Mütter- und Schwangerenforum

Chaos in meinem Kopf & auf den Tests

Gehe zu Seite:
Anonym 1 (203667)
0 Beiträge
12.02.2020 14:25
Ich blicke in meinem Zyklus nicht mehr durch.
Gestern habe ich mit einem 10er Schwangerschaftstest (Prolamed sensitiv) positiv getestet. Da ich es nicht glauben konnte, habe ich gleich 3 hinterher gemacht (bitte nicht steinigen ).

Ich habe dann einen Pregnafix Digital gemacht, der zeigte ein Minus für nicht schwanger an. Gut, vielleicht auch noch zu früh dafür gewesen. Was mich aber irritiert, dass auf dem Test ein 2. hellblauer Strich schwach zu sehen ist... hat das etwas zu bedeuten?

Heute Morgen habe ich einen Cyclotest Frühtest gemacht, auch ein 10er, und negativ.

Ich blicke echt nicht mehr durch...wo ich im Zyklus stehe, weiß ich leider nicht genau.

Liebe Grüße

Dieses Thema wurde anonym erstellt, weil:

Es, falls doch positiv, noch keiner wissen soll

Anonym 1 (203667)
0 Beiträge
12.02.2020 14:29
Die Striche sieht man in echt heute noch, auf dem Foto sind sie ganz schwach zu sehen.

Tine91
2655 Beiträge
12.02.2020 14:34
Ehrlich gesagt sehe ich auf deinen Tests nichts und würde auch erstmal nicht zu viel darauf geben, solange es noch nicht wirklich eindeutig ist. Dafür habe ich hier in der MC schon zu viele Verdunstungslinien gesehen

Digitale Tests haben eigentlich immer zwei Linien - das Auseinanderbauen ist also nicjt besonders aussagekräftig.

Ich drücke dir die Daumen
lisaruppe
25 Beiträge
12.02.2020 15:04
Du machst Testhersteller reich)))
Ich würde besser zum FA gehen. Der macht Bluttest und dann weißt du schon Bescheid ob schwanger oder nicht! Sonst ist das einfach Geldverschwendung)) Geh lieber zur Rewe und kauf Gummibärchen)
Skorpi
7972 Beiträge
12.02.2020 15:06
Zitat von lisaruppe:

Du machst Testhersteller reich)))
Ich würde besser zum FA gehen. Der macht Bluttest und dann weißt du schon Bescheid ob schwanger oder nicht! Sonst ist das einfach Geldverschwendung)) Geh lieber zur Rewe und kauf Gummibärchen)


Auch Frauenärzte verwenden Urintests.

shelyra
66698 Beiträge
12.02.2020 15:15
Ich sehe auf den Tests nichts.

Würde einfach noch 5-6 Tage warten und dann erneut testen
Madi-79
7327 Beiträge
12.02.2020 15:16
Ich sehe ehrlich gesagt auf keinem der Tests einen Strich. Warte doch einfach noch ein paar Tage ab, dann sollte ein Test eindeutig positiv anzeigen, wenn du schwanger bist.
N1N4
143 Beiträge
12.02.2020 15:21
Zitat von Anonym 1 (203667):



Auf dem Bild erkenne ich den Hauch einer Linie. Auf dem zweiten Bild leider nichts außer blütenweiße Tests.

Ich würde ein paar Tage warten und dann erneut testen. Vllt hat sich dein Eisprung verschoben
12.02.2020 15:26
Ich sehe auf dem ersten Bild einen Hauch und auf dem zweiten Bild bei dem Test ganz rechts.
Anonym 1 (203667)
0 Beiträge
12.02.2020 16:39
Danke für eure Antworten.

Ich wunder mich halt, warum erst die Tests positiv sind und dann wieder negativ...
12.02.2020 16:50
Naja von positiven Tests kann man in keinster Weise sprechen. Vielleicht sind sie auch einfach nur Schrott.
DieOhneNamen
21381 Beiträge
12.02.2020 18:58
Huhu.

Für mich sind alle negativ

LG
Elsilein
6715 Beiträge
12.02.2020 19:30
Für mich sehen die auch alle negativ aus.
Nadine07
2290 Beiträge
13.02.2020 14:38
Und? Noch mal getestet?
Anonym 1 (203667)
0 Beiträge
13.02.2020 15:45
Zitat von Nadine07:

Und? Noch mal getestet?


Ja habe ich, danke der Nachfrage.
Der Test war diesmal negativ, aber noch ist ja nichts verloren, solang die Mens nicht da ist
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt