Mütter- und Schwangerenforum

Badewanne für Kinder zwingend???

Gehe zu Seite:
Pünktchennr3
41282 Beiträge
14.03.2012 18:54
Zitat von born-in-helsinki:

Ich muss ja sagen,ich finde ne Badewanne voll ätzend und bin froh das ich keine habe
Ernsthaft????????
Wie gesagt ich habe beides und möchte keins von beidem missen!
Mal eben schnell unter die Dusche oder Winterabends ab ins heiße Schaumbad ........es gibt nichts besseres!
14.03.2012 18:54
Zitat von Winterstiefel:

Muss nicht. Wir selber haben ein Haus ohne Badewanne. Unsere Tochter kann auch super in der Duschwanne baden.

Dennoch wäre eine Badewanne toller.

Ich hoffe, ich bekomme bald ein neues Bad


Teu, teu , teu für dein neues Bad :=)
Usa83
34669 Beiträge
14.03.2012 18:54
ja, ne babywanne nutz du ihm prinzip nur am anfang deswegen ja auch die "eigene" wanne, wo ihr zusammen planschen könnt
14.03.2012 18:55
Zitat von Harley:

Zitat von Usa83:

also ich würde immer ne badewanne nehmen, wenn man eine entscheidung treffen muss... geht ja nich nur drum ,dass das kind baden kann.. man selber möchte sich ja auch mal inner wanne entspannen.. bei rückenschmerzen is nen heißes bad auch toll! wir habe ne badewanne mit ner glaswand zum duschen
unser bad is leider nich gut geplant worden vom vormieter, so dass wir die kleine auch nich im waschbecken oder so baden können-
wir haben ne plastikbadewanne mit ständer aber frpher oder später wird sie mit mir oder meinem freund in die große wanne, gemiensam baden...


Dem kann ich mich nur anschließen. Besonders während der Schwangerschaft ist das total angenehm



Kommt man da dann noch mit Babybauch raus???
Pünktchennr3
41282 Beiträge
14.03.2012 18:55
Zitat von Steffi1803:

Hmm ja Eure Antworten sind ja sehr geteilt.

Badewanne mit Glasscheibe find ich auch sehr schön eigentlich, wir haben jetzt Wanne und Dusche getrennt von einander und die Duschwand hat unten diese Schienen die auf der Tasse drauf sind und da setzt sich immer dieser Kalt/Schmand ab und das neeeervt und sieht fies aus. Da kannste putzen wie du wilst, der Mist geh nicht ab, und das wollten wir halt vermeiden bei "Eigentum"
Dann wiederrum fände ich es sehr schön mit meinem baby irgendwann mal baden zugehn, mein Mann ja auch. Hmmm
Und in der Babywanne anfangs ist ja alles gut, wenn das Kind dann größer ist, kann man es doch knicken oder?
Unterschiedlich.Mein großer saß lange in der Babybadewanne.Er hatte Angst vor der"großen".Mein Kleiner wollte schon mkit 6 monaten in die große.Tochter war es egal sie fand Baden, duschen, waschen zum schreien!!!!!!!!
born-in-helsinki
16808 Beiträge
14.03.2012 18:56
Zitat von Pünktchennr3:

Zitat von born-in-helsinki:

Ich muss ja sagen,ich finde ne Badewanne voll ätzend und bin froh das ich keine habe
Ernsthaft????????
Wie gesagt ich habe beides und möchte keins von beidem missen!
Mal eben schnell unter die Dusche oder Winterabends ab ins heiße Schaumbad ........es gibt nichts besseres!


Jaaaaaaaaaa ernsthaft
Habe es gehasst in meiner damaligen Wohnung immer in die Wanne zum duschen und baden fand ich total blöd, hab den Sinn nicht verstanden, da zu liegen und schrumpelig zu werden.Fands nur langweilig
Pünktchennr3
41282 Beiträge
14.03.2012 18:56
Zitat von Steffi1803:

Zitat von Harley:

Zitat von Usa83:

also ich würde immer ne badewanne nehmen, wenn man eine entscheidung treffen muss... geht ja nich nur drum ,dass das kind baden kann.. man selber möchte sich ja auch mal inner wanne entspannen.. bei rückenschmerzen is nen heißes bad auch toll! wir habe ne badewanne mit ner glaswand zum duschen
unser bad is leider nich gut geplant worden vom vormieter, so dass wir die kleine auch nich im waschbecken oder so baden können-
wir haben ne plastikbadewanne mit ständer aber frpher oder später wird sie mit mir oder meinem freund in die große wanne, gemiensam baden...


Dem kann ich mich nur anschließen. Besonders während der Schwangerschaft ist das total angenehm



Kommt man da dann noch mit Babybauch raus???
Ansonsten nach Mann rufen"Wal bittet um Landgang"
Pünktchennr3
41282 Beiträge
14.03.2012 18:57
Zitat von born-in-helsinki:

Zitat von Pünktchennr3:

Zitat von born-in-helsinki:

Ich muss ja sagen,ich finde ne Badewanne voll ätzend und bin froh das ich keine habe
Ernsthaft????????
Wie gesagt ich habe beides und möchte keins von beidem missen!
Mal eben schnell unter die Dusche oder Winterabends ab ins heiße Schaumbad ........es gibt nichts besseres!


Jaaaaaaaaaa ernsthaft
Habe es gehasst in meiner damaligen Wohnung immer in die Wanne zum duschen und baden fand ich total blöd, hab den Sinn nicht verstanden, da zu liegen und schrumpelig zu werden.Fands nur langweilig

Deswegen nehm ich mir immer ein Buch mit!
Usa83
34669 Beiträge
14.03.2012 18:57
Zitat von Steffi1803:

Zitat von Harley:

Zitat von Usa83:

also ich würde immer ne badewanne nehmen, wenn man eine entscheidung treffen muss... geht ja nich nur drum ,dass das kind baden kann.. man selber möchte sich ja auch mal inner wanne entspannen.. bei rückenschmerzen is nen heißes bad auch toll! wir habe ne badewanne mit ner glaswand zum duschen
unser bad is leider nich gut geplant worden vom vormieter, so dass wir die kleine auch nich im waschbecken oder so baden können-
wir haben ne plastikbadewanne mit ständer aber frpher oder später wird sie mit mir oder meinem freund in die große wanne, gemiensam baden...


Dem kann ich mich nur anschließen. Besonders während der Schwangerschaft ist das total angenehm



Kommt man da dann noch mit Babybauch raus???

klar zur not pfeiffste nach deinem mann und der hilft dir raus
zumal du eh nich baden solltest wenn du s und allein zuhause bist, wegen kreislauf und so...
aber da kommt man locker wieder raus
14.03.2012 18:58
Zitat von Pünktchennr3:

Zitat von Steffi1803:

Zitat von Harley:

Zitat von Usa83:

also ich würde immer ne badewanne nehmen, wenn man eine entscheidung treffen muss... geht ja nich nur drum ,dass das kind baden kann.. man selber möchte sich ja auch mal inner wanne entspannen.. bei rückenschmerzen is nen heißes bad auch toll! wir habe ne badewanne mit ner glaswand zum duschen
unser bad is leider nich gut geplant worden vom vormieter, so dass wir die kleine auch nich im waschbecken oder so baden können-
wir haben ne plastikbadewanne mit ständer aber frpher oder später wird sie mit mir oder meinem freund in die große wanne, gemiensam baden...


Dem kann ich mich nur anschließen. Besonders während der Schwangerschaft ist das total angenehm



Kommt man da dann noch mit Babybauch raus???
Ansonsten nach Mann rufen"Wal bittet um Landgang"


mell85
4219 Beiträge
14.03.2012 18:58
Es gibt auch eine Badewanne mit integrierter Dusche! Die gibt es mit halber Duschkabine dran! Super praktisch und man hat beides
Harley
7713 Beiträge
14.03.2012 18:59
Zitat von Steffi1803:

Zitat von Harley:

Zitat von Usa83:

also ich würde immer ne badewanne nehmen, wenn man eine entscheidung treffen muss... geht ja nich nur drum ,dass das kind baden kann.. man selber möchte sich ja auch mal inner wanne entspannen.. bei rückenschmerzen is nen heißes bad auch toll! wir habe ne badewanne mit ner glaswand zum duschen
unser bad is leider nich gut geplant worden vom vormieter, so dass wir die kleine auch nich im waschbecken oder so baden können-
wir haben ne plastikbadewanne mit ständer aber frpher oder später wird sie mit mir oder meinem freund in die große wanne, gemiensam baden...


Dem kann ich mich nur anschließen. Besonders während der Schwangerschaft ist das total angenehm



Kommt man da dann noch mit Babybauch raus???


Bisher gehts noch...aber ich denke in ein paar Wochen muss mein Mann mir beim stranden helfen.
14.03.2012 18:59
Wiiiiieeee schöön, ich kann Euch garnicht sagen, wie sehr ich mich auf die Kugelzeit freue

Manchmal sitze ich einfach nur da, und träume vor mir hin, wie es sein würde mit Baby und das macht mich soooooo glücklich
Usa83
34669 Beiträge
14.03.2012 19:00
Zitat von Harley:

Zitat von Steffi1803:

Zitat von Harley:

Zitat von Usa83:

also ich würde immer ne badewanne nehmen, wenn man eine entscheidung treffen muss... geht ja nich nur drum ,dass das kind baden kann.. man selber möchte sich ja auch mal inner wanne entspannen.. bei rückenschmerzen is nen heißes bad auch toll! wir habe ne badewanne mit ner glaswand zum duschen
unser bad is leider nich gut geplant worden vom vormieter, so dass wir die kleine auch nich im waschbecken oder so baden können-
wir haben ne plastikbadewanne mit ständer aber frpher oder später wird sie mit mir oder meinem freund in die große wanne, gemiensam baden...


Dem kann ich mich nur anschließen. Besonders während der Schwangerschaft ist das total angenehm



Kommt man da dann noch mit Babybauch raus???


Bisher gehts noch...aber ich denke in ein paar Wochen muss mein Mann mir beim stranden helfen.

ich bin bis zum schluss alleine rausgekommen
aber ok, mein bauch war nich soooo groß
born-in-helsinki
16808 Beiträge
14.03.2012 19:00
Zitat von Pünktchennr3:

Zitat von born-in-helsinki:

Zitat von Pünktchennr3:

Zitat von born-in-helsinki:

Ich muss ja sagen,ich finde ne Badewanne voll ätzend und bin froh das ich keine habe
Ernsthaft????????
Wie gesagt ich habe beides und möchte keins von beidem missen!
Mal eben schnell unter die Dusche oder Winterabends ab ins heiße Schaumbad ........es gibt nichts besseres!


Jaaaaaaaaaa ernsthaft
Habe es gehasst in meiner damaligen Wohnung immer in die Wanne zum duschen und baden fand ich total blöd, hab den Sinn nicht verstanden, da zu liegen und schrumpelig zu werden.Fands nur langweilig

Deswegen nehm ich mir immer ein Buch mit!

Och ne, da mummel ich mich lieber aufm Sofa mit nem Tee ein
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt