Mütter- und Schwangerenforum

Schwanger schmerzen

Leenie
36 Beiträge
03.06.2019 16:21
Hallo zusammen,

Ich bin jetzt 4+5
Habe mir nichts sehnlicher als ein Baby gewünscht.
Ich habe immer wieder ein Ziehen im Unterleib.
Und einmal ganz kurz ganz leichte Blutungen. Aber wirklich nur ein paar Minuten und auch nicht stark.
Zum Arzt schaffe ich es heute Abend oder morgen Abend. Ist das normal?
Man macht sich ja etwas verrückt
shelyra
68245 Beiträge
03.06.2019 16:27
Das ziehen ist ganz normal in der frühschwangerschaft. Das sind die mutterbänder.
Auch leichte blutungen können immer mal vorkommen. Meist ist es nicht dramatisch.

Wenn es dich beruhigt dann geh morgen zum fa. Stell dich aber darauf ein dass man bei einem us noch nicht viel sehen wird.
Leenie
36 Beiträge
03.06.2019 16:47
Zitat von shelyra:

Das ziehen ist ganz normal in der frühschwangerschaft. Das sind die mutterbänder.
Auch leichte blutungen können immer mal vorkommen. Meist ist es nicht dramatisch.

Wenn es dich beruhigt dann geh morgen zum fa. Stell dich aber darauf ein dass man bei einem us noch nicht viel sehen wird.


Soll heute oder morgen zur Blutabnahme. Und nächste Woche zum Ultraschall.
Irgendwie irritieren einen die Symptome, obwohl man immer wieder liest, dass es normal ist.
Vielen Dank für deine Antwort.
N.o.E.z.
558 Beiträge
03.06.2019 17:18
Mach dich bitte nicht verrückt. Das ziehen war bei mir ganz genauso und das ist bis heute noch so... die Blutungen habe ich auch immer mal wieder ein bisschen. In meinem Fall ist es ein hämatom was abblutet.
03.06.2019 20:05
Versuchs mit Magnesium wenns zu stark wird Das entspannt die Muskulatur etwas
Alaska
17564 Beiträge
03.06.2019 21:29
Was irritiert dich? Ist doch logisch, dass es auch mal schmerzt. Die Gebärmutter muss dich wachsen, die Mutterbänder dehnen sich mit.
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt