Mütter- und Schwangerenforum

Anzeichen 36+5, KS erst 39+3

Gehe zu Seite:
ghostcat87
841 Beiträge
26.03.2020 07:59
Guten Morgen,

langsam mach ich mir echt Sorgen.
Bin heute bei 36+5 und habe seit 2 Wochen immer mal wieder starke (Senk?)wehen. Teilweise echt schmerzhaft, aber total unregelmäßig. Seither habe ich auch öfter Stuhlgang, als ob unnötiger Ballast ständig raus muss. Der Pfropf hat sich jetzt innerhalb 4 Tage auch endgültig verabschiedet. Es zieht im Rücken und in den Leisten.
Meine Fä konnte beim Abtasten nix auffälliges finden, ctg auch in dem Moment natürlich unauffällig. Kind noch nicht im Becken, war aber schonmal definitiv unten, das habe ich gespürt.
Ich habe natürlich riesige Sorge dass es vor dem geplanten KS mitte April los geht, es ist ja auch noch echt früh!
Soll ich einfach nur abwarten oder doch mal im KH vorbei schauen ob man den Termin vorverlegen sollte?

Von der ersten Geburt mit Not KS wegen Stillstand usw bin ich natürlich etwas über nervös

Was würdet ihr tun?
Lealein
9229 Beiträge
26.03.2020 09:59
Ins Krankenhaus würde ich jetzt nicht gehen bzw eher deinen behandelnden Gynäkologen bevorzugen. Ruf doch mal an, ob du doch nochmal vorbei kommen kannst. Dass nimmt dir vielleicht die Sorgen?

Alles Gute
ghostcat87
841 Beiträge
26.03.2020 10:26
Zitat von Lealein:

Ins Krankenhaus würde ich jetzt nicht gehen bzw eher deinen behandelnden Gynäkologen bevorzugen. Ruf doch mal an, ob du doch nochmal vorbei kommen kannst. Dass nimmt dir vielleicht die Sorgen?

Alles Gute


Da war ich vor 2 Tagen erst.
Ich vertraue ihr ja eigentlich auch voll, aber sie hat halt nur kurz getastet.
Dachte daher ich frag eben im KH nach ob die es sich anschauen möchten bevor ich unerwartet mit Wehen im Kreißsaal steh und die erstmal alle zusammen trommeln müssen. Offizieller Termin ist ja schon sehr knapp gelegt, wegen Ostern halt.
Aber ich bin nunmal auch niemand wo wegen jedem Pups zum Doc oder KH rennt. Eine Zwickmühle
Alaska
14074 Beiträge
26.03.2020 12:04
Solange du keine regelmäßige aufbauende Wehen bekommst würd ich nichts machen.
Und selbst im worste case wärst du nicht die erste, die spontan ihren Ks vorziehen müsste, darauf ist ein Kh immer eingestellt. Da gerät auch keiner in Panik. Dir wird während der Vorbereitung ein Wehenhemmer gegeben und gut ist.
Jarla
4422 Beiträge
26.03.2020 13:40
Zitat von Alaska:

Solange du keine regelmäßige aufbauende Wehen bekommst würd ich nichts machen.
Und selbst im worste case wärst du nicht die erste, die spontan ihren Ks vorziehen müsste, darauf ist ein Kh immer eingestellt. Da gerät auch keiner in Panik. Dir wird während der Vorbereitung ein Wehenhemmer gegeben und gut ist.

Sehe ich genauso. Mir sagte der Arzt auch im Zweifel bräuchte ich nie Angst zu haben. Dann holen sie ihn eben früher
Lade
9146 Beiträge
26.03.2020 13:56
Ich habe beim dritten Kind damals mal direkt nachgefragt, was wäre, wenn die Wehen vor dem angesetzten KS-Termin einsetzen würden. Ich hatte den Termin angesetzt bei 39+5. Da haben die nur gemeint "Dann kommen Sie her und wir machen den KS dann, gar kein Problem." Insofern würde ich auch nicht unbedingt ins KH fahren, solange du keine regelmäßigen Wehen hast.
Bommelmütze
4043 Beiträge
26.03.2020 14:13
Ich hatte beim 3 KS eine geplatzte fruchtblase 1 Woche vor dem KS Termin und bin dann ins kh. Jo nachts um zwei Uhr war dann der ks. Habe zuvor wehenhemmer bekommen und gut war’s.
Jaspina1
843 Beiträge
26.03.2020 14:43
Warum brauchst du denn einen Kaiserschnitt?
ghostcat87
841 Beiträge
26.03.2020 14:54
Zitat von Jaspina1:

Warum brauchst du denn einen Kaiserschnitt?


Wegen der Vorgeschichte beim letzten mal.
ghostcat87
841 Beiträge
26.03.2020 14:55
Zitat von Bommelmütze:

Ich hatte beim 3 KS eine geplatzte fruchtblase 1 Woche vor dem KS Termin und bin dann ins kh. Jo nachts um zwei Uhr war dann der ks. Habe zuvor wehenhemmer bekommen und gut war’s.


Eine Woche mit geplatzer Fruchtblase?? Hui
Aber ich nehme mal an nur angerissen, sonst liegt da ja jemand auf dem trockenen.
Alaska
14074 Beiträge
26.03.2020 14:58
Zitat von ghostcat87:

Zitat von Bommelmütze:

Ich hatte beim 3 KS eine geplatzte fruchtblase 1 Woche vor dem KS Termin und bin dann ins kh. Jo nachts um zwei Uhr war dann der ks. Habe zuvor wehenhemmer bekommen und gut war’s.


Eine Woche mit geplatzer Fruchtblase?? Hui
Aber ich nehme mal an nur angerissen, sonst liegt da ja jemand auf dem trockenen.


Ach was. Sie hatte eine Woche vor dem geplanten Termin die geplatze Fruchtblase, ist dann ins KH und bekam um 2 Uhr nachts den KS.
Bommelmütze
4043 Beiträge
26.03.2020 15:31
Zitat von ghostcat87:

Zitat von Bommelmütze:

Ich hatte beim 3 KS eine geplatzte fruchtblase 1 Woche vor dem KS Termin und bin dann ins kh. Jo nachts um zwei Uhr war dann der ks. Habe zuvor wehenhemmer bekommen und gut war’s.


Eine Woche mit geplatzer Fruchtblase?? Hui
Aber ich nehme mal an nur angerissen, sonst liegt da ja jemand auf dem trockenen.


Nein eine Woche vor dem eigentlichen KS Termin ist die FB geplatzt und ich bin dann gleich ins KH. Die Maus hatte es eiliger.
ghostcat87
841 Beiträge
26.03.2020 15:47
Ah sorry ich hab's total falsch gelesen
Rosalie84
829 Beiträge
26.03.2020 15:56
Wir haben ja in deinem anderen Thread schonmal geschrieben
Ich hab letzte Woche mit dem Krankenhaus telefoniert, weil ich genau die gleiche Frage hatte. Die Hebamme meinte, dass es ja immer vorkommen kann, dass es trotz festem Termin vorher von alleine losgeht. Egal ob der KS Termin schon zwei Wochen vor ET ist oder spät. Darauf müssen sie sich einrichten und stellt keinerlei Probleme dar. Wenn eine Frau zur Spontangeburt kommt und es muss eingegriffen werden, sind die Kapazitäten ja auch da.
Ich wünsch dir alles Gute
ghostcat87
841 Beiträge
26.03.2020 19:45
Eigentlich sollte man ja schon froh sein wenn es so kommt, weil dann ist der Zwerg ja definitiv bereit und wird nicht einfach so auf die Welt gerissen

Trotzdem weiß man halt nie wie schnell das ganze dann geht. Bis wie die große versorgt hätten, bis wir im KH sind....
Ich rede der kleinen jetzt einfach immer gut zu.
Die große wollte/konnte schon nicht raus, da hoff ich jetzt einfach weiterhin drauf
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt