Mütter- und Schwangerenforum

Ovulationstest

Gehe zu Seite:
Leenie
34 Beiträge
14.04.2019 23:04
Alle zusammen,
Kann mir einer sagen ob dieser Test positiv war?

Die eine Linie ist ja irgendwie nicht so stark ausgeprägt. Allerdings sehen die im Internet oft so aus und sind positiv genannt worden.

Mauselle
12027 Beiträge
14.04.2019 23:09
Nein, da war nichts positiv. Die Testlinie muss mindestens so kräftig sein wie die Kontrolllinie. Am ehesten kommt da noch der dritte von oben hin :/ Wo stehst du denn im Zyklus? Und was sind das für Tests?
Aprilmädchen.
18090 Beiträge
14.04.2019 23:10
Auf dem Bild ist kein Ovu positiv.
Leenie
34 Beiträge
14.04.2019 23:14
Zitat von Aprilmädchen.:

Auf dem Bild ist kein Ovu positiv.


Alles klar, vielen dank. Hatte schon Sorge ihn verpasst zu habe... Wenn er positiv gewesen wären hätten wir zu spät angefangen zu üben.
Und er wäre auch viel zu früh gewesen
Aprilmädchen.
18090 Beiträge
14.04.2019 23:20
Zitat von Mauselle:

Nein, da war nichts positiv. Die Testlinie muss mindestens so kräftig sein wie die Kontrolllinie. Am ehesten kommt da noch der dritte von oben hin :/ Wo stehst du denn im Zyklus? Und was sind das für Tests?

Der dritte von oben? Eher der fünfte von unten. Bild aufm Kopf bedacht. Positiv ist da aber keiner.
Leenie
34 Beiträge
14.04.2019 23:20
Zitat von Mauselle:

Nein, da war nichts positiv. Die Testlinie muss mindestens so kräftig sein wie die Kontrolllinie. Am ehesten kommt da noch der dritte von oben hin :/ Wo stehst du denn im Zyklus? Und was sind das für Tests?


One step war das. Bin am 14. ZT. Theoretisch müsste der Test morgen oder übermorgen positiv sein. Hatte nur Angst, dass der ES früher kam als erwartet.
Das wäre doof. Hätten dann zu spät angefangen zu üben
Aprilmädchen.
18090 Beiträge
14.04.2019 23:25
Zitat von Leenie:

Zitat von Mauselle:

Nein, da war nichts positiv. Die Testlinie muss mindestens so kräftig sein wie die Kontrolllinie. Am ehesten kommt da noch der dritte von oben hin :/ Wo stehst du denn im Zyklus? Und was sind das für Tests?


One step war das. Bin am 14. ZT. Theoretisch müsste der Test morgen oder übermorgen positiv sein. Hatte nur Angst, dass der ES früher kam als erwartet.
Das wäre doof. Hätten dann zu spät angefangen zu üben

Ich hoffe, du hast immer zur gleichen Zeit getestet. Das ist nämlich sehr wichtig. Neben dem Sex natürlich.
-bald-mami-
22030 Beiträge
14.04.2019 23:35
Zitat von Aprilmädchen.:

Zitat von Leenie:

Zitat von Mauselle:

Nein, da war nichts positiv. Die Testlinie muss mindestens so kräftig sein wie die Kontrolllinie. Am ehesten kommt da noch der dritte von oben hin :/ Wo stehst du denn im Zyklus? Und was sind das für Tests?


One step war das. Bin am 14. ZT. Theoretisch müsste der Test morgen oder übermorgen positiv sein. Hatte nur Angst, dass der ES früher kam als erwartet.
Das wäre doof. Hätten dann zu spät angefangen zu üben

Ich hoffe, du hast immer zur gleichen Zeit getestet. Das ist nämlich sehr wichtig. Neben dem Sex natürlich.


Warum eigentlich, dass man ihn nicht verpasst wenn es über 24 h sind?
Ich hab‘ das tatsächlich nicht soo gut geschafft im Schichtdienst und hauptsächlich geschaut wenig zu trinken und mind. 4 Stunden nicht auf‘s WC zu gehen dazwischen.
Aprilmädchen.
18090 Beiträge
15.04.2019 09:20
Zitat von -bald-mami-:

Zitat von Aprilmädchen.:

Zitat von Leenie:

Zitat von Mauselle:

Nein, da war nichts positiv. Die Testlinie muss mindestens so kräftig sein wie die Kontrolllinie. Am ehesten kommt da noch der dritte von oben hin :/ Wo stehst du denn im Zyklus? Und was sind das für Tests?


One step war das. Bin am 14. ZT. Theoretisch müsste der Test morgen oder übermorgen positiv sein. Hatte nur Angst, dass der ES früher kam als erwartet.
Das wäre doof. Hätten dann zu spät angefangen zu üben

Ich hoffe, du hast immer zur gleichen Zeit getestet. Das ist nämlich sehr wichtig. Neben dem Sex natürlich.


Warum eigentlich, dass man ihn nicht verpasst wenn es über 24 h sind?
Ich hab‘ das tatsächlich nicht soo gut geschafft im Schichtdienst und hauptsächlich geschaut wenig zu trinken und mind. 4 Stunden nicht auf‘s WC zu gehen dazwischen.

Das LH wird schubweise ausgeschüttet was zur Folge hat, dass es die Tests an einem Tag unterschiedliche Ergebnisse anzeigen können. Schau mal bei NFP nach "Die ultimative Anleitung für Ovulationstests". Da ist das alles ganz wunderbar erklärt.
Leenie
34 Beiträge
15.04.2019 09:20
Zitat von -bald-mami-:

Zitat von Aprilmädchen.:

Zitat von Leenie:

Zitat von Mauselle:

Nein, da war nichts positiv. Die Testlinie muss mindestens so kräftig sein wie die Kontrolllinie. Am ehesten kommt da noch der dritte von oben hin :/ Wo stehst du denn im Zyklus? Und was sind das für Tests?


One step war das. Bin am 14. ZT. Theoretisch müsste der Test morgen oder übermorgen positiv sein. Hatte nur Angst, dass der ES früher kam als erwartet.
Das wäre doof. Hätten dann zu spät angefangen zu üben

Ich hoffe, du hast immer zur gleichen Zeit getestet. Das ist nämlich sehr wichtig. Neben dem Sex natürlich.


Warum eigentlich, dass man ihn nicht verpasst wenn es über 24 h sind?
Ich hab‘ das tatsächlich nicht soo gut geschafft im Schichtdienst und hauptsächlich geschaut wenig zu trinken und mind. 4 Stunden nicht auf‘s WC zu gehen dazwischen.


Also meistens habe ich mittags und abends getestet somit habe ich dann zur fast gleichen Zeit zweimal am Tag getestet
Aprilmädchen.
18090 Beiträge
15.04.2019 09:21
Zitat von Leenie:

Zitat von -bald-mami-:

Zitat von Aprilmädchen.:

Zitat von Leenie:

...

Ich hoffe, du hast immer zur gleichen Zeit getestet. Das ist nämlich sehr wichtig. Neben dem Sex natürlich.


Warum eigentlich, dass man ihn nicht verpasst wenn es über 24 h sind?
Ich hab‘ das tatsächlich nicht soo gut geschafft im Schichtdienst und hauptsächlich geschaut wenig zu trinken und mind. 4 Stunden nicht auf‘s WC zu gehen dazwischen.


Also meistens habe ich mittags und abends getestet somit habe ich dann zur fast gleichen Zeit zweimal am Tag getestet

Und eben das ist falsch.
Leenie
34 Beiträge
15.04.2019 09:58
Zitat von Aprilmädchen.:

Zitat von Leenie:

Zitat von -bald-mami-:

Zitat von Aprilmädchen.:

...


Warum eigentlich, dass man ihn nicht verpasst wenn es über 24 h sind?
Ich hab‘ das tatsächlich nicht soo gut geschafft im Schichtdienst und hauptsächlich geschaut wenig zu trinken und mind. 4 Stunden nicht auf‘s WC zu gehen dazwischen.


Also meistens habe ich mittags und abends getestet somit habe ich dann zur fast gleichen Zeit zweimal am Tag getestet

Und eben das ist falsch.
Aprilmädchen.
18090 Beiträge
15.04.2019 12:45
Was wolltest du mir sagen, Leenie?
Tifffy
2290 Beiträge
15.04.2019 13:24
Davon ist keiner positiv!
Leenie
34 Beiträge
15.04.2019 13:28
Zitat von Aprilmädchen.:

Was wolltest du mir sagen, Leenie?


Dasbes eigentlich egal, ob ich ein oder zwei Mal den Test mache. Hauptsache ich vergleiche die Tests die 24Std auseinander liegen. Ahs Interesse wie sie sich verändern mache ich sie zwei Mal. Zumindest am Wochenende und wenn ich Frühschicht habe. Ansonsten nehme ich zum auswerten immer den abendliche ln Test.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt