Mütter- und Schwangerenforum

SiPo: Es heißt posItiv.. nicht posEtiv..

Gehe zu Seite:
mUcKiE
7657 Beiträge
28.12.2010 23:54
ganz ganz schlimm find ich weck ...ich gehe weck
man man das schlimme ist, hab neulich sogar wirklich überlegt ob des richtig geschrieben ist, als ichs in ner überschrift gelesen hab
vielen dank, ich verblöde hier selbst schon
NickySilas
15181 Beiträge
28.12.2010 23:55
Zitat von mUcKiE:

ganz ganz schlimm find ich weck ...ich gehe weck
man man das schlimme ist, hab neulich sogar wirklich überlegt ob des richtig geschrieben ist, als ichs in ner überschrift gelesen hab
vielen dank, ich verblöde hier selbst schon


weck sind bei uns brötchen dann geh du mal brötchen
Peppermint Princess
1336 Beiträge
28.12.2010 23:56
Ich krieg ne Megakrise wenn ich mit Leuten rede, die 5x in einem Satz das Wort "damit" reinquetschen. Das macht mich irre!!!
Leute, das heisst dass und nicht damit
MsMuffin
4344 Beiträge
28.12.2010 23:58
Ein sehr beliebter Fehler:

öfter s statt öfter !
WhistlingKite
2974 Beiträge
29.12.2010 00:00
....Gewurden statt geworden. Baah. "Es ist besser gewurden."
Soraja61
160 Beiträge
29.12.2010 00:00
Am besten ist es wenn schon in dem Beitragstitel ein dicker Rechtschreibfehler angrinst Dann denke ich immer, wenigstens dort kann man sich ja mal anstrengen richtig zu schreiben, oder
Soraja61
160 Beiträge
29.12.2010 00:02
Oder diese unsinnigen überflüssigen Umfragen die manche eröffnen, wo gar keine richtige Frage gestellt wird und man soll mit ja oder nein antworten
Sabrina84
2887 Beiträge
29.12.2010 00:02
"posetiv" ? oh gott, das liest sich grausam...
NickySilas
15181 Beiträge
29.12.2010 00:04
Zitat von Sabrina84:

"posetiv" ? oh gott, das liest sich grausam...


jaa grad erst wieder in einem geburtsmonat fred von 2011 gelesen.. in welchem verrat ich aber nicht =D
mUcKiE
7657 Beiträge
29.12.2010 00:05
Zitat von NickySilas:

Zitat von mUcKiE:

ganz ganz schlimm find ich weck ...ich gehe weck
man man das schlimme ist, hab neulich sogar wirklich überlegt ob des richtig geschrieben ist, als ichs in ner überschrift gelesen hab
vielen dank, ich verblöde hier selbst schon


weck sind bei uns brötchen dann geh du mal brötchen

mUcKiE
7657 Beiträge
29.12.2010 00:08
Zitat von Lenilein85:

Ein sehr beliebter Fehler:

öfter s statt öfter !


ohh jetzt fühl ich mich aber auch ertappt
mir ist grad aufgefallen dass ich das auch gern mal so schreib
Sabrina84
2887 Beiträge
29.12.2010 00:08
Zitat von NickySilas:

Zitat von Sabrina84:

"posetiv" ? oh gott, das liest sich grausam...


jaa grad erst wieder in einem geburtsmonat fred von 2011 gelesen.. in welchem verrat ich aber nicht =D


hihi...

aaaahh, ganz oft wird ein "e" statt "i" eingesetzt...
"defenitiv" z.b. statt definitiv oder ...."irretiert" ....statt irritiert...
mUcKiE
7657 Beiträge
29.12.2010 00:15
Zitat von Soraja61:

Am besten ist es wenn schon in dem Beitragstitel ein dicker Rechtschreibfehler angrinst Dann denke ich immer, wenigstens dort kann man sich ja mal anstrengen richtig zu schreiben, oder

ohhh ja das lieb ich aber auch
es kann doch nicht so schwer sein, höchstens einen einzigen satz richtig zu schreiben, oder manche nehmen ja nur 1 oder 2 wörter, das muss doch zu schaffen sein
aber neeeeeeeee selbst die rotzen se einfach nur so dahin
ich mein ich mach auch fehler, aber grade bei dem titel, kontrollier ich immer noch mehrmals
und schlimm find ich auch, wenn der ausgangspost kaum lesbar ist weil er vor fehler stinkt u nichtmal verständlich formuliert ist
so dass man noch 1000mal nachfragen muss, um wenigstens zu verstehen worum es geht
mUcKiE
7657 Beiträge
29.12.2010 00:21
da fällt mir auch grad erst wieder was von heute ein, einmal
legliches
und diskotieren
.
den und denn find ich auch immer klasse
.
aber wo ich selber auch nicht durchsteig ist ALS und WIE, da bin ich ehrlich
Nicolche
22651 Beiträge
29.12.2010 00:29
Zitat von NickySilas:

Zitat von mUcKiE:

ganz ganz schlimm find ich weck ...ich gehe weck
man man das schlimme ist, hab neulich sogar wirklich überlegt ob des richtig geschrieben ist, als ichs in ner überschrift gelesen hab
vielen dank, ich verblöde hier selbst schon


weck sind bei uns brötchen dann geh du mal brötchen
Bei uns auch
Aber habt ihr mal dran gedacht, das es auch Menschen gibt, die keinen Unterschied hören können. Oder auch einfach nicht ihre eigenen Fehler erkennen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt