Mütter- und Schwangerenforum

Ab wann Erstlingsausstattung kaufne

Mikimausi
55 Beiträge
09.08.2018 14:36
Hallo Ihr lieben,

ich bin gerade in der 11. SSW und kann es kaum abwarten die ersten Babysachen zu kaufen. Wann habt ihr angefangen die notwendigen Dinge zu kaufen? Habe das Gefühl, dass ich doch sehr früh dran bin mit dem Gedanken shoppen zu gehn. Eventuell habt ihr auch Tipps wo man günstig und gut einkaufen kann.
Dagie
557 Beiträge
09.08.2018 14:56
Die ersten Babyklamotten gleich nach dem Outing (17. SSW) und dann immer mal wieder was mitgenommen.
Die größeren Sachen (Babyschale, KiWa etc.) erst deutlich später. Beim KiWa muss man halt ggf. die Lieferfristen beachten.
Tildaline
103 Beiträge
09.08.2018 15:13
Bei allen 3 Kindern immer ab der 23./24. Woche. Bin da etwas zurückhaltender, denn erst ab dieser Woche haben Babys eine Chance bei einer Frühgeburt zu überleben. Aber dann habe ich so richtig geshoppt

Ein paar Einzelteile habe ich vorher schon gekauft, aber das waren dann aber irgendwelche niedlichen Kleinteile, die nicht wirklich der Rede wert sind.

Einzig bei "Superschnäppchen" a la "Freundin schenkt mir ihr gebrauchtes Babyphone/Babytrage etc" nehme ich auch vor der 23./24. Woche an, denn da kann man schlecht nein sagen.
Seramonchen
36202 Beiträge
09.08.2018 15:21
Nach der feindiagnostik bzw. Nach 24+0. vorher höchstens mal eine Kleinigkeit. Aber eher später als früher - ich bin da etwas ängstlich
Vinia
1620 Beiträge
09.08.2018 15:32
Ab der Halbzeit ca. habe ich gekauft, aber selbst da zuerst noch sehr zögerlich. Hatten trotzdem in der 32./33.Woche alles fertig, weil ich im Gefühl hatte, dass er eher da sein würde. War dann auch so
Valerya
1311 Beiträge
09.08.2018 15:40
Ich hab die ersten Sachen bei der Großen gekauft als klar war das sie ein Mädchen wird.
Allerdings hab ich dann nur Kleidung, und 2 kuschel/krabbel Decken gekauft. (Alles bei KIK)
Den KiWa haben meine Eltern heimlich gekauft und mir erst kurz vor der Geburt davon erzählt. (Wurd bei Amazon bestellt)
Das Babybett haben wir eine Woche vor ET bekommen. (Ikea)
Der Rest wurde erst nach der Geburt angeschafft. (Möbel von Poco)

Bei der Kleinen haben wir jetzt das Babybett von der Großen, sowie den alten KiWa.
Kleidung hab ich wieder bei Kik geholt.
Möbel für ihr Zimmer haben wir noch nicht.
Bekommt sie erst wenn sie in ihrem Zimmer schläft

Lg
Serafinchen
3668 Beiträge
09.08.2018 15:52
Ich hab gleich nach dem positiven Test in der 4.SSW losgelegt^^
Indira
11868 Beiträge
09.08.2018 16:06
Beim ersten Kind nach der 12. Woche. Beim zweiten Kind ein paar wenige Sachen so um die 30. Woche, da hatten wir noch alles.

Beim dritten Kind habe ich einiges geshoppt, da war ich in der 30. Woche mal bei Babyone.

Jetzt bin ich in der 25. Woche und werde wohl auch so in der 30. Woche die paar Sachen Sachen besorgen die ich brauche. Vielleicht auch etwas später
12Pfoten
173 Beiträge
09.08.2018 16:15
Wir haben bis jetzt nur ein paar Kleinteile, größtenteils Klamotten, die die Schwiegereltern schon kauften.
In den kommenden Wochen werden dann Beistellbett und Wickeltisch gebaut und wir gehen den Autositz kaufen.
Eigentlich warte ich nur darauf, dass die Temperaturen angenehm werden, denn bei der Hitze hab ich keine Lust zu shoppen
MamiOfAGirl
198 Beiträge
09.08.2018 16:28
Bei meiner ersten SS war ich relativ früh. So un die 12. SSW hatte ich angefangen.

Jetzt in der zweiten SS habe ich den KiWa und das Babybay in der 23. SSW gekauft und Kleidung erst ab MuSchu

Aber wenn dir danach ist und das deine Freude noch mehr steigert dann gönn es euch

Viel Spaß beim shoppen
brini88
7062 Beiträge
09.08.2018 16:29
Ab dem 5. Monat ca, Kleidung aber erst nach dem sicheren Outing, das war bei der großen in der 30. Woche und bei den Jungs um die 20. Woche (die waren da zeigefreudiger)
Benutzername
196 Beiträge
09.08.2018 16:52
Wir waren an 24+0 mit dem kompletten Zimmer und allen Einkäufen fertig, entsprechend früh haben wir also angefangen.

Ich bin das Risiko wissentlich eingegangen, weil ich optimistisch denken wollte. Kann aber verstehen, wenn man auf Nummer Sicher gehen möchte.

Im Nachhinein betrachtet bin ich heilfroh, dass alles schon so früh fertig war. Ab 27+0 hatte ich so viele Beschwerden und Probleme, dass ich zu fast nichts mehr im Stande war!
Magnoli1018
187 Beiträge
09.08.2018 18:19
Hey
Ich habe nach der 12. Woche Keidungsstücke gekauft, konnte auch kaum warten.
Jetzt fange ich an mit den anderen besorgungen.. also ungefähr um die 18ssw.. haben schon einen Kinderwagen.. Babybett.. Maxi-cosi..
Mir fehlen laut meiner Liste noch diese Sachen

-Baby hängematte
-Fläschen..
-Handschuhe..
-Lammfell für Kinderwagen
-Badewannen Wickelaufsatz

Mein ET ist der 24.12. Und ich finde es muss jeder selber wissen. Aber ich fühle mich richtig gut dabei.. mein Nestbau trieb ist in vollem Gange
Leyona
2012 Beiträge
09.08.2018 20:33
Zitat von Serafinchen:

Ich hab gleich nach dem positiven Test in der 4.SSW losgelegt^^


Ich auch.
Dafür sind wir jetzt fertig mit allem und ich kann mich zurücklehnen. Hier und da Nähe ich noch was...aber wirklich brauchen tun wir nix mehr.
Grenzgängerin
8731 Beiträge
10.08.2018 14:58
Bei den ersten drei Kindern haben wir immer so bis zu 12. sse gewarter, aber diesmal werden wir schon einiges kaufen bevor ich schwanger bin einfach auch aus Zeit- und Kostengründen man braucht ja doch so einiges und wir wollen viel gebraucht kaufen, da kann man ja nicht bis zum Ende warten weil man evtl dann genau das was man noch braucht nirgends findet.
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt