Mütter- und Schwangerenforum

Outing immer noch unsicher

Anonym 1 (206527)
0 Beiträge
04.04.2021 21:54
Hallo zusammen.

Wir haben jetzt von 3 verschiedenen Ärzten unterschiedliche outings bekommen. Das letze sogar bei der feindiagnositk wo der Arzt sich nicht ganz sicher war ob tatsächlich junge da genau hier die Nabelschnur lang läuft ( siehe Bild)



Was wäre denn eure Tendenz? Ich würde so gerne mal etwas shoppen aber trau mich gar nicht irgendwas zu kaufen.

Dieses Thema wurde anonym erstellt, weil:

Keine Angabe von Gründen

zwei92
882 Beiträge
04.04.2021 22:00
Ich würde Penis sagen.
Aber wenn studierte Ärzte sich nicht festlegen wollen, würde ich warten und neutral kaufen
AliceImTraumland
461 Beiträge
04.04.2021 22:12
Ich hätte auch Junge getippt. Gebe aber meiner Vorrednerin recht. Neutral und du machst nichts falsch.
Amina123
1349 Beiträge
04.04.2021 22:25
Würde auch auf einen jungen Tippen
Elsilein
11960 Beiträge
04.04.2021 22:27
Kein Outing ist je hundertprozentig. Und gerade die Feindiagnostiker können das im "Live-Ultraschall" sooo viel besser beurteilen als ein Haufen Laien anhand eines einzigen Bildes. Ich fürchte, hier wird dir keiner eine präzisere Angabe machen können als zuvor die Ärzte.

Babyshopping geht auch ohne Outing super gut! Babymode ist doch heutzutage sooo viel mehr als rosa und babyblau. Da gibt es ganz zauberhafte neutrale Sachen.
Nela77
403 Beiträge
04.04.2021 22:45
Kauf doch was neutrales. Wir haben uns 3x überraschen lassen und unsere Kids hatten ja trotzdem Kleidung und Zimmer etc
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt