Mütter- und Schwangerenforum

Jungs kommen meistens später

Gehe zu Seite:
Trümmerlotte
861 Beiträge
09.12.2017 16:35
Mädchen 40+0
Junge 34+6
Junge 40+0
Junge 39+3
Cookie88
24607 Beiträge
09.12.2017 16:56
Zitat von Morly:

Zitat von kataleia:

Unser Junge hat sich ganz von alleine auf den Weg gemacht und kam bei 39+5 spontan.

Ich beobachte eher, dass manche Frauen eher zum übertragen neigen und manche halt nicht.
Meine Freundin mit der ich mich regelmäßig treffe aus GVK hat volle 14 Tage übertragen.
Und die mit dem Jungen mit der ich mich treffe hat bei 38+1 spontan entbunden.


Kann ich bestätigen, die Frauen meiner mütterlicherseits übertragen ALLE. Oma, Tante, Mutter, ich.
Ich kam 18 Tage nach ET nachdem meine Mutter 4 Tage vergeblich eingeleitet wurde per KS. Mein Sohn 13 nach ET nachdem er ordentlich angestubst wurde.

Hier auch so. Ich kam 2 Wochen zu spät, meine Brüder 8 bzw 16 Tage zu spät. Meine Tante hat auch 5 Tage übertragen.
Meine Schwiema und Schwägerinnen haben auch alle bei allen Kindern übertragen
Ronja2009
1433 Beiträge
09.12.2017 17:00
Ich kann von meiner Schwester noch reden die hat 4 Kind 2 Mädchen 2 Jungs und alle kamen früher ausser die mittlere glaub ich
09.12.2017 17:04
Bub 38+0 spontan
Mädel 40+2 spontan
Bub 38+4 eingeleitet
Amicelli89
606 Beiträge
09.12.2017 17:29
1. Kind Mädchen- leider KS wurde 1 Tag vor ET geholt , weil man die ganze zeit glaubte laut Tasten von FA sie liegt mit dem Köpfchen unten

2. Kind Junge - 14 Tage vor Et spontan
Laraliii
2421 Beiträge
09.12.2017 17:31
Zitat von Cookie88:

Zitat von Morly:

Zitat von kataleia:

Unser Junge hat sich ganz von alleine auf den Weg gemacht und kam bei 39+5 spontan.

Ich beobachte eher, dass manche Frauen eher zum übertragen neigen und manche halt nicht.
Meine Freundin mit der ich mich regelmäßig treffe aus GVK hat volle 14 Tage übertragen.
Und die mit dem Jungen mit der ich mich treffe hat bei 38+1 spontan entbunden.


Kann ich bestätigen, die Frauen meiner mütterlicherseits übertragen ALLE. Oma, Tante, Mutter, ich.
Ich kam 18 Tage nach ET nachdem meine Mutter 4 Tage vergeblich eingeleitet wurde per KS. Mein Sohn 13 nach ET nachdem er ordentlich angestubst wurde.

Hier auch so. Ich kam 2 Wochen zu spät, meine Brüder 8 bzw 16 Tage zu spät. Meine Tante hat auch 5 Tage übertragen.
Meine Schwiema und Schwägerinnen haben auch alle bei allen Kindern übertragen


Mein Bruder und ich kamen jeweils genau 5 Tage vor ET
Man sagt ja man soll schauen, wie die eigene Mutter entbunden hat
Sternchen1985
3721 Beiträge
09.12.2017 17:48
Luisa kam 5 Tage vor ET und Niklas 3 Tage
steph28
3907 Beiträge
09.12.2017 18:03
Zitat von Juliane2011:

Ich kenne es eher anders herum ... Mädchen brauchen länger, weil sie sich noch "putzen".

Mein Großer kam spontan 3 Tage nach ET.
Mini wurde eingeleitet und kam schon an 37+1, aber das ist wenig aussagekräftig. Wobei die Geburt derart schnell anschlug nach nur einer halben Tablette, dass sowohl meine Hebamme als auch mein Gyn sicher sind, er wäre vor ET gekommen.


So kenn ich das auch. Das Mädchen will sich ja noch hübsch machen vor der Geburt...Wie sexistisch und bescheuert der Satz eigentlich ist
09.12.2017 18:38
Junge 1:ET +5 oder 6 weiß es nicht mehr genau
Junge 2: ET+1
Junge 3: ET+10
Junge 4: KS an ET.
blubba272
3383 Beiträge
09.12.2017 18:51
Junge 38+0
Beim zweiten muss ich dann in 5 Monaten sehen
Mathelenlu
46680 Beiträge
09.12.2017 18:55
Tochter eingeleitet acht Tage über ET, Sohn spontan exakt am ET, Sohn eingeleitet 12 Tage nach ET, Tochter per KS vor ET. Das wären meine Varianten. Alles dabei .
LaFlorecita
2608 Beiträge
09.12.2017 19:00
Junge, Blasensprung bei 38+6
Nine85
5730 Beiträge
09.12.2017 19:17
Beide, Mädchen und junge kamen über eine Woche später.
Nickitierchen
24168 Beiträge
09.12.2017 19:20
Alle drein Räuber kamen vor et.
1. 39+5
2. 38+4
3.39+4
Hummel07
10563 Beiträge
09.12.2017 20:06
Ich kenne den Spruch eigentlich eher anders herum, also dass Mädels sich noch putzen müssen und daher länger brauchen.

Mein Junge kam jedenfalls bei 38+6 gemäß ET und selbst wenn man nach dem ES geht, den ich genau wusste, kam er noch 5 Tage eher. Also bei mir hat's nicht gestimmt.

Mal sehen, wann Töchterlein ausziehen will, aber die hat ja noch ne ganze Weile Zeit.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt