Mütter- und Schwangerenforum

JUNGSmamis - Kinder- / Babyzimmer Gestaltung - ihr seit gefragt

Gehe zu Seite:
Grenzgängerin
8731 Beiträge
15.09.2014 10:37
Hallo Mädels,

ich mache mir im Moment ein paar Gedanken zum Thema Kinder- bzw. Babyzimmer gestalten. Wir wohnen momentan noch in 3,5 Zimmern - werden aber früher oder später denke ich umziehen (müssen) damit jedes Kind ein eigenes Kinderzimmer haben kann. Da die Große (7) und der Kleine (6Mon) so weit auseinander sind und sie ja auch schon zur Schule geht etc. möchten wir das sie ihre Privatsphäre behält. Zumal das Kinderzimmer unserer Wohnung auch viel zu klein ist für 2. Im Moment schläft Louis noch in unserem Schlafzimmer.

Nun sammle ich schon fleißig Ideen für die Gestaltung von Louis' Zimmer. Ich stelle mir, ein schönes, gemütliches Kinderzimmer vor - mit weißen Möbeln und hellen farben (vll. hellblau, grün, hellgelb) an den Wänden vor, aber ich hab null Ideen wie umsetzen.
Daher seit ihr gefragt!

Zeigt her eure Baby und Kinderzimmer für eure Babyboys! Fotos, Fotos, Fotos! Und gern mit passendem Kommentar um was für Möbel es sich handelt (Ikea, Möbelladen, Preis?) und so weiter

Ich hoffe auf reges Mitmachen!!
Karla_Kolumna
20215 Beiträge
15.09.2014 10:46
Das ist das Zimmer von unserem 3-Jährigen... die Möbel sind alle von Ikea

Grenzgängerin
8731 Beiträge
15.09.2014 11:06
Das is ja sehr süß - habt ihr die Wände selbst gestaltet oder sind das so Wandtattoos?
Karla_Kolumna
20215 Beiträge
15.09.2014 11:17
Danke, ich hab die Wände selbst bemalt, ich hasse Wandtattoos, die sehen (finde ich) in den seltensten fällen toll aus, also... an der Wand, gerade wenn man Raufaser hat... :/

Und so Tierchen oder so kriegt man ja meistens gerade noch hin, die Kinder sind da ja nicht so anspruchsvoll...
Grenzgängerin
8731 Beiträge
15.09.2014 11:20
Zitat von Karla_Kolumna:

Danke, ich hab die Wände selbst bemalt, ich hasse Wandtattoos, die sehen (finde ich) in den seltensten fällen toll aus, also... an der Wand, gerade wenn man Raufaser hat... :/

Und so Tierchen oder so kriegt man ja meistens gerade noch hin, die Kinder sind da ja nicht so anspruchsvoll...


#
Hehe ja das stimmt allerdings.
Wir bevorzugen eigtl auch Raufasertapete da man die am besten streichen kann etc. und da sehen die Wandtattoos meist komisch aus - WENN sie denn halten!

Die Große hat im Kinderzimmer auch ein Wandbild, selbst gemalt ... aber ich bin mir nicht sicher ob ich das später im Zimmer von dem Kleinen auch will..
Studimum
24038 Beiträge
15.09.2014 11:22
Karla, mega süßes Zimmer

Zur Wandgestaltung haben wir einige Selbstgemalte Din A4 Blätter an der Wand hängen.
Bin relativ unkreativ
Karla_Kolumna
20215 Beiträge
15.09.2014 11:23
Zitat von Grenzgängerin:

Zitat von Karla_Kolumna:

Danke, ich hab die Wände selbst bemalt, ich hasse Wandtattoos, die sehen (finde ich) in den seltensten fällen toll aus, also... an der Wand, gerade wenn man Raufaser hat... :/

Und so Tierchen oder so kriegt man ja meistens gerade noch hin, die Kinder sind da ja nicht so anspruchsvoll...


#
Hehe ja das stimmt allerdings.
Wir bevorzugen eigtl auch Raufasertapete da man die am besten streichen kann etc. und da sehen die Wandtattoos meist komisch aus - WENN sie denn halten!

Die Große hat im Kinderzimmer auch ein Wandbild, selbst gemalt ... aber ich bin mir nicht sicher ob ich das später im Zimmer von dem Kleinen auch will..


Warum nicht?
Also, uns war es nur wichtig, dass die Möbel relativ schlicht sind, dann kann man ja mit der Deko etc. schnell was verändern.... und streichen tut man ja eigentlich eh so alle zwei Jahre, da ist so ein Wandbild ja auch schnell neu bzw. weggemacht...
Karla_Kolumna
20215 Beiträge
15.09.2014 11:25
Zitat von RosaGlitzerPlüschWelt:

Karla, mega süßes Zimmer

Zur Wandgestaltung haben wir einige Selbstgemalte Din A4 Blätter an der Wand hängen.
Bin relativ unkreativ


Danke... Ach, es gibt keine unkreativen Menschen... ich hab mir auch nur alle Ideen zusammengeklaut... äh, mich natürlich inspirieren lassen
Grenzgängerin
8731 Beiträge
15.09.2014 11:42
Zitat von Karla_Kolumna:

Zitat von Grenzgängerin:

Zitat von Karla_Kolumna:

Danke, ich hab die Wände selbst bemalt, ich hasse Wandtattoos, die sehen (finde ich) in den seltensten fällen toll aus, also... an der Wand, gerade wenn man Raufaser hat... :/

Und so Tierchen oder so kriegt man ja meistens gerade noch hin, die Kinder sind da ja nicht so anspruchsvoll...


#
Hehe ja das stimmt allerdings.
Wir bevorzugen eigtl auch Raufasertapete da man die am besten streichen kann etc. und da sehen die Wandtattoos meist komisch aus - WENN sie denn halten!

Die Große hat im Kinderzimmer auch ein Wandbild, selbst gemalt ... aber ich bin mir nicht sicher ob ich das später im Zimmer von dem Kleinen auch will..


Warum nicht?
Also, uns war es nur wichtig, dass die Möbel relativ schlicht sind, dann kann man ja mit der Deko etc. schnell was verändern.... und streichen tut man ja eigentlich eh so alle zwei Jahre, da ist so ein Wandbild ja auch schnell neu bzw. weggemacht...


Das Problem mit dem Wandbild; ich bin so jemand - ich ärger mich darüber total wenn es dann weg muss ich hab an dem hier im Kinderzimmer 2 Tage gemalt, geht halt wirklich über die ganze Wand. Und wenn ich überlege, das wir dann irgendwann bald umziehen und die ganze viele Arbeit "umsonst" war... das ärgert mich total .
Außerdem macht das Bild den raum recht klein obwohl es sehr schlicht ist von den Farben usw.

Das ist das Motiv unseres Wandbildes im Kinderzimmer der Großen
Grenzgängerin
8731 Beiträge
15.09.2014 12:58
Haben die restlichen Jungs keine Kinderzimmer??
Karla_Kolumna
20215 Beiträge
15.09.2014 13:18
Nein, die anderen Jungs haben keine Zimmer...
Das Bild ist übrigens sehr schön...
Linchen23
1723 Beiträge
15.09.2014 13:37


15.09.2014 19:37


Grenzgängerin
8731 Beiträge
16.09.2014 10:33
Ihr habt alle so schöne Zimmer und ich sehe viel IKEA!

Bin gespannt ob es noch mehr werden, die sich hier anschließen ??
Elsilein
13028 Beiträge
16.09.2014 22:13
Jaja, Eulen sind out und sowieso ja nuuur für Mädchen und so, blabla Ich mag´s und jaaa, ich würde es wieder tun!
Die Fotos sind nun schon ein paar Monate alt, mittlerweile ist noch ein bisschen mehr "Krempel" dazugekommen, was das Zimmer insgesamt noch etwas "bunter" gemacht hat. Ach ja, und die Möbel sind ziemlich zusammengewürfelt, Wickeltisch und Bettchen auch schon gebraucht

Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 9 mal gemerkt