Mütter- und Schwangerenforum

Hilfe, wir brauchen ein neues Auto - Rat

Gehe zu Seite:
11.05.2016 14:39
Hi,

Wir bekommen das zweite Kind haben haben jetzt schon gemerkt, wir müssen uns mobil vergrößern. Hätte ich nie gedacht, denn eigentlich haben wir ein recht großes Auto. Mittelklassewagen.

Also wir fahren eine Mercedes B-Klasse

Wir waren immer sehr zufrieden da sich Platz und Größe toll kombiniert.äalso das Auto ist nicht zu groß aber man hat trotzdem bequem Platz innen.

Wir brauchen mehr Kofferraum, das heißt es muss ein Kombi oder ein Van sein. Mein Mann möchte gerne eine E-Klasse, aber die ist zu teuer.

Wir haben eine Family Base für das Baby mit Maxi Cosi CabrioFix, als nächster Sitz folgt ein Cybex Sirona, der natürlich auch als Reaborder genutzt werden soll.
Das Baby wird hinter mit, also Beifahrer, sitzen. Ich möchte nicht mit den Knien im Armaturenbrett sitzen. Kurz davor ist noch ok.

Also zB in einem Zafira, passt die Base mit Sitz rein.

Ich verstehe nicht wieso dass bei uns nicht passt

Was habt ihr für Autos? Vielleicht die gleichen sitze, wo ist Platz in der zweiten Reihe und im Kofferraum.

Mein Mann boykottiert VW und Renault generell, leider.

Also her mit eurem Rat bitte
zartbitter
46787 Beiträge
11.05.2016 14:45
Audi Q5 oder Q7 (ist Geschmacksache)
MamaBelli
18863 Beiträge
11.05.2016 14:51
Wir fahren den neusten KiA Soul ( one of 300)
und sind mehr als zufrieden ...
LunaLicht
175 Beiträge
11.05.2016 14:59
Wir haben einen Nissan NV 200 und sind super damit zufrieden. Klar ist die Innenverkleidung nicht hochwertig wie beim Mercedes,aber.... Extrem niedrige Landeklappen,7 sitzer ..vieeeel Laderaum...da er früher gebaut wurde als Transporter ist der dadurch sogar schwer zu beladen. Sogar ein Gabelstapler hat uns einen Big Pack Kieselsteine( ca 1 Tonne ) direkt im Kofferraum verfrachten können,Dank der niedrigen Ladefläche. Hinten sind Schiebetüren ,was sehr praktisch ist.

Können wir als Großfamilie nur weiter empfehlen.

Wurden auch schon oft darauf positiv angesprochen
Niji
32323 Beiträge
11.05.2016 15:05
tipp? mann zusammenfalten das es albern ist einzelne hersteller zu boikottieren
die frage ist was muss alles reinpassen außer der Kindersitze natürlich. wie oft nehmt ihr noch jemanden mit (7 sitze sinnvoll?) wird es ein drittes kind geben, sodass besser gleich 3 Kindersitze auf die Rückbank passen?

wieviel Platz die Base wegnimmt weiss ich nicht wir hatten eine Babyschale ohne. aber der Reboarder nimmt ja meist nicht mehr Raum ein, zumindest der Sirona ist da ja schön klein. Wir haben einen Minikid (einbauraum ist da sehr ähnlich) und hatten den auch schon in vielen Fahrzeugen. In manche Kombis passte er schlechter als in kleinere Modelle. Das meiste wo wir ihn drin hatten ist allerdings VW und bringt dir daher nix.
Aber auch in den größeren Modellen von citroen ist erstaunlich viel Platz.
Christina-89
902 Beiträge
11.05.2016 15:06
Also wir haben einen Opel Vivaro Kombi H2 und sind super zu frieden, riesiger Kofferraum super viel Platz im Innenraum, Schiebetüren.

Aber wir sind auch 7 Personen.
MiramitLionel
7242 Beiträge
11.05.2016 15:06
Wir haben einen VW Passat, sehr geräumig und da passen sicher auch zwei Kinder locker rein, und natürlich hat der einen großen Kofferraum. Es war noch nie was kaputt und inzwischen ist er doch schon acht Jahre alt

Aber dein Mann boykottiert ja leider VW
cooky
12282 Beiträge
11.05.2016 15:09
Also der Sirona passt sogar locker in unseren Modus. Ab dem Wochenende haben wir dann einen Passat, da passt ebenso alles. Und der Kofferraum ist echt schön groß. Für zwei Kinder alles super, drei müsste man sehen. Aber gut ist ja VW, wobei wir wegen dem Skandal paar Bonussachen bekommen haben
Daniel79
2627 Beiträge
11.05.2016 15:10
Jeder findest immer das gut, was er hat.
Du wirst so keine Antwort finden. Das ist, als wenn ich frage: Welches Abendessen ist das Beste".
Lege dein Budget fest.
Lies Testberichte, ADAC u.s.w.
Guck dich im Internet um.

Viel Spaß
cooky
12282 Beiträge
11.05.2016 15:13
Zitat von Daniel79:

Jeder findest immer das gut, was er hat.
Du wirst so keine Antwort finden. Das ist, als wenn ich frage: Welches Abendessen ist das Beste".
Lege dein Budget fest.
Lies Testberichte, ADAC u.s.w.
Guck dich im Internet um.

Viel Spaß


Aber es ist ja schon sinnvoll aus erster Hand zu hören ob bestimmte Sitze z.B. passen. Und da wir den gleichen Kindersitz haben und ihn schon in verschiedenen Autos hatten hilft sowad ja vlt schon nochmal anders weiter
Daniel79
2627 Beiträge
11.05.2016 15:16
Wir gucken auch gerade.
Die meisten Familien mit "unterdrückten Männern" fahren Renault Kangoo. Ein abscheuliches Auto
Da ich zwar Familienvater bin, aber immer noch jung, dynamisch, wild und abenteuerlustig, wird es wohl ein Mazda 3 Sport.

mell85
4226 Beiträge
11.05.2016 15:24
Hyundai i30 oder i40 Kombi.
Wir haben uns nun den i40 Kombi ausgeguckt. Bekommen ihn erst nächste Woche aber Probefahrt und Sitze passen super und der Preis ist top!

Was wollt ihr denn ausgeben?
Neu oder gebraucht?
cooky
12282 Beiträge
11.05.2016 15:26
Wuhaa der Kangoo ist ganz grausig.
Finde der S Max ist da ja noch ein guter Kompromiss zwischen Familienschaukel und sportlich. Ohne Budget wäre hier ja auch der A6 für den Herrn was gewesen.
Aber auch der drei Jahre alte Passat z.B. sieht ganz ordentlich aus und hat genug Schnick Schnack der mich überfordert ^^
stech09
8729 Beiträge
11.05.2016 16:06
Mein Mann fährt einen Mazda 6 Kombi und ich seit ein paar Wochen einen Ford Grand C-Max. Ich Liebe dieses Auto, ich hatte noch nie soviel Platz.
Zudem hat er hinten Schiebetüren, würde ich nie mehr missen wollen, der Kofferraum ist auch nicht zu verachten, mein Emmaljunga passt ohne Probleme rein.
Und selbst mein Mann kann mit Reboarder (Maxi Cosi 2way Pearl) hinterm Fahrersitz noch bequem fahren.
zuckerlie
15684 Beiträge
11.05.2016 16:13
Zitat von Daniel79:

Jeder findest immer das gut, was er hat.
Du wirst so keine Antwort finden. Das ist, als wenn ich frage: Welches Abendessen ist das Beste".
Lege dein Budget fest.
Lies Testberichte, ADAC u.s.w.
Guck dich im Internet um.

Viel Spaß


Ein sehr guter Rat
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt