Mütter- und Schwangerenforum

Guten Abend mal schnell n rat bitte

Gehe zu Seite:
06.09.2013 20:25
Zitat von rosa-rot:

Zitat von AnitaMama:

hast du normal Entbunden?
also für mich wa die Geburt schon die Hölle!
ansonsten Respekt wen du das alles so toll wegsteckst! also bei mir hat das Sprichwort ; 9 Monate kommts 9Monate gehts , gut gepast!
dem stimme ich zu...!!!


genau
shelyra
62453 Beiträge
06.09.2013 20:36
hat dein fa nix gesagt? immerhin hast du von ihm das clomi und warst dort?

ich persönlich würde noch warten. dein körper ist noch voller hormone welche im chaos sind, deine gm ist noch nicht richtig zurück gebildet, geschweige denn dein beckenboden... dazu der übliche stress mit neugeborenem und kleinkind! gib deinem körper doch noch einige wochen zeit sich zu erholen.
du bist doch noch recht jung, hast eigentlich alle zeit der welt! was hast du davon, dich jetzt so zu stressen und in einigen jahren dafür zu bezahlen weil dein körper total futsch ist, du inkontinent wirst weil sich nix zurückbilden konnte usw?
MelliV82
7929 Beiträge
06.09.2013 20:45
Also bei mir war nach dem Wochenfluss noch sehr unregelmaessig immer mal wieder eine leichte Blutung, ob das direkt deine mens ist?

Ich kenne mich mit dem stimmulieren nicht aus, kannst du das so oft du willst tun? Hat das keine nebenwirkung? Dann wuerde ja nichts dagegensprechen. Wenns nicht so einfach ist, wuerde ich erst nochmal warten bis du sicher bist dass es die mens war.

06.09.2013 20:47
Zitat von shelyra:

hat dein fa nix gesagt? immerhin hast du von ihm das clomi und warst dort?

ich persönlich würde noch warten. dein körper ist noch voller hormone welche im chaos sind, deine gm ist noch nicht richtig zurück gebildet, geschweige denn dein beckenboden... dazu der übliche stress mit neugeborenem und kleinkind! gib deinem körper doch noch einige wochen zeit sich zu erholen.
du bist doch noch recht jung, hast eigentlich alle zeit der welt! was hast du davon, dich jetzt so zu stressen und in einigen jahren dafür zu bezahlen weil dein körper total futsch ist, du inkontinent wirst weil sich nix zurückbilden konnte usw?


Ihr Arzt hat ihr doch gesagt, dass alles ok ist und nichts gegen eine erneute Schwangerschaft spricht. Das wird er ihr ja nicht sagen, wenn es Bedenken dieser Art gäbe.

Mein FA hat mir auch nach jeder Geburt bei der üblichen Kontrolle, also ca. 6 Wochen danach gesagt: So als wäre nie was gewesen.

Und ich habe nicht mal Rückbildungsgymnastik oder ähnliches gemacht. War von alleine gut.
Also von daher glaube ich auch, dass bei der TS alles gut ist. Und wenn ein Arzt das OK gibt, sie selbst sich das auch zutraut.....wo ist das Problem?

Es ist doch ihr Leben, was sie sich gestaltet und nichts anderes. Es ist ihr Wunsch, also soll es so sein.
Tanzballerina
619 Beiträge
06.09.2013 20:53
Mmmh also meine eigentliche Mens hatte ich erst ca. 8 Wochen nach Geburt. Davor war ich mir auch ständig unsicher. Hatte nach dem Wf auch immer wieder mal hellrote Blutungen obwohl im Us alles gut aussah. Mein Fa meinte kann vorkommen, muss sich doch alles erstmal wieder auf "Anfang" einstellen. Als dann meine Mens. kam wusste ich auch das sie es war, da ich geblutet hatte als ob man mich abschlachtet.

ICH würde warten bis du dir sicher bist das es deine Mens. ist und dann anfangen wenn ihr es euch unbedingt wünscht und sonst alles i.o. ist.

Alles gute!
06.09.2013 22:07
Ich würde ja drauf tippen dass das Blut von der Untersuchung kommt.

Find ich wirklich krass dass du schon wieder schwanger werden willst. Schon allein bei dem Gedanken daran fühl ich mich ganz
Und meiner is ja "schon" 7 Monate.

Ihr werdet euch das aber bestimmt überlegt haben und ich wünsch euch viel Glück!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt