Mütter- und Schwangerenforum

Wir hibbeln auf ein Wunder ♡

Gehe zu Seite:
Octavia
1076 Beiträge
23.05.2020 12:42
Zitat von PinkOchidee:

Hallo darf ich bei euch dazukommen? Ich bin 29 Jahre alt, komme aus Bayern und wir hibbeln im 17. üz auf das 1. Kind.
Mein nmt war am Donnerstag,aber es ist nicht ungewöhnlich, dass sich meine Mens um ein paar Tage verschiebt. Aktuell habe ich mit pms zu kämpfen und denke bald kommt die mens.


Von pms kann ich auch ein Liedchen singen
Und habe auch langsam wieder pms und bin heute ES+7.
Marija12
2229 Beiträge
23.05.2020 13:04
Zitat von Octavia:

Zitat von PinkOchidee:

Hallo darf ich bei euch dazukommen? Ich bin 29 Jahre alt, komme aus Bayern und wir hibbeln im 17. üz auf das 1. Kind.
Mein nmt war am Donnerstag,aber es ist nicht ungewöhnlich, dass sich meine Mens um ein paar Tage verschiebt. Aktuell habe ich mit pms zu kämpfen und denke bald kommt die mens.


Von pms kann ich auch ein Liedchen singen
Und habe auch langsam wieder pms und bin heute ES+7.


PMS kann aber auch auf eine Schwangerschaft hindeuten.
PinkOchidee
122 Beiträge
23.05.2020 14:11
Zitat von Marija12:

Zitat von Octavia:

Zitat von PinkOchidee:

Hallo darf ich bei euch dazukommen? Ich bin 29 Jahre alt, komme aus Bayern und wir hibbeln im 17. üz auf das 1. Kind.
Mein nmt war am Donnerstag,aber es ist nicht ungewöhnlich, dass sich meine Mens um ein paar Tage verschiebt. Aktuell habe ich mit pms zu kämpfen und denke bald kommt die mens.


Von pms kann ich auch ein Liedchen singen
Und habe auch langsam wieder pms und bin heute ES+7.


PMS kann aber auch auf eine Schwangerschaft hindeuten.


Das wäre natürlich der optimale Fall. Aber ich denke momentan nur an pms. Mit dem testen will ich komme was wolle auf Freitag warten. Außer natürlich die Mens kommt vorher. Wünsche es mir echt sehr, dass es bald klappt. Aber durch die vielen negativen Tests bin ich da etwas zurückhaltender geworden und warte immer einige Tage ab nach dem nmt, bevor ich mich traue zu testen. Leider war bisher immer jeder einzelne negativ
Marija12
2229 Beiträge
23.05.2020 15:37
Zitat von PinkOchidee:

Zitat von Marija12:

Zitat von Octavia:

Zitat von PinkOchidee:

Hallo darf ich bei euch dazukommen? Ich bin 29 Jahre alt, komme aus Bayern und wir hibbeln im 17. üz auf das 1. Kind.
Mein nmt war am Donnerstag,aber es ist nicht ungewöhnlich, dass sich meine Mens um ein paar Tage verschiebt. Aktuell habe ich mit pms zu kämpfen und denke bald kommt die mens.


Von pms kann ich auch ein Liedchen singen
Und habe auch langsam wieder pms und bin heute ES+7.


PMS kann aber auch auf eine Schwangerschaft hindeuten.


Das wäre natürlich der optimale Fall. Aber ich denke momentan nur an pms. Mit dem testen will ich komme was wolle auf Freitag warten. Außer natürlich die Mens kommt vorher. Wünsche es mir echt sehr, dass es bald klappt. Aber durch die vielen negativen Tests bin ich da etwas zurückhaltender geworden und warte immer einige Tage ab nach dem nmt, bevor ich mich traue zu testen. Leider war bisher immer jeder einzelne negativ


Das kann ich verstehen. Vor zwei Jahren haben wir angefangen zu hibbeln und irgendwann ist es einfach nur noch anstrengend. Ich teste auch nicht vor NMT und habe diesen Monat so gut wie keine Hilfsmittel benutzt. Irgendwie hat mich das Ganze sehr angestrengt. Diesen Monat bin ich dafür viel entspannter, auch wenn mein Zyklus der reinste Chaos ist.
Suki1410
649 Beiträge
23.05.2020 16:04
Hallöchen zusammen

Ich würde mich gerne dazugesellen
Ich bin auch noch in einer anderen Gruppe, hoffe das ist nicht soooo tragisch.

Kurze Infos zu mir:

Ich bin 34 Jahre
2. Üz fürs 2. Wunschkind
Ich benutze Ovu's und führe eine Tempikurve
Aktuell befinde ich mich bei Es+2-3 und mein NMT wäre am 4.06

Wünsche euch noch einen schönen Samstag
Precious
137 Beiträge
23.05.2020 17:40

Wir hibbeln auf ein Wunder

PinkOchidee • 29 Jahre • 0 Kinder • NMT 21.05.2020
Octavia • 27 Jahre • 2 Kinder • NMT 29.05 2020
Precious • 29 Jahre • 3 Kinder • NMT 31.05 2020

Akumiii • 31 Jahre • 1 Kind • NMT 03.06.2020
Suki1410 • 34 Jahre • 1 Kind • NMT 04.06.2020
Marija12 • 29 Jahre • 2 Kinder • NMT 07.06.2020
MaWi • 31 Jahre • 1 Sternchen • NMT 14.06.2020
Adara • 39 Jahre • 4 Kinder • NMT 14.06.2020
Püppi110 • 29 Jahre • 1 Kind • NMT 19.06.2020

Willkommen an alle neue
Hoffe habe alle erwischt. Habt ihr noch irgendwelche Hilfmittel die ihr verwendet?
Also ich nutze seid diesen Monat den Clear Blue Advanced. Ausserdem Himbeerblättertee und aktuelle Frauenmanteltee. Ausserdem Folio Forte
Akumiii
1140 Beiträge
23.05.2020 17:52
Zitat von Precious:

Wir hibbeln auf ein Wunder

PinkOchidee • 29 Jahre • 0 Kinder • NMT 21.05.2020
Octavia • 27 Jahre • 2 Kinder • NMT 29.05 2020
Precious • 29 Jahre • 3 Kinder • NMT 31.05 2020

Akumiii • 31 Jahre • 1 Kind • NMT 03.06.2020
Suki1410 • 34 Jahre • 1 Kind • NMT 04.06.2020
Marija12 • 29 Jahre • 2 Kinder • NMT 07.06.2020
MaWi • 31 Jahre • 1 Sternchen • NMT 14.06.2020
Adara • 39 Jahre • 4 Kinder • NMT 14.06.2020
Püppi110 • 29 Jahre • 1 Kind • NMT 19.06.2020

Willkommen an alle neue
Hoffe habe alle erwischt. Habt ihr noch irgendwelche Hilfmittel die ihr verwendet?
Also ich nutze seid diesen Monat den Clear Blue Advanced. Ausserdem Himbeerblättertee und aktuelle Frauenmanteltee. Ausserdem Folio Forte


Danke fürs aufnehmen

Ich mache Ovus und nehme auch Folsäure.
Da es bei meinem Sohn leider 4 Jahre gedauert hat, hatte ich in dieser Zeit wirklich alles durch probiert. Die Tee's, Tempi messen, Gleitgel für KiWu, Ovus von CB mit den Smileys, Po nach oben danach, einfach alles
Habe deshalb auch schon letzten Monat untersuchen und Blut abnehmen lassen, da ich damals zu wenig Gelbkörperhormone hatte.
In der Kiwu Klinik hat es dann im 2. ÜZ mit Progesteron geklappt
Deshalb diesmal gleich testen lassen und die Werte sind wohl diesmal alle supi.

Wir versuchen uns auch an einem Mädel ;D Gibt es ja diesen Mythos wie man das Geschlecht beeinflussen könnte. Wir geben uns den Spaß einfach mal, aber natürlich ist es egal was es dann wird, hauptsache gesund

Asp1991
128 Beiträge
23.05.2020 18:06
Hallo darf ich mich auch einreihen obwohl ich in einem anderen thread bin? Ich bin 29 Jahre alt und hibbel auf mein 3. Wunder mein nmt wäre der 26.5 und der nächste nmt 20juni das Geschlecht ist mir egal Hauptsache gesund und falls ich meine periode bekomme kaufe ich mir ovus von clearblue und den baby Traum tee wollte ich mal ausprobieren Liebe Grüße
Asp1991
128 Beiträge
23.05.2020 18:12
Achso und ich nehme Folio und hab die Pille im Februar abgesetzt. Und ss Anzeichen hab ich keine deswegen denke ich bekomme ich meine periode da ich auch nur mit dem Kalender mein es erahnen kann. Und ich auch am Vater tag negativ getestet habe.
PinkOchidee
122 Beiträge
23.05.2020 19:36
Als Hilfsmittel benutze ich auch die Ovulationstests von clearblue und verfolge meinen Zyklus per App. Folsäure nehme ich auch vorsorglich ein, man weiß nie, wann es klappt . Wie lange habt ihr denn bei euren Kindern gehibbelt bis es geklappt hat?
Suki1410
649 Beiträge
23.05.2020 19:46
Ich benutze als Hilfsmittel Ovu's und messe Tempi.
Nehme Folio, Magnesium, Vitamin D3 und Omega Kapseln
Püppi110
310 Beiträge
23.05.2020 20:26


Willkommen an alle neue
Hoffe habe alle erwischt. Habt ihr noch irgendwelche Hilfmittel die ihr verwendet?
Also ich nutze seid diesen Monat den Clear Blue Advanced. Ausserdem Himbeerblättertee und aktuelle Frauenmanteltee. Ausserdem Folio Forte
[/quote]

Huhu
Den Advanced habe ich mir auch gekauft habe ihn seit gestern ... bin mal gespannt ?
Precious
137 Beiträge
23.05.2020 20:29
Zitat:
Zitat von Püppi110:

Willkommen an alle neue
Hoffe habe alle erwischt. Habt ihr noch irgendwelche Hilfmittel die ihr verwendet?
Also ich nutze seid diesen Monat den Clear Blue Advanced. Ausserdem Himbeerblättertee und aktuelle Frauenmanteltee. Ausserdem Folio Forte


Huhu
Den Advanced habe ich mir auch gekauft habe ihn seit gestern ... bin mal gespannt ?


Bei mir hat er diesen Monat nix angezeigt aber vielleicht lag es daran dass die Ovus bissl länger abgelaufen waren
Aber hatte noch paar billige und parallel die verbraucht. Nun heisst es 7 Tage warten. Bilde mir zwar als schon was ein
Püppi110
310 Beiträge
23.05.2020 20:30
Zitat von PinkOchidee:

Als Hilfsmittel benutze ich auch die Ovulationstests von clearblue und verfolge meinen Zyklus per App. Folsäure nehme ich auch vorsorglich ein, man weiß nie, wann es klappt . Wie lange habt ihr denn bei euren Kindern gehibbelt bis es geklappt hat?


Huhu,

Mein Sohn war damals eine Überraschung, hatte die Pille genommen hatte Magen Darm in dem Zyklus ? ...
ich muss mich an das hibbeln noch gewöhnen bzw.. mein Kopf frei machen ... das ist echt schwierig es einfach locker zu sehen ...

Liebe Grüße
Püppi110
310 Beiträge
23.05.2020 20:31
Zitat:
Zitat von Precious:

Zitat von Püppi110:

Willkommen an alle neue
Hoffe habe alle erwischt. Habt ihr noch irgendwelche Hilfmittel die ihr verwendet?
Also ich nutze seid diesen Monat den Clear Blue Advanced. Ausserdem Himbeerblättertee und aktuelle Frauenmanteltee. Ausserdem Folio Forte


Huhu
Den Advanced habe ich mir auch gekauft habe ihn seit gestern ... bin mal gespannt ?


Bei mir hat er diesen Monat nix angezeigt aber vielleicht lag es daran dass die Ovus bissl länger abgelaufen waren
Aber hatte noch paar billige und parallel die verbraucht. Nun heisst es 7 Tage warten. Bilde mir zwar als schon was ein


Oh ich hoffe er zeigt was an bei mir
Warst du ansonsten zufrieden damit ?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 24 mal gemerkt