaum Luft bekomme.
Fühlt sich halt komisch an.
Bei Bewegungen bin ich schnell aus der puste das führe ich aber auf Die Schwangerschaft zurück.
_Sophie_
4196 Beiträge
30.07.2020 11:41
Kurzatmigkeit ist in der Schwangerschaft normal.
Harleyquinn91
703 Beiträge
30.07.2020 11:50
Zitat von _Sophie_:

Kurzatmigkeit ist in der Schwangerschaft normal.


Hab ich auch gehört, vllt bilde ich mir das auch alles ein, eben weil viele auf mich einreden. Jetzt zb ist es wieder alles normal.
Vllt hängt es auch einfach mit der Erkältung zs.
Die Nacht zb habe ich 2 Stunden wach im Bett gelegen Dank meines hustens bis ich 1 Löffel Honig auf der Zunge zergehen lassen habe.
Habe nächste Woche sowieso wieder Termin beim Fa wenn es bis dahin nicht besser wird spreche ich es mal an.
_Sophie_
4196 Beiträge
30.07.2020 12:46
Zitat von Harleyquinn91:

Zitat von _Sophie_:

Kurzatmigkeit ist in der Schwangerschaft normal.


Hab ich auch gehört, vllt bilde ich mir das auch alles ein, eben weil viele auf mich einreden. Jetzt zb ist es wieder alles normal.
Vllt hängt es auch einfach mit der Erkältung zs.
Die Nacht zb habe ich 2 Stunden wach im Bett gelegen Dank meines hustens bis ich 1 Löffel Honig auf der Zunge zergehen lassen habe.
Habe nächste Woche sowieso wieder Termin beim Fa wenn es bis dahin nicht besser wird spreche ich es mal an.

Ich kann mir vorstellen, dass das an deine Substanz geht. Versuche dich ein bisschen zurückzuziehen und konzentriere dich auf deine Schwangerschaft und vor allem um deine Erkältung auskurieren. Die Ruhe wird dir ganz sicher gut tun!

Mach am besten du stellst auch dein Smartphone auf lautlos oder auf Flugmodus. Dann musst du dich auch nicht mit solchen dämlichen Nachrichten rumschlagen.

Ich wünsche dir weiterhin alles erdenklich Gute!
Harleyquinn91
703 Beiträge
30.07.2020 12:52
Zitat von _Sophie_:

Zitat von Harleyquinn91:

Zitat von _Sophie_:

Kurzatmigkeit ist in der Schwangerschaft normal.


Hab ich auch gehört, vllt bilde ich mir das auch alles ein, eben weil viele auf mich einreden. Jetzt zb ist es wieder alles normal.
Vllt hängt es auch einfach mit der Erkältung zs.
Die Nacht zb habe ich 2 Stunden wach im Bett gelegen Dank meines hustens bis ich 1 Löffel Honig auf der Zunge zergehen lassen habe.
Habe nächste Woche sowieso wieder Termin beim Fa wenn es bis dahin nicht besser wird spreche ich es mal an.

Ich kann mir vorstellen, dass das an deine Substanz geht. Versuche dich ein bisschen zurückzuziehen und konzentriere dich auf deine Schwangerschaft und vor allem um deine Erkältung auskurieren. Die Ruhe wird dir ganz sicher gut tun!

Mach am besten du stellst auch dein Smartphone auf lautlos oder auf Flugmodus. Dann musst du dich auch nicht mit solchen dämlichen Nachrichten rumschlagen.

Ich wünsche dir weiterhin alles erdenklich Gute!


Vielen Dank

Das werde ich, werde gleich mit meiner Maus etwas spazieren das angenehme Wetter genießen und dann kochen wir etwas leckeres zusammen.
sonnenschein1009
135 Beiträge
30.07.2020 13:31
Ich hatte es auch in den Schwangerschaften und auch heute noch zwischendurch, wenn ich darauf achte.
In Anbetracht, dass du vorher erkältet warst, würde ich es evtl. beobachten. Denke aber, dass es bestimmt durch die Schwangerschaft kommt. Alles gute wünsche ich dir
Mimiminime
502 Beiträge
30.07.2020 14:55
Ist normal, habe ich gerade bei 30 Grad ganz Extrem. Mach dir keine Sorgen. Wird es schlimmer geh zum Arzt. Alles liebe.
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt