Mütter- und Schwangerenforum

SAMMELTHREAD: TIPPS,TRICKS,HILFSMITTEL SCHWANGER WERDEN....

Gehe zu Seite:
Fintje
7 Beiträge
07.01.2018 10:37
Also hier sind meine besten Tipps:

Zyklus dokumentieren mit Tempi messen,
Ovulationstests,
Eisprungrechner (evtl. mit Knaus-Ogino-Methode bei unregelmäßigem Zyklus),
Mönchspfeffer,
Frauenmanteltee

Babyanbord18
2 Beiträge
29.01.2018 14:58

Hallo!

Bei uns hat es im letzten Monat nun endlich geklappt und die Freude könnte nicht größer sein. Haben es bisher noch keinem erzählt und wollen das Glück erst einmal für uns beide genießen. Unsere Eltern sollen jetzt aber bald informiert werden. Meine Mutter wird ausflippen vor Freude..
Wir haben in den letzten Monaten den Ovularing verwendet. Mit dem habe ich gesehen, wann ich meinen Eisprung habe und wann der best mögliche Zeitpunkt ist für die Befruchtung. Wir haben uns immer daran gehalten und nun hat es endlich geklappt!!
Insgesamt haben wir 16 Zyklen gebraucht, davon haben wir die letzten 5 den Ovularing verwendet.
Kann mich schon gar nicht mehr auf die Arbeit konzentrieren weil ich die ganze Zeit ein Dauergrinsen habe und daran denken muss.
Viel Erfolg an alle, die noch am Hibbeln sind!
sweetie
87 Beiträge
08.02.2018 20:33
Zitat von Babyanbord18:

Hallo!

Bei uns hat es im letzten Monat nun endlich geklappt und die Freude könnte nicht größer sein. Haben es bisher noch keinem erzählt und wollen das Glück erst einmal für uns beide genießen. Unsere Eltern sollen jetzt aber bald informiert werden. Meine Mutter wird ausflippen vor Freude..
Wir haben in den letzten Monaten den Ovularing verwendet. Mit dem habe ich gesehen, wann ich meinen Eisprung habe und wann der best mögliche Zeitpunkt ist für die Befruchtung. Wir haben uns immer daran gehalten und nun hat es endlich geklappt!!
Insgesamt haben wir 16 Zyklen gebraucht, davon haben wir die letzten 5 den Ovularing verwendet.
Kann mich schon gar nicht mehr auf die Arbeit konzentrieren weil ich die ganze Zeit ein Dauergrinsen habe und daran denken muss.
Viel Erfolg an alle, die noch am Hibbeln sind!


Glückwunsch! Eine schöne Zeit wünsche ich euch
Hasenpfote3
469 Beiträge
21.03.2018 19:14
Hallo zusammen,
ich möchte mich Euch gerne anschließen
Ich bin zzt im 6. ÜZ nach Absetzen der Pille und werde ungeduldig!

Ich messe Basaltemperatur, habe einen regelmäßigen Zyklus, benutze Ovutests, nehme Femibion Babyplanung Tabletten, trinke gelegentlich Frauenmantelkrauttee und seit dem letzten Zyklus benutzen wir Ritex Kinderwunschgel.

Jetzt startete gerade ein neuer Zyklus und ich bin so ungeduldig. Noch ist es nicht so, dass ich in ein Loch falle, sobald ich meine Regel bekomme und ich weiß, dass es normal ist, wenn es auch zb erst nach einem ganzen Jahr klappt. Aber ich wünsche es mir so sehr und freue mich jetzt schon auf die nächsten fruchtbaren Tage... Ich möchte so gerne eine positiven SST in der Hand halten...

Ich schätze, euch gehts genauso und ich werde gerne ab und zu mal hier reinschauen

Sandra7
610 Beiträge
22.03.2018 18:33
Zitat von Hasenpfote3:

Hallo zusammen,
ich möchte mich Euch gerne anschließen
Ich bin zzt im 6. ÜZ nach Absetzen der Pille und werde ungeduldig!

Ich messe Basaltemperatur, habe einen regelmäßigen Zyklus, benutze Ovutests, nehme Femibion Babyplanung Tabletten, trinke gelegentlich Frauenmantelkrauttee und seit dem letzten Zyklus benutzen wir Ritex Kinderwunschgel.

Jetzt startete gerade ein neuer Zyklus und ich bin so ungeduldig. Noch ist es nicht so, dass ich in ein Loch falle, sobald ich meine Regel bekomme und ich weiß, dass es normal ist, wenn es auch zb erst nach einem ganzen Jahr klappt. Aber ich wünsche es mir so sehr und freue mich jetzt schon auf die nächsten fruchtbaren Tage... Ich möchte so gerne eine positiven SST in der Hand halten...

Ich schätze, euch gehts genauso und ich werde gerne ab und zu mal hier reinschauen

Hiiìi Hasi willkommen!!
Mach dich mal in die hibbel-threads.... hier ist tote Hose
November.mami
2 Beiträge
29.03.2018 13:14
Hallo alle zusammen
ich bin neu hier und weiß noch nicht wirklich wie das funktioniert und muss mich erstmal reinfuchsen
also bitte nicht böse nehmen wenn es jetzt überhaupt nicht hier rein passt.
bin seit ca 1,5 jahren stolze mutter mutter einer tochter. seit dem sie da ist hatte ich nicht 1x meine regelblutung. jedoch wollen wir unsere familie langsam erweitern und irgendwie will es nicht klappen. meint ihr das hat was mit der fehlenden blutung zu tun.?
vielleicht hat ja jemand das selbe gehabt und es hat doch funktioniert.?
freue mich auf nette antworten
CorinaP
12 Beiträge
17.02.2019 19:48
Zitat von NadlNic:

hallo ihr lieben!
so, diesen ÜZ hat es leider nicht bei mir geklappt, deshalb bin ich schon am planen für den nächsten oder ( ich hoffs ja net) die nächsten ÜZ.

Es wäre schön,wenn ihr hier tipps,tricks und hilfsmittel zum schwanger werden niederschreiben würdet, ich denke das wäre für alle mädels interessant!

vielleicht schreiben ja auch schwangere oder mütter hier rein, was sie unternommen haben,damit es schneller klappt!

wie auch immer, viel spass beim sammeln, lesen und ausprobieren!!!

Liebe Grüße
eure Nadine

Hallo. Also ich bin beides mal mit den Clearblue Ovulationstests schwanger geworden. Fand die total super da ich immer einen komplett verschobenen Zyklus hatte. Hätte noch 2 ganze Packungen um 30 Euro zu verkaufen. Weiß leider jedoch nicht wie teuer so ein Versand nach Deutschland ist. Lg
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 71 mal gemerkt