Mütter- und Schwangerenforum

Wer kennt sich mit dem Kauf von Fortnite aus?

Gehe zu Seite:
Silver1985
3149 Beiträge
05.12.2018 21:29
Hallo,

ich habe mich lange mit dem Thema befasst und kam schon zu dem Schluß, dass man Fornite kostenlos downloaden kann und dann das Battle Royal spielen kann auf PS4. Nun meinte es die Oma gut und kaufte Fortnite "Deep Freeze Bundle" und dachte es wäre die Vollversion. Nach dem Test kam abe raus "Rete die Welt" geht immer noch nicht. Was braucht man nun aber oder was muss man kaufen damit man Rette die Welt spielen kann? Ich sehe da mittlerweile nicht mehr durch . Rette die Welt soll ja noch Bugs haben und und und (soll uns ja nicht stören) aber wie kann man das spielen

Würde mich sehr über Antworten und Kenner freuen.
Daariiia
1308 Beiträge
05.12.2018 21:40
Zitat von Silver1985:

Hallo,

ich habe mich lange mit dem Thema befasst und kam schon zu dem Schluß, dass man Fornite kostenlos downloaden kann und dann das Battle Royal spielen kann auf PS4. Nun meinte es die Oma gut und kaufte Fortnite "Deep Freeze Bundle" und dachte es wäre die Vollversion. Nach dem Test kam abe raus "Rete die Welt" geht immer noch nicht. Was braucht man nun aber oder was muss man kaufen damit man Rette die Welt spielen kann? Ich sehe da mittlerweile nicht mehr durch . Rette die Welt soll ja noch Bugs haben und und und (soll uns ja nicht stören) aber wie kann man das spielen

Würde mich sehr über Antworten und Kenner freuen.
Im Laufe des Jahres soll rette die Welt kostenlos spielbar sein für alle Spieler du musst demnach nichts kaufen. Einfach abwarten
Daariiia
1308 Beiträge
05.12.2018 21:42
Also kaufen sollte man da nichts mehr. Lohnt sich nicht sagte männe gerade. Abwarten, spätestens Anfang nächsten Jahres ist es sowieso kostenlos.
Silver1985
3149 Beiträge
05.12.2018 21:43
Zitat von Daariiia:

Zitat von Silver1985:

Hallo,

ich habe mich lange mit dem Thema befasst und kam schon zu dem Schluß, dass man Fornite kostenlos downloaden kann und dann das Battle Royal spielen kann auf PS4. Nun meinte es die Oma gut und kaufte Fortnite "Deep Freeze Bundle" und dachte es wäre die Vollversion. Nach dem Test kam abe raus "Rete die Welt" geht immer noch nicht. Was braucht man nun aber oder was muss man kaufen damit man Rette die Welt spielen kann? Ich sehe da mittlerweile nicht mehr durch . Rette die Welt soll ja noch Bugs haben und und und (soll uns ja nicht stören) aber wie kann man das spielen

Würde mich sehr über Antworten und Kenner freuen.
Im Laufe des Jahres soll rette die Welt kostenlos spielbar sein für alle Spieler du musst demnach nichts kaufen. Einfach abwarten


Das wäre toll . Hab da aber auch schon wieder soviel gelesen das es wohl doch nicht mehr kommen soll. Deswegen es ist so verwirrend. Wenn es rette die welt zu kaufen gibt würde die Oma es jetzt gerne schon kaufen. Gibt es dann denn überhaupt so?
Silver1985
3149 Beiträge
05.12.2018 21:44
Zitat von Silver1985:

Zitat von Daariiia:

Zitat von Silver1985:

Hallo,

ich habe mich lange mit dem Thema befasst und kam schon zu dem Schluß, dass man Fornite kostenlos downloaden kann und dann das Battle Royal spielen kann auf PS4. Nun meinte es die Oma gut und kaufte Fortnite "Deep Freeze Bundle" und dachte es wäre die Vollversion. Nach dem Test kam abe raus "Rete die Welt" geht immer noch nicht. Was braucht man nun aber oder was muss man kaufen damit man Rette die Welt spielen kann? Ich sehe da mittlerweile nicht mehr durch . Rette die Welt soll ja noch Bugs haben und und und (soll uns ja nicht stören) aber wie kann man das spielen

Würde mich sehr über Antworten und Kenner freuen.
Im Laufe des Jahres soll rette die Welt kostenlos spielbar sein für alle Spieler du musst demnach nichts kaufen. Einfach abwarten


Das wäre toll . Hab da aber auch schon wieder soviel gelesen das es wohl doch nicht mehr kommen soll. Deswegen es ist so verwirrend. Wenn es rette die welt zu kaufen gibt würde die Oma es jetzt gerne schon kaufen. Gibt es dann denn überhaupt so?


Ok, dann warten wir doch eher ab aber Oma suchte noch nen Weihnachtsgeschenk .
Daariiia
1308 Beiträge
05.12.2018 21:45
Zitat von Silver1985:

Zitat von Daariiia:

Zitat von Silver1985:

Hallo,

ich habe mich lange mit dem Thema befasst und kam schon zu dem Schluß, dass man Fornite kostenlos downloaden kann und dann das Battle Royal spielen kann auf PS4. Nun meinte es die Oma gut und kaufte Fortnite "Deep Freeze Bundle" und dachte es wäre die Vollversion. Nach dem Test kam abe raus "Rete die Welt" geht immer noch nicht. Was braucht man nun aber oder was muss man kaufen damit man Rette die Welt spielen kann? Ich sehe da mittlerweile nicht mehr durch . Rette die Welt soll ja noch Bugs haben und und und (soll uns ja nicht stören) aber wie kann man das spielen

Würde mich sehr über Antworten und Kenner freuen.
Im Laufe des Jahres soll rette die Welt kostenlos spielbar sein für alle Spieler du musst demnach nichts kaufen. Einfach abwarten


Das wäre toll . Hab da aber auch schon wieder soviel gelesen das es wohl doch nicht mehr kommen soll. Deswegen es ist so verwirrend. Wenn es rette die welt zu kaufen gibt würde die Oma es jetzt gerne schon kaufen. Gibt es dann denn überhaupt so?
Also es wird sicher. Aber wenn ihr unbedingt jetzt wollt, musst du in den Playstation Store und dann einfach "Rette die Welt" suchen. Sollte glaub ich 10 Euro kosten sagte männe gerade
Daariiia
1308 Beiträge
05.12.2018 21:49
Falls du es nicht mehr im Store findest, wurde es schon raus genommen. :/ dann bleibt nur abwarten was. Ich schau aber gerade auch mal und schicke dir es dann
FräuleinFee
4432 Beiträge
06.12.2018 00:26
Wenn ich den Namen schon höre, bekomme ich Aggressionen
Es ist ein Kampf bei uns . Jeden Tag. Meiner darf es nicht spielen, und ich bin somit die böseste Mutter. Und er findet immer irgendwelche Geräte, auf denen er es sich heimlich anschaut. Und sei es nur auf YouTube. Alle dürfen, nur er nicht.
Ich hasse dieses Spiel.
Also ich kann Dir leider nicht helfen, aber das musste raus
Daariiia
1308 Beiträge
06.12.2018 00:29
Zitat von FräuleinFee:

Wenn ich den Namen schon höre, bekomme ich Aggressionen
Es ist ein Kampf bei uns . Jeden Tag. Meiner darf es nicht spielen, und ich bin somit die böseste Mutter. Und er findet immer irgendwelche Geräte, auf denen er es sich heimlich anschaut. Und sei es nur auf YouTube. Alle dürfen, nur er nicht.
Ich hasse dieses Spiel.
Also ich kann Dir leider nicht helfen, aber das musste raus

Kampfzwerg2016
239 Beiträge
06.12.2018 01:23
Zitat von FräuleinFee:

Wenn ich den Namen schon höre, bekomme ich Aggressionen
Es ist ein Kampf bei uns . Jeden Tag. Meiner darf es nicht spielen, und ich bin somit die böseste Mutter. Und er findet immer irgendwelche Geräte, auf denen er es sich heimlich anschaut. Und sei es nur auf YouTube. Alle dürfen, nur er nicht.
Ich hasse dieses Spiel.
Also ich kann Dir leider nicht helfen, aber das musste raus


Wie alt ist dein Sohn? Ich hab mich auch lange gewehrt. Seid ein paar Monaten darf er es spielen. Es ist nun mal erst ab 12. Er durfte es ab 11 3/4 spielen. Jetzt ist er seid Oktober 12. Es gibt regeln aber man kann es nicht immer verhindern. Auch wenn ich das Spiel nicht mag, in seinem Alter ist es cool und alle spielen es.

Was ist denn dieses rette die Welt? Meiner möchte so einen battle Pass. Kostet wohl 10 Euro aber muss man alle paar Monate neu kaufen? Weil immer ne neue Mission kommt? Stimmt das? Denn er bekommt morgen zu Nikolaus einen Gutschein von 20 Euro für das Spiel. Braucht er das dann überhaupt?
Fjörgyn
2123 Beiträge
06.12.2018 10:21
Ich weiß gar nicht, warum man seinen Kinder so ein Spiel überhaupt kauft bzw. sie spielen lässt. Es war doch neulich ein Bericht im TV, dass das ein ganz ätzender Tummelplatz für Pädophilie sein, da es dort eine uneingeschränkte Chatfunktion gibt. In der Grundschule meiner Nichte hat die Polizei in einem Elternvortrag sogar explizit vor Fortnite gewarnt.
Meine Tochter wird 14 im Februar, aber solche Spiele, die so konzipiert sind, sind bei uns grundsätzlich tabu. Muss aber natürlich jeder selbst entscheiden.
c.m.1984
3170 Beiträge
06.12.2018 10:47
Zitat von FräuleinFee:

Wenn ich den Namen schon höre, bekomme ich Aggressionen
Es ist ein Kampf bei uns . Jeden Tag. Meiner darf es nicht spielen, und ich bin somit die böseste Mutter. Und er findet immer irgendwelche Geräte, auf denen er es sich heimlich anschaut. Und sei es nur auf YouTube. Alle dürfen, nur er nicht.
Ich hasse dieses Spiel.
Also ich kann Dir leider nicht helfen, aber das musste raus


Willkommen im Club, ich bin auch eine von den bösen Müttern die es verbieten. Viele Freunde meines Sohnes dürfen es schon spielen, er nicht, pfui. Wir werden das auch noch bis mindestens 12 beibehalten, wenn es nach mir geht auch länger. Der beste Freund meines Sohnes spielt seid ca einem halben Jahr, seitdem sind seine Noten deutlich schlechter, er vergisst Hausaufgaben und so weiter. Das schreckt uns noch mehr ab und so kann mein Sohn sich zumindest darüber freuen das er nun alleine der beste in der Klasse ist
Julia3107
391 Beiträge
06.12.2018 11:09
Zitat von Kampfzwerg2016:

Zitat von FräuleinFee:

Wenn ich den Namen schon höre, bekomme ich Aggressionen
Es ist ein Kampf bei uns . Jeden Tag. Meiner darf es nicht spielen, und ich bin somit die böseste Mutter. Und er findet immer irgendwelche Geräte, auf denen er es sich heimlich anschaut. Und sei es nur auf YouTube. Alle dürfen, nur er nicht.
Ich hasse dieses Spiel.
Also ich kann Dir leider nicht helfen, aber das musste raus


Wie alt ist dein Sohn? Ich hab mich auch lange gewehrt. Seid ein paar Monaten darf er es spielen. Es ist nun mal erst ab 12. Er durfte es ab 11 3/4 spielen. Jetzt ist er seid Oktober 12. Es gibt regeln aber man kann es nicht immer verhindern. Auch wenn ich das Spiel nicht mag, in seinem Alter ist es cool und alle spielen es.

Was ist denn dieses rette die Welt? Meiner möchte so einen battle Pass. Kostet wohl 10 Euro aber muss man alle paar Monate neu kaufen? Weil immer ne neue Mission kommt? Stimmt das? Denn er bekommt morgen zu Nikolaus einen Gutschein von 20 Euro für das Spiel. Braucht er das dann überhaupt?


Hallo

Also das mit dem Battlepass stimmt. Es gibt davon eine Version für 10€ und eine für 25€, bei der man dann sozusagen 25Level dazu bekommt. Braucht man aber nicht, kann man sich auch so erspielen. Aus dem Battlepass bekommt man dann verschiedene Skins, Emotes; Tänze und auch V-Bucks, von denen man sich dann auch Sachen im Shop kaufen kann. Man bekommt so viele V-bucks raus, dass der Pass für 10€ am Ende praktisch kostenlos war und jede Saison (ich glaube alle 3 Monate etwa) muss man sich den neu holen.
Bei Rette die Welt kann man halt auch gut und viele V-bucks verdienen durch abschließen verschiedener Missionen. das Geld bekommt man also auch wieder raus. Wie schon gesagt, soll es das evtl bald kostenlos geben, allerdings soll man dann wohl keine V-Bucks mehr verdienen können.
MamaBelli
18343 Beiträge
06.12.2018 16:48
Zitat von c.m.1984:

Zitat von FräuleinFee:

Wenn ich den Namen schon höre, bekomme ich Aggressionen
Es ist ein Kampf bei uns . Jeden Tag. Meiner darf es nicht spielen, und ich bin somit die böseste Mutter. Und er findet immer irgendwelche Geräte, auf denen er es sich heimlich anschaut. Und sei es nur auf YouTube. Alle dürfen, nur er nicht.
Ich hasse dieses Spiel.
Also ich kann Dir leider nicht helfen, aber das musste raus


Willkommen im Club, ich bin auch eine von den bösen Müttern die es verbieten. Viele Freunde meines Sohnes dürfen es schon spielen, er nicht, pfui. Wir werden das auch noch bis mindestens 12 beibehalten, wenn es nach mir geht auch länger. Der beste Freund meines Sohnes spielt seid ca einem halben Jahr, seitdem sind seine Noten deutlich schlechter, er vergisst Hausaufgaben und so weiter. Das schreckt uns noch mehr ab und so kann mein Sohn sich zumindest darüber freuen das er nun alleine der beste in der Klasse ist


Ist aber ja auch einer Frage der Grenzen
Wenn die Kinder das stunden lang spielen dürfen, ohne das auf schulische Leistungen geguckt wird, läuft was falsch in der Familie

Janosch wird 10, das es spielen, aber mit klaren Regeln !
Nur am Wochenende, eine Stunde am Samstag, eine am Sonntag.( gibt natürlich auch Ausnahmen ...)
Chatten nur mit seinen Kumpels, die aus seiner alten Klasse sind .

Ich finde die ganzen Spiele auch nicht prickelnd, sehe aber keine Probleme, eben wenn Regeln da sind und eingehalten werden.
Und da bin ich strickt hinterher.

Schule läuft gut, Hausaufgaben usw auch.
Also kein Grund sich sorgen zu machen .
Und die Medien puschen jedes Spiel, in dem es ums schießen geht oder eben spiele die hohes Suchtpotential haben !

Was die Eltern daraus machen ist aber ja das einzige was zählt.
Mit klaren Linien, festen Zeiten und regeln, wird kein Kind süchtig!

Janosch hat sogar in seinem Kalender, das er einen Tag lang unbegrenzt spielen darf.
Natürlich in den Ferien...( und die Zeit startet mittags und um Mitternacht ist Schluss)

Finde ich ok.

Das sind halt Ausnahmen .
Und ich kenne mein Kind. Der zockt nicht durchgehen, auch wenn er darf.

NiMaBelle
385 Beiträge
06.12.2018 17:16
Zitat von FräuleinFee:

Wenn ich den Namen schon höre, bekomme ich Aggressionen
Es ist ein Kampf bei uns . Jeden Tag. Meiner darf es nicht spielen, und ich bin somit die böseste Mutter. Und er findet immer irgendwelche Geräte, auf denen er es sich heimlich anschaut. Und sei es nur auf YouTube. Alle dürfen, nur er nicht.
Ich hasse dieses Spiel.
Also ich kann Dir leider nicht helfen, aber das musste raus
Hallo leidensgenossin... meiner spielt es schon... nun gut er ist fast 12... aber nur ohne die Augen des 7 jährigen.. Zimmer abschließen und der Lütte jault rum. Fortnite ist das schlimmste suchtspiel gleich nach minecraft für die Kids....
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 8 mal gemerkt