Mütter- und Schwangerenforum

Kein Selbstbewustsein wegen übergewicht .

Gehe zu Seite:
05.05.2008 17:44
Zitat von simi77:
@püppi

Die haben sich bestimmt gedacht "na dann lauf mal los big mama"


05.05.2008 17:46
Hey süsse ich versteh dich da voll und ganz geht mir nicht nderst.. aber Diäten bringen nix wen es bei dir im Kopf nicht einfach klick macht den dan änderst du es automatisch und so wie du dich dan auch wohlfühlst.. ich bin auch stark übergewichtig und schäme naja wer was gegen dicke menschen hat der soll land gewinnen sag ich mir meist. und sonst wen es jemand gar nicht lassen kann und mir nen spruch nach schmeisst oder etwas laut denkt .. kann ich auch sehr gut.. dan wird mal peinlich für den anderen aber naja.. ich denke man muss leider lehrnen sich erstmal so zu akzeptieren wie man ist bevor man grossartig sich ändern will..

Lass dich drücken
Laurana
1246 Beiträge
05.05.2008 17:46
Zitat von terrokrümmel:
Ich getrau mich kaum aus dem Haus , wenn so schönes Wetter ist . Nur wenn ich ne Jacke anlassen kann . Da ich sehr übergewichtig bin , muß ich immer aufpassen ,was ich anziehe ,nur mit weiten T_shirts und jacke fühl ich mich wohl . Obwohl ich gerne mit meinen kindern draußen bin ,versuche ich es wenn es warm ist zu vermeiden ,aus Angst ,das ich doof angeschaut werde . Bin schon was länger beim Diäten ,aber es bringt nix . Süßes eß ich nie . Ehrlich . Und sport naja viel geht nicht . Hab kaum Zeit . Sit up s darf ich noch nicht ,weil ja meine Narbe von der Notsektio wieder etwas aufgegangen war ( im Okt ) aber ist wohl noch nicht so gans verheilt . Na zu hause bin ich halt oft auf n Stepper . Wer hat tipps fürs selbstbewustsein und fürs abnehmen


Ich kann mir in etwa vorstellen, wie Du Dich fühlst. Meine Freundin ist auch stark übergewichtig und sie erzählt mir viel über die echten und auch "eingebildeten" Reaktionen der Leite auf der Strasse. Ich denke, dass Du einfach jemanden hinter Dir haben musst, der Dir hilft, Dein Selbstbewusstsein zurückzugewinnen. Meine Freundin ist zum Schluss sogar mit mir wieder ins Schwimmbad gegangen

Zum Abnehmen gibt es tolle Kurse in Fitnessstudios, die auch Spaß machen Und darunter gibt es sogar schon sehr günstige.
Und ich denke nicht, dass Du Dir über deinen Bauch Gedanken machen solltest... immerhin hast Du 6 Kinder geboren... da soll Dir nach sowas erstmal wer vormachen, anschließend wie ein Model auszusehen

Genieß die Zeit mit Deinen Kindern und lass die anderen gucken. Lass Dir den Spaß und die Freude an dessen Kindheit nicht nehmen
05.05.2008 17:47
na ich konnte auch hoch schwanger noch rennen . das war kein problem .
05.05.2008 17:50
Ich habe von 120 kg bis 75 kg abgenommen. Das hat aber 3 Jahre gedauert. Und als ich dann schwanger wurde habe ich 15 kg zugenommen bin grad dabei das wieder wegzubekommen... hab auch schon 5 kg weg .

Naja also ich lass das Abendessen weg... auch wenn ihr das als hungern ansieht.. aber bei mir wirkt das am besten
05.05.2008 17:50
nein leider nur 4 , zwei habe ich ja verloren im 5 . monat . Na und direkt blöd angemacht wurde ich ja noch nie auf der straße , aber halt die blicke . Schwimmen war ich schon 8 jahre nicht mehr .
püppy
2213 Beiträge
05.05.2008 17:51
...ich bin schon im gehen nicht mehr die schnellste...
immer wenn ich gehe dann drückt es so komisch nach unten...wenn ich laufen würde dann hätt ich angst das der zwerg rausfällt...
05.05.2008 17:51
Achja und das mit der Jacke kenn ich egal wie groß meine shirts sind ich lass trotzdem meine Jacke immer an...
mausi2812
24022 Beiträge
05.05.2008 17:52
schnecke mach dir keinen Kpf....

ich bin auch seit meinen ss 20 kg ! mehr als vorher,mein mann liebt mich so wie ich bin auch mit 20kg mehr und meine freunde tuen sich auch keinen knacks dran.....

ich muss dazu sagen ich nehme auch ab weil ich mich dann wohler fühle,für mich ist jetzt eben eine grenze erreicht wo ich sage hier her ok,drüber besser nicht.

ich bin mal mutig und sage auch mein gewicht....1,69 m und habe satte 88 kg erotische Schwungmasse drauf

VOR ALLEM ABER :

Mach dir keinen Kpf darüber was andere denken, ich hätte mich nach der ersten ss auch im boden versecken können weil ich mich sooooooo hässlich fand,. Aber ich wusste wofür es war ich habe zwei wundervolle Söhne und die sind jedes verdammte gramm zu viel an mir wert !!

Was andere denken ist mir mittlerweile pupsegal und das sollte bei dir auch so sein,leute die dich nicht wertschätzten wie du als Mensch bist kannst du eh in die tonne kloppen.
Innere werte sind tausendmal größer als das Äußere und das wird immer so bleiben.......ich sage immer bei dicken Menschen strahl der Charakter halt weit nach außen

finde dich gut ..........deine Familie liebt dich immer auch mit 100 kg noch
05.05.2008 17:54
@Püppy

hihihi das hatte ich damals auch das Gefühl das beim gehen das Baby mir in die Unterhose rutscht... grade dann wenn ich Treppen runter gegangen bin oder einen Berg
05.05.2008 17:55
ja toll ,aber bei 30 °C da wird das mit jacke nix mehr . Mein problem ist ja das ich vor meinen ersten kind Magersüchtig war . Naja irre dürre war ich da zwar nicht ,aber ich hab fast nix gegessen 46 kg . und wenn ich da jetzt meine 85 kg sehe könnt ich ..... ! Naja heulen hilft nix . sport bis zum umfallen . oder akzeptieren wie ich bin .
püppy
2213 Beiträge
05.05.2008 17:56
beim pinkeln ist es noch schlimmer...
Trinity
10309 Beiträge
05.05.2008 18:00
das is mal n thread bei dem ich gleich einsteigen kann *lach*

ich kann euch da nur zu gut verstehn... bin selber übergewichtig... komme zwar recht gut klar mit mir weils zum glück recht gut verteilt ist und immer noch ne figur darstellt *g*
aber mein problem und wo ich teilweise echte hemmungen hab sind meine oberarme - die sehn echt aus als wollten die mal beine werden *hmpf*
trotz allem zieh ich im sommer wenns heiss ist auch trägershirts an - wobei ich sagen muss - selbstbewusstsein hin oder her - weh tun diese bestimmten blicke anderer IMMER!!

vor der Ss war ich regelmässig reiten - hab aber normal weitergegessen - und ich muss sagen dass ich dabei 10 kg abgenommen habe (nur nicht an den armen) *hmpf*

Bei mir isses auch so, das ich noch nicht mal sooooo übermässig viel esse - s is echt viel veranlagung glaub ich und etwas sportliche faulheit !!

aber auf meinen babybauch freu ich mich trotzdem *strahl* auch wenn ich angst hab das andere es lange nicht merken das das n babybauch ist und nicht nur mehr n speckbauch *seufz*

aber hey mädls... lasst den kopf nicht hängen wir haben was auf den rippen für schlechte zeiten und kommen nicht sofort an unsere grenzen in notzeiten *smile*
05.05.2008 18:02
ich habs leider an den hüften kleben,von der seite her,sehe ich nicht mehr so dick aus,aber von vorne,wenn man mich in der breite sieht,....
05.05.2008 18:02
Bei mir war das Problem das ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe und damals als ich soviel zugenommen hatte wusste ich das noch nicht bis ich mal den Arzt gewechselt habe und er das dann mal rausgefunden hatte. Jetzt bekomm ich Tabletten dafür und das Abnehmen klappt super
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt