Mütter- und Schwangerenforum

hundehaufen, wer machts weg?

Gehe zu Seite:
28.02.2013 21:51
Zitat von girli:

Zitat von Angel50one:

du meintest ja erliche antworten, ich mache Sie nicht weg, also das stimmt auch net ganz so. Wenn wir in der stadt mit unserm Hund sind machen wir das weg, aber bei uns draußen nicht da er sehr viel grünfläsche hat bzw. gebüche & da werde ich bestimmt net rein gehen und den haufen weg. wenn das mitten auf der Straße ist naklar aber sonst nicht.


so sehe ich das auch


ich dachte schon das dass auch schlimm ist wenn ich das in gebüchen net weg mache. muss dazu sagen mein Hund is sogar so erzogen das er das garnet macht
Fyra
15576 Beiträge
28.02.2013 21:52
Zitat von cookie86:

Zitat von Mausi88:

Hab zwar keinen, aber nachdem auf den Gehsteigen gerade überall die Hundescheisse sxhwimmt würde ich die Besitzer gerne reindrücken und ihnen danach den Hals umdrehen.


dito.... es ist hier manchmal so schlimm, das du schon gar nicht mhr mitbekommst, wo was liegt ich hab auch schon mal gesagt, den müsste man mal nachts auf die fussmatte machen, mal schauen, wie die es finden....


Letzt war an der Bushaltestelle alles vertreten...die Kinder hatten es an den Schuhen und - an den Ranzen (die stellen sie da ab, während sie auf den Bus warten und spielen noch auf dem Spielplatz). ich fand das so widerlich. Und es macht definitiv mehr Arbeit, das alles zu reinigen, als einmal ein Tütchen zu nehmen
Nun dirfte ich als berufstätige Vierfachmama den Nachmittag Schuhe schrubben und Ranzen reinigen. Tolle Wurst.
28.02.2013 21:53
Kommt ganz darauf an wo mein Hund hin macht... Wenn sie mitten ins Gebüsch kriecht dann mache ich es nicht weg, aber irgendwo auf den Weg oder eine Wiese wo jeder den Haufen sehen würde mache ich es immer weg
28.02.2013 21:53
Zitat von Fyra:

Zitat von Mausi88:

Hab zwar keinen, aber nachdem auf den Gehsteigen gerade überall die Hundescheisse sxhwimmt würde ich die Besitzer gerne reindrücken und ihnen danach den Hals umdrehen.


..oder ihnen das nachts vor die Tür legen, damit sie selber reinlatschen, in ihr Auto steigen und die Heizung aufdrehen


Lecker, geil.
MeMyselfAndI
3963 Beiträge
28.02.2013 21:53
IN der Stadt und auf / an Parkanlagen oder Waldwegen wird alles weggemacht.
Im tiefsten Utnerholz oder im Dickicht nicht.

Ich würde die Häufis meines Hundes nie liegen lassen - finds extrem eklig, wenn man da reintritt bzw. reg mich an der Arbeit immer auf, wenn ich mit meinen Kindergartenkindern draußen im Park oder so bin und da liegen überall Tretminen.
28.02.2013 21:53
Zitat von Fyra:

Zitat von cookie86:

Zitat von Mausi88:

Hab zwar keinen, aber nachdem auf den Gehsteigen gerade überall die Hundescheisse sxhwimmt würde ich die Besitzer gerne reindrücken und ihnen danach den Hals umdrehen.


dito.... es ist hier manchmal so schlimm, das du schon gar nicht mhr mitbekommst, wo was liegt ich hab auch schon mal gesagt, den müsste man mal nachts auf die fussmatte machen, mal schauen, wie die es finden....


Letzt war an der Bushaltestelle alles vertreten...die Kinder hatten es an den Schuhen und - an den Ranzen (die stellen sie da ab, während sie auf den Bus warten und spielen noch auf dem Spielplatz). ich fand das so widerlich. Und es macht definitiv mehr Arbeit, das alles zu reinigen, als einmal ein Tütchen zu nehmen
Nun dirfte ich als berufstätige Vierfachmama den Nachmittag Schuhe schrubben und Ranzen reinigen. Tolle Wurst.


im warsten sinne
28.02.2013 21:57
Zitat von cookie86:

Zitat von Angel50one:

du meintest ja erliche antworten, ich mache Sie nicht weg, also das stimmt auch net ganz so. Wenn wir in der stadt mit unserm Hund sind machen wir das weg, aber bei uns draußen nicht da er sehr viel grünfläsche hat bzw. gebüche & da werde ich bestimmt net rein gehen und den haufen weg. wenn das mitten auf der Straße ist naklar aber sonst nicht.


klar, danke für die ehrliche antwort ( ich hasse es, wenn immer alle behaupten"neeein, ich mach alles weg" halloooo, dein hund hat da grad hingemacht!!!"

bei uns ist auch sooo viel grünfläche und mein mann meinte noch letzte woche zu mir(als ich unseren sohn von der wiese geordert habe) lass ihn doch, hier ist nix...jaaa, hat er ja dann gesehn


finde es auch doof wenn man das net zu gibt. da ich ja mein Hund ganz gut im grief habe bin ich froh das er sich das net mal traut auf der straße direkt aufen zu legen. wenn das mitten auf dem Weg ist find ich es auch schlimm das hatten wir die woche komme aus der Haustür geh treppen runter & da war den nen großer haufen wo ich dachte hätte der Hund net im gebüch machen können? denn der war da gegenüber -.-
mein Hund traut sich net mal an der Hauswand sein Urin zu hinterlassen
suppengrün
13851 Beiträge
28.02.2013 21:58
Wenn ich mit dem hund meiner Oma unterwegs bin, mache ich die auch immer weg. Einzige Ausnahme, es ist stockduster und ich finde den Haufen nicht mehr.
Soleil
9304 Beiträge
28.02.2013 22:09
Mein Hund ist ein Heimscheißer
Mehi08
37089 Beiträge
28.02.2013 22:09
Auf dem Gehweg an der Straße und auf dem Weg im Wald mache ich ihn auch weg, aber nicht wenn er ins Gebüsch geht. Da lasse ich es auch liegen. Aber zum Glück wartet er immer so lange, bis wir im Wald sind und flitzt dann direkt ins Gebüsch.
Ich find es auch ganz schrecklich, wenn man es nicht weg macht, es hängen doch überall diese Tüten dafür oder man kann sie kostenlos bei der Stadt/Gemeinde bekommen.
Minchen1990
2209 Beiträge
28.02.2013 22:24
Ich mache die Haufen von meinem Hund immer weg (es sei denn er kackt in ein Gebüsch oder im Wald) und ich finde es auch super eklig wenn ich in einen rein latsche
Aber ich finde auch Leute schrecklich die einen SOFORT anmachen (bevor man überhaupt die Tüte zücken kann) wie man es wagen kann seinen Hund da hinscheißen zu lassen
Fyra
15576 Beiträge
28.02.2013 22:27
Zitat von AliyaJoline:

Mein Hund ist ein Heimscheißer


Ih
Gwen85
18457 Beiträge
28.02.2013 22:34
Wald und Feld mitten im Gestrüpp? - Nö.
Stadt und hier im Ort, wenn es vorkommen sollte?- Ja. Für Stadt ist ne Tüte dabei und hier im Ort hol ich dann die Schüppe und nehm es weg ab in den Müll.
Soleil
9304 Beiträge
28.02.2013 22:38
Zitat von Fyra:

Zitat von AliyaJoline:

Mein Hund ist ein Heimscheißer


Ih


Und wieso ih?
28.02.2013 22:40
kann nicht antworten, weils davon abhängt, wo ich mit ihr bin am deich und am strand mach ichs weg... wegen der schafe und weil ich mit dem lütten ja auch am strand spielen will...
geh ich an der straße entlang, dann nicht... es ist keine nutzfläche, keine spielfläche... man kann den löwenzahn nichtmal an seine nager verfüttern, weil so viel autos langfahren da, weil die bauern spritzen usw.usf. - ist aber auf dem land und ehrlich, niemand stört sich dort... gehen auch viele mit ihren hunden lang
in einem park oder inner stadt oder an ähnlichen orten würd ichs wegmachen...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt