Mütter- und Schwangerenforum

Macht die bebivita 1 er Nahrung dick?

Anonym 1 (206400)
0 Beiträge
12.03.2021 20:55
Guten Abend ihr lieben,

Ich hatte heute ein Gespräch mit der Mama eines Kitas Kindes, wir kamen auf die Baby Nahrung und da ich mein mini mee mit der 1er füttere da ich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr stillen konnte und so abstillen musste leider,bekommt sie seid der 5 Woche die 1er von bebivita.

Die pre vertrug sie gar nicht.

Die Mama sagte ich würde mein Baby Schaden da es einfach nur dick macht und so gar nicht gut ist fürs Kind. Meine Maus jedoch verträgt es sehr gut besser als die anderen Marken.

Hat jemand Erfahrung mit der 1er und kann mir da helfen? Stimmt es das diese die Babys dick macht?
Ich halte mich strickt an die Mengen Angabe und füttere nicht nach Bedarf,auch kommt sie nur alle 3-4¶Stunden.

Dieses Thema wurde anonym erstellt, weil:

Da hier einige sind die mich kennen und ich nicht möchte das diese wissen wer ich bin aus persönlichen Gründen. Hoffe auf euer Verständnis. Danke

Traumtänzerin84
6089 Beiträge
12.03.2021 21:04
Also mein Großer hat auch die Bebivita 1er bekommen und ist nicht zu dick

Lass dich nicht beirren.
Anonym 1 (206400)
0 Beiträge
12.03.2021 21:09
Zitat von Traumtänzerin84:

Also mein Großer hat auch die Bebivita 1er bekommen und ist nicht zu dick

Lass dich nicht beirren.


Ja sie sagte auch ich schade meinem. Kind extrem damit.
Aber sie verträgt diese eben am besten. Keine Bauchschmerzen oder sonstiges.
Traumtänzerin84
6089 Beiträge
12.03.2021 21:55
Zitat von Anonym 1 (206400):

Zitat von Traumtänzerin84:

Also mein Großer hat auch die Bebivita 1er bekommen und ist nicht zu dick

Lass dich nicht beirren.


Ja sie sagte auch ich schade meinem. Kind extrem damit.
Aber sie verträgt diese eben am besten. Keine Bauchschmerzen oder sonstiges.
Blödsinn *-* also ehrlich....
Marf
25174 Beiträge
12.03.2021 22:22
Zitat von Anonym 1 (206400):

Zitat von Traumtänzerin84:

Also mein Großer hat auch die Bebivita 1er bekommen und ist nicht zu dick

Lass dich nicht beirren.


Ja sie sagte auch ich schade meinem. Kind extrem damit.
Aber sie verträgt diese eben am besten. Keine Bauchschmerzen oder sonstiges.

Na wenn eine Fremde das besser weiß. ...also wirklich...deinem Kind geht es gut damit.Also lass dich nicht beirren.
schoko_keks1234
2733 Beiträge
12.03.2021 23:30
Bei Sorgen und Fragen rund ums Thema Kindergesundheit ist der Kinderarzt der richtige Ansprechpartner

Dem würde ich da eher vertrauen, als irgendeiner Kitamama.

Ich hatte vor einigen Wochen eine Fortbildung zum Thema Kinderernährung. Pre und 1er Nahrung ist beides okay. Von der 2er sollte man ablassen, da die tatsächlich einfach viele Kohlenhydrate hat, die es nicht braucht.
Was die Marken betrifft, denke ich das Babymilch in Deutschland streng geprüft und kontrolliert wird und da nichts auf dem Markt ist, was Babys " extrem schadet ".

Dein Kind ist zufrieden und verträgt es gut, also lass dich nicht verrückt machen
Elsilein
12864 Beiträge
13.03.2021 08:47
Wir hatten uns bei unserem Sohn auf die Angaben auf der Packung verlassen. Auf der Pre-Nahrung stand "zum Zufüttern" und auf der 1er "ab Geburt zur alleinigen Flaschenernährung". Also haben wir die 1er genommen und als der Hebamme unser "Fehler" aufgefallen ist, wäre ein Wechsel nicht mehr sinnvoll gewesen. Also haben wir es dabei belassen.

Kind hat die Nahrung immer gut vertragen (dm Hausmarke, also Babylove war das glaube ich) und war nie zu dick. Wirklich nicht, nicht mal andeutungsweise. Er war und ist schon immer ein langer, dünner Spargeltarzan.

Sicher ist es vielleicht nicht optimal, so früh (oder überhaupt) mit der 1er Nahrung zu starten. Aber es ist bestimmt auch nicht gefährlich. Wenn dein Kind es verträgt, würde ich es auch dabei belassen. Never change a running system.
MaWi
1892 Beiträge
13.03.2021 10:52
Ich habe 5 Kinder (13, 10, 9, 3 und die Jüngste ist grade 4 Wochen jung
Alle haben 1er Nahrung (Aptamil) bekommen.
Die Kids sind gesund und schlank ... Und sogar intelligent
Also geschadet hat es denen nicht
Also mach dir keine Sorgen.
Wenn dein Kind es gut verträgt ist alles in Ordnung

Peach
1223 Beiträge
13.03.2021 15:24
Hallo

Unsere Große hat auch nach ca 8 Wochen die 1 er Milch bekommen (beba) ,da es leider auch nixht mit dem stillen klappte.
Sie ist ganz und gar nicht dick und schlau ist sie auch noch

Lass dich nicht beirren von den Besserwisser Müttern
LG Peach
jennifer
3476 Beiträge
13.03.2021 23:18
Die 1 ist auch ab Geburt , nur halt mit etwas Stärke . Steht sogar mittlerweile überall das man nach Bedarf füttern Darm .

Jaja manche wissen immer besser was für das Kind am besten ist . wenn deine Maus es verträgt ist das doch super ! Das ist die Hauptsache
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt