Mütter- und Schwangerenforum

Fernbeziehung = auf Glückstreffer hoffen?

Gehe zu Seite:
Belly
386 Beiträge
21.11.2007 23:23
Hallöchen,

wie soeben angekündigt hier nun mein "Problemchen". Mein Freund und ich führen eine Fernbeziehung, sehr harmonisch und es klappt eigentlich wunderbar. Pünktlich zu meinem 30sten hab ich nun das unvermeidliche Tick-Tack meiner biologischen Uhr zu hören bekommen.

Freund sagt: Ok legen wir los

Nur das es nicht mal so auf die Schnelle klappen wird dürfte wohl klar sein. Und ich denke nicht, dass die Bahn sich mit ihren Sonderangeboten nach meinem Zyclus richten wird, die haben im Moment andere Sorgen

Ich würde gern wissen ob andere von euch Erfahrungen gesammelt haben, gab es Glückstreffer, "Unfälle" oder eben auch geplante Schwangerschaften? Wie lange hat es nach Absetzen der Pille gedauert? Ich weiß, dass das unterschiedlich sein kann aber ich wills trotzdem wissen

Stand der Dinge: Derzeit Men, ab da gehts ohne Pille weiter.

Bin für jeden Rat oder auch nur nette Anekdote dankbar

LG Belly

Maike0902
4528 Beiträge
21.11.2007 23:28
Hey, mein Freund und ich führen auch eine Fernbeziehung und sind grad am üben!
Wir sehen uns nur am wochenende und müssen eben immer hoffen jetzt, dass mein Eisprung genau dann ist, das ist echt blöd, Mein erster Eisprung nach der Pille war zum Glück an nem wochenende,jetzt heißt es hoffen das es geklappt hat!
Ansonsten ist es echt eine Glückssache!
Wie oft seht ihr euch?willst du Ovulationstests machen?
21.11.2007 23:28
Wir führen auch eine Fernbeziehung..und irgendwann meinten wir dann lass uns mal gucken, da ich die Pille schon 5 Jahre nehme und die letzten Jahre, fast durchgehend, dachten wir net das es so schnell klappt..auch wegen Bahnfahren und so..aber Anfang Juli abgesetzt, einmal die Tage bekommen und schwupps Ende August/ Anfang September schwanger..^^ also so um den Dreh rum..das find ich erstaunlich..und jetzt freuen wir uns ganz dolle auf das Kleine..^^
Belly
386 Beiträge
21.11.2007 23:38
Zitat von noir-papillon:
Wir führen auch eine Fernbeziehung..und irgendwann meinten wir dann lass uns mal gucken, da ich die Pille schon 5 Jahre nehme und die letzten Jahre, fast durchgehend, dachten wir net das es so schnell klappt..auch wegen Bahnfahren und so..aber Anfang Juli abgesetzt, einmal die Tage bekommen und schwupps Ende August/ Anfang September schwanger..^^ also so um den Dreh rum..das find ich erstaunlich..und jetzt freuen wir uns ganz dolle auf das Kleine..^^


Na dann erst mal Glückwunsch SO schnell muß es meinetwegen gar nicht gehen aber irgendwann muß man ja mal anfangen.

Was den Test betrifft, ja ich denk ich werd ab und an einen machen, einfach nur um zu wissen ob ich mein Körpergefühl nach so vielen Jahren Pille richtig einschätzen kann.

Nachtrag: Wir sehen uns alle 2-4 Wochen, das ist nicht wirklich oft
21.11.2007 23:45
Zitat:

Na dann erst mal Glückwunsch SO schnell muß es meinetwegen gar nicht gehen aber irgendwann muß man ja mal anfangen.

Was den Test betrifft, ja ich denk ich werd ab und an einen machen, einfach nur um zu wissen ob ich mein Körpergefühl nach so vielen Jahren Pille richtig einschätzen kann.

Nachtrag: Wir sehen uns alle 2-4 Wochen, das ist nicht wirklich oft


naja aber die Spermien halten sich ja nen bissel in deinem Körper..ich finde das eigentlich net problematisch..^^ wir sehen uns auch net öfters..und es hat geklappt..einfach üben..
Belly
386 Beiträge
21.11.2007 23:52
Zitat von noir-papillon:
Zitat:

Na dann erst mal Glückwunsch SO schnell muß es meinetwegen gar nicht gehen aber irgendwann muß man ja mal anfangen.

Was den Test betrifft, ja ich denk ich werd ab und an einen machen, einfach nur um zu wissen ob ich mein Körpergefühl nach so vielen Jahren Pille richtig einschätzen kann.

Nachtrag: Wir sehen uns alle 2-4 Wochen, das ist nicht wirklich oft


naja aber die Spermien halten sich ja nen bissel in deinem Körper..ich finde das eigentlich net problematisch..^^ wir sehen uns auch net öfters..und es hat geklappt..einfach üben..


Ich muß jetz erst mal schaun was ich für einen Zyclus hab...wenn ich mich richtig erinnere ist er ohne Pille bei mir ein bisschen kürzer. Ist also wirklich der Tag 0, ich hab keine Ahnung wie es weitergeht, nur dass die Regelschmerzen wieder kommen werden

Bei meinem Glück gewinne ich dieses WE zwar nicht im Lotto aber dafür knacken wir übernächstes WE den Jackpot
Fluse
1682 Beiträge
21.11.2007 23:52
ich hatte auch mal eine fernbeziehung ist aber schon länger her... waren ca 500 km die zwischen uns lagen, ist aber gescheitert weil wir mit der entfernung nicht zurecht kamen und er zu eiversüchtig war. Aber freut mich das es bei dir soooo super läuft
21.11.2007 23:55
mit dem Zyklus kenn ich mich gar net aus..da meiner gerne mal das macht, was er grade will..also die Tage kamen oder eben nicht..oder sie kamen, während ich die Pille nahm..deswegen hat mich das auch voll gewundert mit der kurzen Zeit..dachte das pendelt sich über nen längeren Zeitraum ein..aber dem war wohl net so

im inet gibts bestimmt Infos..einfach mal googlen oder hier nen bissel suchen..zum Beispiel im Hibbel-Thread..da wird ganz viel erklärt..vielleicht wirst du da fündig..
Belly
386 Beiträge
21.11.2007 23:58
Zitat von Fluse:
ich hatte auch mal eine fernbeziehung ist aber schon länger her... waren ca 500 km die zwischen uns lagen, ist aber gescheitert weil wir mit der entfernung nicht zurecht kamen und er zu eiversüchtig war. Aber freut mich das es bei dir soooo super läuft


Naja was heißt klar kommen...leicht ist es nicht aber der ist es einfach
Belly
386 Beiträge
22.11.2007 00:02
Zitat von noir-papillon:
mit dem Zyklus kenn ich mich gar net aus..da meiner gerne mal das macht, was er grade will..also die Tage kamen oder eben nicht..oder sie kamen, während ich die Pille nahm..deswegen hat mich das auch voll gewundert mit der kurzen Zeit..dachte das pendelt sich über nen längeren Zeitraum ein..aber dem war wohl net so

im inet gibts bestimmt Infos..einfach mal googlen oder hier nen bissel suchen..zum Beispiel im Hibbel-Thread..da wird ganz viel erklärt..vielleicht wirst du da fündig..


Also auskennen tu ich mich in dem Sinne, dass es auch früher immer regelmäßig war....aber ich hab nie genau nachgerechnet oder sowas. Im Moment weiß ich, dass bei unserem nächsten Treffen durchaus die Möglichkeit besteht, wenn es eben keine "Nachwirkungen" von der Pille gibt.

22.11.2007 00:05
dann wünsch ich dir viel Spaß und Erfolg beim nächsten Treffen
22.11.2007 00:05
Wow ich beneide jedes paar das eine Fernbeziehung überlebt.. sag ich einfach mal.. und wen die beziehung klappt kalppts sicherlich auch bald mit baby drück dir die daumen..
22.11.2007 00:17
@Möööömschen

ich find das gar net so schwer..^^..muss halt nur der Richtige sein..dann klappts..
Belly
386 Beiträge
22.11.2007 00:17
Zitat von Möööömschen:
Wow ich beneide jedes paar das eine Fernbeziehung überlebt.. sag ich einfach mal.. und wen die beziehung klappt kalppts sicherlich auch bald mit baby drück dir die daumen..


Ei sicher sag sag ich....wenn ich mich zur Planung anmelde, dann informier ich auch über den Fortgang
christine
6856 Beiträge
22.11.2007 07:25
Hallo, Belly!

Wenn Ihr Euch nur alle 2-4 Wochen seht, dann habt Ihr zwar weniger Häufig die Gelegenheit zum "Üben", aber eigentlich ist es gar nicht sooo schlecht, finde ich
Und zwar:
Die "fruchtbaren" Tage sind ja nichtmal direkt am Tag des Eisprungs, sondern 2-4 Tage davor .
Da Ihr Euch ja doch recht vermissen dürftet, könnt Ihr es an Euren gemeinsamen Wochenenden ja ordentlich "krachen" lassen
So können die Spermis schonmal in aller Ruhe "in Position" gehen , die harren problemlos ein paar Tage aus ...
Außerdem erhöht weniger häufiger Sex die Spermienanzahl (vorausgesetzt Dein Schatz hält in der Zeit wo er weg ist brav die Finger still) ...
Direkt am Tag des Eisprungs kann man echt ein blödes Timing erwischen, da die Eizelle ja bloß 12-24h befruchtungsfähig bleibt, die Spermien aber noch zur Eizelle müssen und auch vorher noch einen etwa 7stündigen Reifungsprozess durchlaufen müssen.

Da Du ja auch noch gar nicht wissen kannst wann genau Dein Eisprung ist usw (und in wievielen Zyklen tatsächlich einer stattfindet) ist ja auch wirklich alles offen.
Dass Ihr Euch weniger oft seht macht die Sache zwar etwas "spannender" , aber so schlecht steht es dann auch wieder nicht, finde ich.

Viel Erfolg!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt