Mütter- und Schwangerenforum

Kennt sich jemand mit Extrasystolen aus?

Gehe zu Seite:
Änna1807
381 Beiträge
23.03.2024 16:59
Hallo

Kennt sich jemand mit plötzlich neu auftretenden Extrasystolen aus? Ich weiß dass das normal ist wenn man das immer mal hat, kenne ich auch, dieses herzstolpern.
Aber jetzt ist das irgendwie anders, von jetzt auf gleich andauernd herzstolpern und ein komisches Gefühl in der brust, bin auch schlapp und etwas erkältet. War gestern beim Hausarzt, dort war das ekg auffällig, Blut wurde abgenommen, am Montag soll ich wieder zur Kontrolle kommen. Ich mach mir natürlich Gedanken was das ist und durchforste das Internet und wollte mal fragen ob das jemand kennt?

LG
Yoshi2020
2381 Beiträge
23.03.2024 17:13
Zitat von Änna1807:

Hallo

Kennt sich jemand mit plötzlich neu auftretenden Extrasystolen aus? Ich weiß dass das normal ist wenn man das immer mal hat, kenne ich auch, dieses herzstolpern.
Aber jetzt ist das irgendwie anders, von jetzt auf gleich andauernd herzstolpern und ein komisches Gefühl in der brust, bin auch schlapp und etwas erkältet. War gestern beim Hausarzt, dort war das ekg auffällig, Blut wurde abgenommen, am Montag soll ich wieder zur Kontrolle kommen. Ich mach mir natürlich Gedanken was das ist und durchforste das Internet und wollte mal fragen ob das jemand kennt?

LG


Hat er von Extrasystolen gesprochen? Oder AV Block?
Änna1807
381 Beiträge
23.03.2024 17:16
Zitat von Yoshi2020:

Zitat von Änna1807:

Hallo

Kennt sich jemand mit plötzlich neu auftretenden Extrasystolen aus? Ich weiß dass das normal ist wenn man das immer mal hat, kenne ich auch, dieses herzstolpern.
Aber jetzt ist das irgendwie anders, von jetzt auf gleich andauernd herzstolpern und ein komisches Gefühl in der brust, bin auch schlapp und etwas erkältet. War gestern beim Hausarzt, dort war das ekg auffällig, Blut wurde abgenommen, am Montag soll ich wieder zur Kontrolle kommen. Ich mach mir natürlich Gedanken was das ist und durchforste das Internet und wollte mal fragen ob das jemand kennt?

LG


Hat er von Extrasystolen gesprochen? Oder AV Block?


Hausarzt hat was von verlängerter QT Welle oder Zeit gesagt. Extrasystolen sag ich zu diesem Gefühl was immer wieder kommt und auch meine smartwatch aufzeichnet
DieOhneNamen
28891 Beiträge
23.03.2024 17:30
Huhu.

Dann würde ich dir empfehlen,ins KH zu gehen.

Mit solcher Symptomatik sollte dir hier niemand was anderes empfehlen.

Lg
Yoshi2020
2381 Beiträge
23.03.2024 17:47
Zitat von Änna1807:

Zitat von Yoshi2020:

Zitat von Änna1807:

Hallo

Kennt sich jemand mit plötzlich neu auftretenden Extrasystolen aus? Ich weiß dass das normal ist wenn man das immer mal hat, kenne ich auch, dieses herzstolpern.
Aber jetzt ist das irgendwie anders, von jetzt auf gleich andauernd herzstolpern und ein komisches Gefühl in der brust, bin auch schlapp und etwas erkältet. War gestern beim Hausarzt, dort war das ekg auffällig, Blut wurde abgenommen, am Montag soll ich wieder zur Kontrolle kommen. Ich mach mir natürlich Gedanken was das ist und durchforste das Internet und wollte mal fragen ob das jemand kennt?

LG


Hat er von Extrasystolen gesprochen? Oder AV Block?


Hausarzt hat was von verlängerter QT Welle oder Zeit gesagt. Extrasystolen sag ich zu diesem Gefühl was immer wieder kommt und auch meine smartwatch aufzeichnet


Achso, ich frage weil ich an AV Block 2° Typ Wenckebach leide, und das was du erklärt hattest sich nach AV Block anhörte. Ich war allerdings direkt im Herzzentrum und hatte langzeit ekg. Denke das sollte deine erste Anlaufstelle sein, nicht dein Hausarzt.
Pumkin
6895 Beiträge
23.03.2024 18:07
Extrasystolen können durch Stress oder auch bei Erkältung auftreten, können aber auch ein Hinweis auf etwas anderes Kardiologisches sein. Wende dich an einen Kardiologen, welcher mal ein LZ-EKG macht und evtl. Einen Herzultraschall.
Alles Gute
einfachmalso
2829 Beiträge
23.03.2024 18:33
Also meinem Kind wurde geraten... Das es erstmal nix schlimmes ist und sie in einem Halben Jahr wieder kommen soll zur Kontrolle.
EKG ist dahingehebd bei ihr auch auffällig auch im Langzeit..
Wenn dein Hausarzt schonmal alles kontrolliert hat und du wieder hin sollst, warte erstmal ab was bei Blutwerten raus kommt.
Gute Besserung.
FoxMami
2968 Beiträge
23.03.2024 21:31
Hey, ich hatte mal auch Extrasystolen. Das war dann eher so durchgängig doppelter Herzschlag bei mir, denn ich deutlich spürte. Man sah das auch am EKG. Ging weg, wenn ich z.B. Mineralwasser getrunken hatte mit ganz viel Sprudel. Da es mir an dem Tag eher nicht gut ging, ich wohl durch meinen HWS so starke Verspannungen hatte, dass mir die Brust weh tat und ich vor Panik dazu Hyperventilierte, rufte mein Mann den Krankenwagen. Es folgten viele Tests, EKG und Ultraschall im KH und es wurde nichts gefunden.
DieOhneNamen
28891 Beiträge
24.03.2024 12:52
Na,wie geht es dir,TE?
Änna1807
381 Beiträge
24.03.2024 13:03
Zitat von DieOhneNamen:

Na,wie geht es dir,TE?


Es ist unverändert, danke der Nachfrage
Mondkind
14855 Beiträge
24.03.2024 14:30
Ich hab das immer wenn ich mir im Rücken was verklemme...mit gabz viel dehnen und wärme gehts meist schnell weg..ABER es muss immer abgeklärt werden ob nicht doch was ersteres dahinter steckt. Es kann eben harmlos sein, muss aber nicht
Änna1807
381 Beiträge
24.03.2024 14:46
Es wird gefühlt immer schlimmer, das ist doch nicht normal, ich hoffe es ist schnell morgen früh um 8
Sarah2022
2367 Beiträge
24.03.2024 16:05
Zitat von Änna1807:

Es wird gefühlt immer schlimmer, das ist doch nicht normal, ich hoffe es ist schnell morgen früh um 8
Willst du dann nicht doch lieber heute noch ins Krankenhaus?
Änna1807
381 Beiträge
24.03.2024 16:55
Zitat von Sarah2022:

Zitat von Änna1807:

Es wird gefühlt immer schlimmer, das ist doch nicht normal, ich hoffe es ist schnell morgen früh um 8
Willst du dann nicht doch lieber heute noch ins Krankenhaus?

Ich weiß es auch nicht aber es ist jetzt wirklich jede Minute
NochOhne32
17888 Beiträge
24.03.2024 17:58
Zitat von Änna1807:

Zitat von Sarah2022:

Zitat von Änna1807:

Es wird gefühlt immer schlimmer, das ist doch nicht normal, ich hoffe es ist schnell morgen früh um 8
Willst du dann nicht doch lieber heute noch ins Krankenhaus?

Ich weiß es auch nicht aber es ist jetzt wirklich jede Minute


Habt ihr eine Bereitschaftspraxis? Dann würde ich dorthin fahren und es abklären lassen, wenn nicht, du dir aber unsicher bist, dann fahr zur Notaufnahme und lass es dort abklären. Bei uns im KH hat z.b. auch immer ein Kardiologe Dienst und wäre in dem Fall ja genau der richtige Ansprechpartner

Schau mal, dass kam als ich schrieb "wann zum Arzt"...

Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 10 mal gemerkt