Mütter- und Schwangerenforum

~♡~Hibbeln ab jetzt~♡~

Gehe zu Seite:
Naseweis
45 Beiträge
24.03.2022 12:03
Wer hat Lust mit mir gemeinsam zuhibbeln?

Wir wollen es langsam angehen und schauen was dieses Jahr so mit sich bringt.

Also wenn du lust hast dich hier mit mir und anderen tollen Mädels auszutauschen dann melde dich.

Ich bin Naseweis werde diesen Monat noch 34 Jahre und Hibbel nach meinen beiden Sternenkindern und meinem folgewunder auf ein Geschwisterchen.

Ich grüße euch herzlich
Eure Naseweis
Melly82
3883 Beiträge
24.03.2022 12:43
Bist du dir ganz sicher, dass es in der momentanen Situation klug ist, zu hibbeln?

Ich wünsche dir natürlich trotzdem viel erfolg.
Naseweis
45 Beiträge
24.03.2022 13:15
Zitat von Melly82:

Bist du dir ganz sicher, dass es in der momentanen Situation klug ist, zu hibbeln?

Ich wünsche dir natürlich trotzdem viel erfolg.


Weil? Wieso hast du Bedenken?
annnnie
1384 Beiträge
24.03.2022 15:25
Zitat von Naseweis:

Zitat von Melly82:

Bist du dir ganz sicher, dass es in der momentanen Situation klug ist, zu hibbeln?

Ich wünsche dir natürlich trotzdem viel erfolg.


Weil? Wieso hast du Bedenken?


Vielleicht spielt sie auf das Geschehen in der Welt an, und wenn dem so ist, find ich das ehrlich gesagt ziemlich ätzend.
Lass dich nicht verunsichern. Die Welt wird nur besser, wenn wir gute Menschen "produzieren", die mit Offenheit, Intelligenz und Liebe durch die Welt gehen. Und wenn wir keine Hoffnung darauf haben, dass alles gut wird, was bleibt uns dann?
Ich wünsch dir eine tolle Hibbelzeit, auf dass es nicht zu lange dauert
Melly82
3883 Beiträge
24.03.2022 15:42
Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.
Christen
24456 Beiträge
24.03.2022 15:44
Zitat von Melly82:

Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.
willst du echt warten,bis es keine Kriege und Viren mehr gibt auf der Welt? Bis dahin bist du tot und begraben
MaraSven
1646 Beiträge
24.03.2022 15:45
Zitat von Melly82:

Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.


Diese Gesamtsituation ist aber nicht erst seit gestern so… wenn man danach geht, dürfte man seit 30 Jahren (oder mehr) keine Kinder mehr in die Welt setzen…
annnnie
1384 Beiträge
24.03.2022 15:46
Zitat von Melly82:

Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.


Finde ich trotzdem mega unangebracht, das hier unter so einem freudigen Post kundzutun.
Naseweis
45 Beiträge
24.03.2022 15:56
Ich bin froh das mich heute nichts mehr so leicht schockt. Früher hätte ich mich jetzt geärgert oder würde heulen.
Natürlich konnte ich erahnen auf was angespielt wird. Aber hey alles cool, jeder hat seine Meinung.
Ich will hier aber auch gar nicht auf irgendwelche politischen Themen eingehen.
Ich dachte wir sind hier um uns zu stützen und halt zugeben. Wir sind hier eben doch nur im Internet und nicht in meinem privaten Leben. Wer mich kennt weiß das ich solche Entscheidungen nicht leichtfertig treffe. Das ich mir dem natürlich bewusst bin.
Es wird immer Menschen geben die eine andere Meinung haben, die mich blöd finden, die mich unverantwortlich finden oder ich könnte noch 1000 Dinge aufzählen. Manchen passt vielleicht einfach meine Nase nicht. Ist mir egal wenn ich ehrlich bin.
Meinung äußern finde ich mehr als wichtig, vor allem in der heutigen Zeit. Was ich aber genau so wichtig finde, die Meinung aller zu akzeptieren und niemanden meine Meinung aufzuzwingen oder zu kritisieren.

Danke für all eure Meinung
Blaumeise
747 Beiträge
24.03.2022 16:14
Zitat von annnnie:

Zitat von Melly82:

Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.


Finde ich trotzdem mega unangebracht, das hier unter so einem freudigen Post kundzutun.


Danke. Das gleiche hab ich mir auch gerade Kopfschüttelnd gedacht. Manchmal ist es besser garnichts zu sagen.

Ich wünsche dir auf jedenfall eine großartige Hibbelzeit. Es gibt nichts schöneres
Sahaty
2587 Beiträge
24.03.2022 16:38
Zitat von Blaumeise:

Zitat von annnnie:

Zitat von Melly82:

Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.


Finde ich trotzdem mega unangebracht, das hier unter so einem freudigen Post kundzutun.


Danke. Das gleiche hab ich mir auch gerade Kopfschüttelnd gedacht. Manchmal ist es besser garnichts zu sagen.

Ich wünsche dir auf jedenfall eine großartige Hibbelzeit. Es gibt nichts schöneres


Ich hab’s mir verkniffen
Naseweis
45 Beiträge
24.03.2022 18:31
Zitat von Blaumeise:

Zitat von annnnie:

Zitat von Melly82:

Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.


Finde ich trotzdem mega unangebracht, das hier unter so einem freudigen Post kundzutun.


Danke. Das gleiche hab ich mir auch gerade Kopfschüttelnd gedacht. Manchmal ist es besser garnichts zu sagen.

Ich wünsche dir auf jedenfall eine großartige Hibbelzeit. Es gibt nichts schöneres


Ich danke dir, für dich und dein Bauchwunder alles liebe.
Enfelchen
12659 Beiträge
24.03.2022 18:48


Oh man….

Ich wurde auch gefragt ob ich nochmal schwanger werden würde, hätte ich die jetzige Situation vorher gewusst.
Was sind das für Fragen?
Weiß ich was morgen ist?
Vor 20 Jahren sagte mein damaliger Freund er wolle keine Kinder, weil sie noch nicht mal nen Ausbildungsplatz bekämen.
Heute suchen sie wie bekloppt….

Ich kann morgen tot sein, aber auch in 5 Jahren noch leben und der Krieg findet immer noch in der Ukraine statt.
Und dann habe ich verzichtet?!

Lass dich nicht beirren. Auch ich wünsche dir eine schöne Hibbelzeit
Yuria
188 Beiträge
24.03.2022 18:56
Zitat von MaraSven:

Zitat von Melly82:

Ja ich meine wegen der weltweiten Gesamtsituation. Ich würde abwarten? Wie es sich entwickelt. In diese Welt würde ich gegenwärtig kein Kind setzten.


Diese Gesamtsituation ist aber nicht erst seit gestern so… wenn man danach geht, dürfte man seit 30 Jahren (oder mehr) keine Kinder mehr in die Welt setzen…


Wenn alle so denken würden wäre die Menschheit längst ausgestorben
Kriege und Krankheiten gab es immer, dazu kommen unsere neuzeitlichen Probleme wie Umwelt und überbevölkerung. Wer meint davon abzusehen Kinder in diese Welt zu setzen dann bitte soll der/diejenige das so handhaben, aber deshalb jemandem zu sagen man sollte abwarten ist einfach absurd .

Ich bin dankbar 2 wundervolle Töchter zu haben und hoffe sehr das wir noch um ein kleines wunder bereichert werden.
Viel Erfolg beim Basteln
Naseweis
45 Beiträge
24.03.2022 19:11
Wisst ihr Mädels...
Mein Leben ist nicht immer nur Sonnenschein, im November letzten Jahres habe ich eine meiner allerengesten Freundinnen verloren.
Durch ihre Musik Auswahl zur Beerdigung wollte sie uns Hinterbliebenen eine Botschaft übermitteln.
"Alles ist jetzt- bosse" unter anderem, das Leben ist so wertvoll und vergeht viel zu schnell.
Ich möchte nicht mehr warten, denn das tue ich schon seit 2 Jahren.
Bitte respektiert mich und mein Leben denn ich respektiere mein gegenüber immer.

Lasst uns bitte etwas Sonnenschein hier reinbringen. Ich bin total froh soviel Sonne von euch zubekommen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 23 mal gemerkt
Seitenspringer:
  1. 5
  2. 10