Mütter- und Schwangerenforum

Welchen Handyvertrag für´s Kind?

Gehe zu Seite:
Silver1985
3268 Beiträge
12.01.2020 18:52
Mein Sohn hatte bis jetzt immer nur eine Prepaid-Karte. Sein Handy hat er nur zuhause angehabt im WLAN-Netz. Nun möchte ich aber gerne das er auch unterwegs sein Handy mit hat und sich jederzeit melden kann bzw. ich mal schauen kann also ihn orten kann wenn er mal wieder trödelt oder zu ner Freundin geht ohne das es abgesprochen war. Bin nun auch ne Woche im KH und hätte doch gerne etwas Sicherheit.

Was nimmt man da nun für einen Vertrag? Ansich bräuchte er ja nur telefonieren und Internet für WhatsApp.
Es soll demnach natürlich auch nicht so teuer sein.

Welche Verträge habt ihr bzw. Prepaid-Verträge wo das enthalten ist? Gibt es welche mit Handy für kleines Geld?

Momentan hat er die Prepaid von Edeka.

Wie lange würde ein Wechsel dauern?
serap1981
1068 Beiträge
12.01.2020 19:03
Bis 18 würde ich keinen Vertrag abschließen. Das herzmädel hat blau.de mit 2gb Datenvolumen. Aufgeladen wird monatlich per Überweisung. Das reicht bequem aus und sind so 15e im Monat.
Viala
10626 Beiträge
12.01.2020 19:06
Mein Mann und ich sind bei Netzclub. Ist Prepaid, 100mb sind frei, dafür gibt's Mal Werbung per SMS oder so... 300mb "verdienen" wir uns durch Werbung auf dem Sperrbildschirm... Ich komme ewig mit 10€ Aufladung hin und mein Mann ebenso... Für meine Kinder wird es sowas für den Anfang auch geben... Bin zugegeben zu geizig für Verträge und einfach Prepaid-Fan (wir b hatten beide auch noch nie einen Handyvertrag... Hab die Dinger nur Mal verkauft...)
Zwerginator
5748 Beiträge
12.01.2020 19:08
Schau mal bei winsim.
Silver1985
3268 Beiträge
12.01.2020 19:08
Mir wäre Prepaid und monatliche kündigung auch echt lieber aber ich weiß nicht wie schnell da bei ner normalen Prepaid-Karte das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Hab nun gerade diese WhatsApp Sim gefunden, kennt die jemand?
Tifa
7178 Beiträge
12.01.2020 19:11
Es gibt auch so‘n prepaid-ding wo whatsapp immer(!) funktioniert, egal ob noch datenvolumen vorhanden ist oder nicht.

Vertrag für kinder find ich nicht gut, das kann ganz schnell ganz teuer werden.

Meine große bekommt jetzt ne uhr mit ner congstar-karte, damit kann ich sie orten (das weiß sie) und sie kann mich erreichen, gibt n notfallknopf und so. Wenn das läuft werd ich über ne zweitkarte zu meinem vertrag nachdenken, dann kann sie mein datenvolumen (wichtig für die Ortung) mit nutzen. Ich hab monatlich 16GB, die brauch ich nie auf, da kann sie dann mit von zehren
12Pfoten
545 Beiträge
12.01.2020 19:12
Zitat von Silver1985:

Mir wäre Prepaid und monatliche kündigung auch echt lieber aber ich weiß nicht wie schnell da bei ner normalen Prepaid-Karte das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Hab nun gerade diese WhatsApp Sim gefunden, kennt die jemand?


Kommt doch ganz drauf an wie oft man die mobilen Daten nutzt und für was. Zum streamen reichts dann natürlich nicht lange.

Ich hab ne Karte von lidl. 8€ im Monat. Telefonflat und mittlerweile 3GB mobile Daten.
Der Wechsel war damals in ein oder zwei Wochen durch. Geht recht schnell, vor allem wenn einem ne neue Handynummer egal ist.
MickeyMaus
860 Beiträge
12.01.2020 19:15
Wir haben von Vodafone für 10€ pro monat

unendlich sms/anrufe bei vodafone netze
200min oder sms in andere netze auch festnetz
2,5gb internetflat

reicht bei uns jedenfalls völlig
Cookie88
29020 Beiträge
12.01.2020 19:15
Wir haben Prepaid von aldi. Wenn kein Guthaben drauf ist geht es nicht.
Das Netz ist super.
Vertrag würde ich für ein Kind nicht abschließen.
Viala
10626 Beiträge
12.01.2020 19:18
Zitat von Silver1985:

Mir wäre Prepaid und monatliche kündigung auch echt lieber aber ich weiß nicht wie schnell da bei ner normalen Prepaid-Karte das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Hab nun gerade diese WhatsApp Sim gefunden, kennt die jemand?
genauso schnell oder langsam wie bei einem Vertrag
markusmami
121565 Beiträge
12.01.2020 19:20
Zitat von Silver1985:

Mein Sohn hatte bis jetzt immer nur eine Prepaid-Karte. Sein Handy hat er nur zuhause angehabt im WLAN-Netz. Nun möchte ich aber gerne das er auch unterwegs sein Handy mit hat und sich jederzeit melden kann bzw. ich mal schauen kann also ihn orten kann wenn er mal wieder trödelt oder zu ner Freundin geht ohne das es abgesprochen war. Bin nun auch ne Woche im KH und hätte doch gerne etwas Sicherheit.

Was nimmt man da nun für einen Vertrag? Ansich bräuchte er ja nur telefonieren und Internet für WhatsApp.
Es soll demnach natürlich auch nicht so teuer sein.

Welche Verträge habt ihr bzw. Prepaid-Verträge wo das enthalten ist? Gibt es welche mit Handy für kleines Geld?

Momentan hat er die Prepaid von Edeka.

Wie lange würde ein Wechsel dauern?
Wir haben alle in der Familie Prepaid Karten und zwar die Flate von Aldi Talk, ich meine es ist S - und wir kommen gut damit klar. Es reicht locker, die Kinder bekommen sie alle 3 Monate aufgeladen. Ansonsten kannst Du es auch so schalten, dass sie bei entsprechendem Guthaben jeden Monat erneuert wird.
Cookie88
29020 Beiträge
12.01.2020 19:21
Zitat von Silver1985:

Mir wäre Prepaid und monatliche kündigung auch echt lieber aber ich weiß nicht wie schnell da bei ner normalen Prepaid-Karte das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Hab nun gerade diese WhatsApp Sim gefunden, kennt die jemand?

4 Wochen gilt das bzw bis das Datenvolumen verbraucht ist. Bei aldi gibts für 7,99 € 3GB. Ich brauch nicht mal die Hälfte aber das ist schon das kleinste Paket bei dem auch Anrufe und SMS kostenfrei sind.
wolkenschaf
10216 Beiträge
12.01.2020 19:21
Zitat von Silver1985:

Mir wäre Prepaid und monatliche kündigung auch echt lieber aber ich weiß nicht wie schnell da bei ner normalen Prepaid-Karte das Datenvolumen aufgebraucht ist.

Hab nun gerade diese WhatsApp Sim gefunden, kennt die jemand?


Das Datenvolumen ist doch bei einer Prepaid Karte nicht schneller aufgebraucht als bei einem Vertrag. Man hat doch bei beidem eine gewisse GB Menge frei und je nachdem wie viel man es nutzt ist es halt schnell oder nicht so schnell alle.
Meine Tochter hat eine Prepaidkarte von Lidl. 2 GB frei, 7.99 pro Monat. Wird einmal im Monat von meinem Konto abgebucht und damit aufgeladen.
Vertrag würde ich bei einem Kind nie machen.
Josa2014
316 Beiträge
12.01.2020 19:25
Wir haben für unsere Große bei Deutschlandsim einen Vertrag. 1GB und mtl kündbar. Kostet 4,99€/Monat. Das reicht vollkommen aus, meist ist das Handy zuhause und wenn sie es nutzt, dann über WLAN.
Redbabyization
10113 Beiträge
12.01.2020 19:27
Wir haben die congstar Prepaid Karte 500mb Datenvolumen 3€ monatlich - reicht vollkommen für Whatsapp
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 7 mal gemerkt