Mütter- und Schwangerenforum

Es geht los ... hibbeln auf das erste Wunder ... - geschlossene Gruppe

Gehe zu Seite:
03.09.2017 22:25
Rini .... erstmal meinen herzlichsten Glückwunsch!! Wie schön dass Es Euch gut geht. Wünsche Euch weiter eine tolle Zeit.. sie rast nur so dahin... Emil ist fast ein halbes Jahr alt, kommt mir vor wie vorhin. Und wie schnell sie sich verändern und gar nicht mehr klein und faltig sind.

Pooma - wie siehts bei Dir aus? Alles gut? Kinderzimmer schon eingerichtet oder was machen sonst die Vorbereitungen?

Meine Freundin hat Vor 5 Wochen ihre kleine Tochter bekommen, 2 Monate zu früh. Nächste Woche drüfen sie wohl nach Hause. Es geht an sich allen gut, freu mich schon wenn ich die Kleine dann bald mal besuchen kann. Leider sind es 3,5 Stunden Fahrt...

Emil ist eine richtige Sabbeltasche geworden, sagt jetzt immer Mamama und Oooooma. Er ist nur am Lachen... Die ersten Zähne blitzen langsam durch, er isst so nebenbei ein bisschen bei uns mit, bekommt Brot, Gemüse oder Obst in die Hand. Auf Brei steht er allerdings nicht so wirklich, dabei hab ich ihm schon sämtliche Sorten durchgekocht. Mehr als 50/60g bekomme ich nicht in ihn rein... Er scheint wählerisch zu sein, wie sein Vater.. Ist ja auch schon mit der Milch so. Dafür liebt er es aus dem Glas Wasser zu trinken.

Ich liebäugel zur Zeit mit einem Haus, was hier um die Ecke zu verkaufen ist. Morgen rufe ich mal den Makler für eine Besichtigung an und bei der Bank wollte ich eh mal meine momentanen Möglichkeiten erfragen. An sich könnten wir uns das wohl leisten. Allerdings weiß ich nicht wie es ausgerechnet jetzt (wo endlich mal ein Angebot passt wie die Faust aufs Auge) in der Elternzeit ist... Das Haus hätte 125m2 plus 70m2 Keller - also genug Platz für eine Nähecke. Naja, wie gesagt, erstmal in Echt anschauen... Eigentlich war ich aktuell gar nicht auf der Suche, aber manchmal läuft einem das Schicksal halt einfach über den Weg.. ?!
Rini-89
196 Beiträge
14.11.2017 18:54
Halloooooooo ihr lieben
Ich melde mich auch mal wieder.

Wie geht es euch allen?
Raupe hat sich was mit dem Haus ergeben?

Pooma wie verläuft die Schwangerschaft?
Du wolltest doch immer mal berichten

Was machen alle anderen?
Wäre schön mal wieder was von euch zu lesen, schließlich haben wir lange zusammen gehibbelt.

Bei uns läuft es gut. Unsere Maus ist gestern 3 Monate alt geworden
Jaaa 3 Monate schon. Wow wie die Zeit vergeht.
Sie ist zuckersüß ausser wenn Sie Hunger hat, dann wird sie zum Terrorzwerg
Sie hat jetzt schon ihre 6kg aber dadurch dass sie so groß ist (64cm) sieht sie überhaupt nicht speckig aus außer halt ihre Bäckchen

Sie schläft nachts durch. 12 Stunden am Stück dafür ist tagsüber aber überwiegend wach.
Ansonsten hält sie ihr Köpfchen schon seit den 2 Monat alleine und macht jetzt schon alleine immer so Art Baby Sit Ups. Sie will immer hoch aber das geht ja noch nicht hehe
Sie holt auch schon immer Schwung um sich zu drehen aber bisher hat sie es noch nicht geschafft aber das wird sicher bald passieren
Ansonsten freuen wir uns jetzt auf unser erstes gemeinsames Weihnachten zu dritt. Mein Schatz hat am 13.12 zwei Monate Elternzeit. Wir freuen uns sehr auf die Zeit auch weil sie sich jetzt so entwickelt und jeden Tag ist sie bezaubernder
Jeden Morgen wenn ich aufwache und bei ihr ins Bett reinschaue, lacht sie mich an. Also allgemein dieses Lachen ist soooo schön und süß.

Jetzt hab ich aber viel geschrieben.
Ich hoffe ihr lasst auch mal von euch hören

Liebe Grüße
Pobi
298 Beiträge
15.11.2017 09:45
Guten Morgen!

Palina geht nun in ihren 8. Lebensmonat... irre wie die Zeit rennt. Seit dem Wochenende krabbelt sie, sitzen geht solange sie sich mit einer Hand abstützt.

Die isst 3 Mahlzeiten am Tag. Mal brei mal ein butterbrot, je nach dem wie viel Lust Mama hat zu kochen .
Nachts kommt sie noch 1x für ihre Flasche und immer wenn der Schnuller weg ist. Mir kommt es so vor als verarbeitet sie viel und schläft sehr unruhig.
Übe Tag schläft sie vormittags und nachmittags eine halbe Stunde, Mittagsschlaf zwischen 2-3 Stunden. Über Tag kann ich also auch gut Pause machen und das brauche ich auch. Madame weiss genau was sie will und fordert oft und gerne?

Bei der letzten u wog sie 7800g bei 68 cm. Kleidung Nähe ich schon in 80, ein bisschen auf Zuwachs.

Wir tragen noch viel aber schieben mittlerweile au h im buggy durch die Stadt. Das Mäuschen möchte nicht auf den Rücken gebunden werden, 8 Kilo vorne tragen wird aber langsam schwer.

Sonst gibt's nicht viel neues, ich überleg nächstes Jahr wieder 2 wes arbeiten zu gehen, das Geld ist knapp und mor ist das zu blöd immer meinen Mann zu fragen wenn ich mal was für mich kaufen will... Das macht mir im Moment etwas zu schaffe .

Euch allen einen schönen Tag!
pooma
2474 Beiträge
15.11.2017 11:01
Hallo ihr Lieben!

Mensch, stimmt, ich wollte ewig schon mal was geschrieben haben aber irgendwie ist es doch immer untergegangen.

Rini, schön zu hören, dass es mit deiner Maus so gut läuft.
Oh ja, das erste Weihnachten zu dritt, das wird bestimmt ganz toll.
Und dass dein Schatz dann auch Elternzeit hat passt ja perfekt, das könnt ihr dann ja so richtig genießen.

Pobi, wow, schon 8 Monate!
Da ist deine Kleine ja auch schon ordentlich weit. Freut mich zu hören, dass soweit alles gut ist.

Bei mir ist auch alles wunderbar. Der Ischias nervt mich schon seit einiger Zeit, aber ich habe mittlerweile meine Methoden gefunden damit zurecht zu kommen.
Ansonsten ist meine Schwangerschaft bisher absolut komplikationslos und ich genieße jeden Moment. Ich kann zwar im Moment sagen, dass ich wirklich gerne schwanger bin, freue mich aber umso mehr, wenn unser Krümel dann endlich bei uns ist.

Beim letzten US hat es danach ausgesehen, dass wir ein Mädchen bekommen.
Mal sehen, ob es auch dabei bleibt, morgen steht der 3. große US an.

Ansonsten bewegt Mausi sich fleißig, meine FÄ meinte schon, wir bekommen eine kleine Wühlmaus.
Jedenfalls hat Krümel schon ordentlich Kraft und ich freue mich über jeden Tritt von ihr.

Jetzt hoffe ich nur, dass das dritte Trimester genauso reibungslos weiterläuft und auch auf die Geburt hin alles gut läuft.
Rini-89
196 Beiträge
02.01.2018 21:03
Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr.
Hoffe euch geht es allen gut.

Pooma hab eben gesehen, laut Ticker sind es nur noch 27 Tage Wow!!! Die Zeit vergeht wie im Flug! Bald darfst du kuscheln

Unsere Maus ist jetzt schon im 6. Lebensmonat, am 13. wird sie dann 5. Monate. Die Zeit rennt nur so. Wir haben die U4 hinter uns und die ersten Impfungen.
Sie hat alles gut überstanden. Die nächsten gibts Ende Januar.
Wir haben jetzt auch mit Brei angefangen und es klappt super. Die kleine dreht sich seit Mitte Dezember von alleine auf den Bauch. Ach was hab ich mich gefreut und nun so bald ich sie hinlege, Schwubs ab auf den Bauch es ist schon sehr beeindruckend diese Entwicklung.

Pooma da kannst du dich auf einiges freuen. Es gibt nichts schöneres!!

Charlotte ist ziemlich groß für ein Mädchen. Sie trägt schon Größe 74 hab eine Freundin ihre Maus ist vor kurzen 1 Jahr geworden, die kleine trägt 68.
Ansonsten haben wir Weihnachten und Silvester gut überstanden.
Wir haben unseren ersten Urlaub im Juni gebucht. Es geht zur Ostsee.

Auch an alle andern liebe Grüße

Pobi
298 Beiträge
02.01.2018 21:44
Hallo!

Das hört sich toll an! Palina ist jetzt im 10. Lebensmonat. Total irre.... krabbelt so schnell das ich kaum selbst hinterher komme. Manchmal muss ich sie suchen wenn ich mal kurz nicht auf sie achte die stellt sich hin und versucht schon sich am Tisch entlangzuhangeln, klappt aber noch nicht. Zähne haben wir Keine, sind auch keine in Sicht....
Essen klappt mittlerweile besser, sie trinkt aber immer noch recht viel pre.

Gedanklich bin ich schon beim 1. Geburtstag. wir ziehen demnächst um, aktuell läuft die Sanierung und Renovierung. Mit Baby schon anstrengend... aber im tragetuch auf dem Rücken geht's relativ gut

Schlafen ist hier im Moment schwierig.... wir sind ja etwas verwöhnt weil das hier noch nie wirklich Thema ist. Jetzt zieht es sich manchmal bis zu 1,5 stunden bis Madame völlig erschöpft einschläft... sie turnt im bett ewig rum. Umdrehen, hinstellen, vor müdigkeit umfallen, schreien, wieder hinstellen.... hat jemand Tips?

Ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr gekommen!
02.01.2018 22:21
Moin...
mensch das klingt als hätten alle so wundervolle Kinder..
Und auch als hättet ihr schöne Feiertage gehabt - wie schön!

Also uns geht es auch sehr gut soweit. Wir haben schwierige Phasen hinter uns. Emil hatte ständig mit Blockaden zu kämpfen, bekommt mittlerweile Krankengymnastik und fängt nun (mit 9,5 Monaten) auch mal langsam an sich mehr zu bewegen. Wirklich mehr als auf den Bauch und zurückrollen war jetzt laaaaange Zeit nicht. Wo andere schon laufen, haben wir noch nicht einmal den Po oben gehabt - naja, seine Zeit wird kommen und jetzt mit der KG sieht man auch schon Fortschritte. Mich ärgert nur am meisten, dass alle immer sagen "jeder hat sein Tempo" sogar die Kinderärztin ist für mich eine absolute Katastrophe. Wir mussten hinter allem selbst hinterherrennen, waren am Ende bei einem anderen KIA - unsere weiß noch von nix, weil wir monate später mal wieder nen Termin bekommen haben usw. ganz schlimm - aber wechseln geht nicht, man muss im Bezirk bleiben bei uns...
Naja, dementsprechend wollte er nie Essen, 3 Monate lang ist er alle 45-90 Minuten aufgewacht, ich bin durch die Hölle gegangen. Wir haben alles versucht, gemacht und getan, er hat sich am Ende gegen jede Position gewehrt und auch tagsüber fast nur noch geweint...
Ich musste hinter allen Terminen hinterherrennen und bitten und betteln - in der Schreiambulanz hat man sich dann endlich mal ernsthaft Zeit genommen (2 Stunden) und die Fühler in alle Richtungen ausgetreckt. Nun endlich, scheint etwas zu helfen... Wir sind viiiiiel entspannter und glücklicher.

Soooo entspannt und glücklich, dass wir nun auf Baby Nummer 2 hibbeln. Bzw. uns gesagt haben, wenn es passiert, dann passiert es. Ein kleiner Abstand sollte es für mich immer sein und rein organisatorisch gesehen (wann wieder zur Arbeit / Kita / finanziell / später dann Hauskauf) ist es für uns so auch am besten. =)
Also schauen wir mal, ob es wieder so schnell klappt. Genau als wir letzten Monat ernsthaft darüber nachgedacht haben, habe ich auch zum ersten Mal wieder meine Regel bekommen - wenn das mal kein Zeichen ist.

Wünsche Euch allen noch ein frohes Neues Jahr und weiterhin so viel Freunde an den kleinen Zwergen!!
Und Dir Pooma alles Gute für den Endspurt!

Rini-89
196 Beiträge
03.01.2018 17:38
Also einen Tipp habe ich nicht zum schlafen legen. Wir haben von Anfang das selbe Rituaö und es klappt super. Zwischen 17 und 18 Uhr wird sie frisch gewickelt, bekommt ihren Schöafi an, dann gehts hoch, ab in den Schlafsack und gibts ihre gute Nacht Flasche. Danach schläft sie auch direkt ein und das bis morgens. Ab und an ist sie auch mal gegen 4 oder 5 Uhr wach. Dann bekommt sie eine Flasche und schläft dann noch ein wenig weiter. Sie schläft aber auch tagsüber kaum, nur zum Mittag kurz. Daher denke ich dass sie dann abends extrem müde und erschöpft ist und deswegen so gut schläft.

Oh wow Raupe da hattet ihr aber ganz schön zu tun. Stelle mir das extrem stressig vor und anstrengend. Ich hoffe dass es für euch bergauf geht. Toi toi toi
Ich hab Charlotte von Anfang an immer mal auf den Bauch gelegt. Sie konnte immer gut ihren Kopf halten und jetzt dreht sie sich immer auf den Bauch sobald ich sie auf den Rücken lege. Den Popo drückt sie ab und zu mal hoch. Und ein paar hat sie auch schon ihre Beine bewegt als wenn sie los Robben wollte
Erdbeerchen0815
1849 Beiträge
03.01.2018 18:11
Huhu,

sorry das ich so lange nicht da war

Aber ich muss gestehen bin meist nur auf facebook bei einer Gruppe wenn Fiona schläft oder ich Zeit habe.

Momentan ist hier alles anstrengend, wir haben Sonntag Taufe und es läuft einfach alles sch...... ich habe mich warum auch immer mit meinen Schwiegereltern völlig zerstritten.

Fakt Sie kommen nicht zur Taufe.

Dann jedenfalls wurde gestern das Taufkleid geliefert, natürlich ein falsches es ist trotzdem schön ziehen wir trotzdem an, dann sagen Personen ab wir gehen die essen Bestellung durch dann sagt doch jemand zu. Vom Taufpaten die Frau hatte ein Schlaganfall, es stand nicht fest ob er kommt, Sie ist nun in der Rhea und er kommt.

Heute fragt meine Tante wie das alles abläuft ja sag ich nach der Kirche gibts Kuchen und später bestellen wir essen, ja wann und schließlich haben wir so früh nicht gefrühstückt, muss man dann bis abends bleiben. Mich regt alles einfach nur so auf, ich bin fertig mit den nerven, es sollte eine schöne Feier werden und ich glaube sie wird alles andere als schön. Mein Freund tot traurig das die blöden Eltern nicht kommen, ach so Fiona hat seit heute schnupfen und ein dickes Auge, die schlechte Stimmung sitzt einem im Nacken......

Dabei ist Taufe nur einmal im leben, ich bin einfach nur traurig.

Ich kann nicht schlafen, habe nur Kopfschmerzen, kann nicht essen und wenn bekomm ich nur Durchfall.....

Ich wünsche dir trotzdem einen schönen Endspurt pooma und dir Raupe das es bald klappt mit dem schlafen ist es hier auch unverbindlich.
Pobi
298 Beiträge
03.01.2018 21:05
Rini- so war unser Ritual auch bis Mitte Dezember und palina hat von 6-10 geschlafen, 1 Pulle pre getrunken und dann bis 6 wieder geschlafen. Das war echt ok so. Und jetzt schläft sie garnicht mehr alleine... Seit 19 Uhr Liegt mein Mann mit ihr im Bett damit ich kurz Pause habe.... hoffe das wird bald anders.

Kleineraupe-wow! 2. Kind kann ich mir bei dem Stress mit motti grade gar nicht vorstellen, und bei euch war ja noch mehr unruhe! Ich wünsche euch aber das alles so klappt wie ihr das möchtet

Erdbeere- das ist aber traurig..... dann macht doch abends noch was schönes mit fiona damit ihr ne schöne Erinnerung Habt! Unsere Taufe war auch echt rummelig; viele waren zum Kuchen essen nicht da, schön war es trotzdem. Meine Freundin hat tolle Fotos gemacht.

So. Ich löse jetzt mal meinen Mann ab. Euch allen einen schönen Abend!
Jolile
4565 Beiträge
15.01.2018 12:58
Hallo ihr Lieben. Sorry dass ich mich in letzter Zeit so wenig melde

Uns geht es sehr gut. Joshua hat nach 2,5 Monaten endlich seinen Husten überwunden

Und wir haben tolle Neuigkeiten:

Im 2. ÜZ hat es geklappt
Pobi
298 Beiträge
15.01.2018 19:14
Toll! Herzlichen Glückwunsch! Auf in eine 2. Runde, Berichte hier doch bitte von deiner ss Ja?
Jolile
4565 Beiträge
15.01.2018 19:19
Zitat von Pobi:

Toll! Herzlichen Glückwunsch! Auf in eine 2. Runde, Berichte hier doch bitte von deiner ss Ja?

Ich gebe mir Mühe die Zeit zu finden
pooma
2474 Beiträge
16.01.2018 10:23
Zitat von Jolile:

Hallo ihr Lieben. Sorry dass ich mich in letzter Zeit so wenig melde

Uns geht es sehr gut. Joshua hat nach 2,5 Monaten endlich seinen Husten überwunden

Und wir haben tolle Neuigkeiten:

Im 2. ÜZ hat es geklappt


Oh, wie toll!
Herzlichen Glückwunsch!
Rini-89
196 Beiträge
18.01.2018 04:29
Zitat von Jolile:

Hallo ihr Lieben. Sorry dass ich mich in letzter Zeit so wenig melde

Uns geht es sehr gut. Joshua hat nach 2,5 Monaten endlich seinen Husten überwunden

Und wir haben tolle Neuigkeiten:

Im 2. ÜZ hat es geklappt


Ja sehr schön herzlichen Glückwunsch und eine schöne Schwangerschaft
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 17 mal gemerkt